1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Chaos !?!? Ein Wolf in zwei !?!

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Stefania16, 19. Oktober 2008.

Schlagworte:
  1. Stefania16

    Stefania16 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. September 2007
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    0
    HAllo ihr lieben,...

    hier bin ich wieder,...mit nicht so guten Nachrichten !!!
    Einige von euch wussten,...dank den msn,email und chat
    das ich in letzter Zeit öfters zum Doc gehen musste,...
    und das der Doc in der Uniklinik per Fax die Werte bekommen
    hatte die ich beim HAus-Doc machen sollte !!! Den andern
    schreibe ich das jetzt !!

    Vor einer Woche kam die Nachricht aus Münster ich solle beim Haus-doc bitte mich checken lassen auch wenn ich keine Schmerzen und soweiter hätte,...wobei ich ja vor den Ferien in Münster war !! Dort waren die
    Werte ja noch oki,...aber plötzlich der Anruf letzte woche !!

    Jetzt habe ich alles machen lassen großes Blutbild,24h Sammelurin, ultraschall und und und,....bin wieder am ende der Kräfte,...dazu noch
    den Schulstress um die Klausuren,..eine habe ich total versemmelt an den TAg konnte ich net anders und an die Worte vom Doc denken,...wen
    meine Werte immer noch net oki sind muss ich in November in die KLinik,...auf ungewiss,...:(sowas ist shitt,...net noch einmal für Wochen
    ins KH,...nein nicht nocheinmal aber ich kann es nicht beeinflussen,..:(

    Meine Werte sind nun bei 8.9-9 für die Anämie sind gesunken,...
    sehr schnell sogar der Doc hatte deswegen angerufen,....dazu kommt
    noch der zuhohe anteil an Eiweiß im Urin,...da habe ich es leider nicht verstanden wo ich da liege,...

    Jetzt soll ich morgen früh zum Haus-doc und mir nochmal einen
    Sammelbehälter holen gehen und mit den in die Uniklinik gehen,....

    Diese Woche war der reinsteeeeee Horror für mich nur schlechte Neuigkeiten,...aber echt nur schlechte,...ganz zum schweigen von den vorkommnissen die passiert sind,..das ich noch mehr pech habe,...
    [​IMG]
    Liebe grüße und alles Liebe eure klenneee:baby:
     
  2. nido

    nido "Luxusweibchen" aus Nö

    Registriert seit:
    16. November 2005
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Mein liebes Zwutschkerl,

    du hast es mir gestern abend kurz im Chat erzählt, seitdem kreisen meine Gedanken .... :(.
    Ich wollt ich könnt dir irgendwas beruhigendes, aufbauendes sagen, dich in den Arm nehmen ...

    [​IMG]

    Bussal

    deine Chatma


     
  3. kleine Eule

    kleine Eule Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2005
    Beiträge:
    935
    Zustimmungen:
    14
    Hallo Stefania,
    tut mir leid, dass es bei Dir zur Zeit so schlecht läuft! Kann gut verstehen, dass es schwierig für Dich ist, Dich auf die Schule zu konzentrieren. Ich halte Dir die Daumen, dass die Werte sich wieder bessern und Dir der Klinikaufenthalt erspart bleibt und sich der Wolf auch so wieder an die Leine legen lässt!
    Liebe Grüße von der kleinen Eule
     
  4. Aquarell

    Aquarell Sharpie

    Registriert seit:
    27. November 2007
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    Och menno, Steff ....ich weiß leider nicht so richtig was ich sagen soll. Ich hoffe, daß bei den Untersuchungen nichts Schlechtes rauskommt und drück dir auf jeden Fall die Daumen.

    Viel Glück, Kleene und halt die Ohren steif [​IMG]
     
  5. Anja1

    Anja1 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.074
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Steff,

    ich drück dir die Daumen, das es nicht noch schlimmer wird!


    Fühl dich lieb umarmt!

    Ganz liebe Grüße

    von
     
  6. ivele

    ivele Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    1.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südl.NÖ
    hallo liebe Steff,

    echt voll doof, dass es bei dir im Moment nur so arg läuft :(,
    aber es muss doch auch für dich wieder besser kommen :a_smil08:.
    Ich weiß ja, das ist ein recht schwacher Trost für den Moment,
    aber auch wenns, ganz düster ist,
    kommt wieder mal die Sonne hervor - auch bei dir !!!
    Wünsche dir viel Kraft + Geduld, das ganze Notwendige nun zu erledigen,
    auch wenn dir die Zeit wieder in der Schule fehlt.
    Deine Gesundheit, dein Körper gehen im Moment vor !
    Ich denk an dich und umärmel dich ganz lieb(wenn ich das darf ?),
    liebe Grüße
    ivele :)
    das Foto hat mir meine Schwester geschickt, vielleicht macht es auch dir Freude...
    irgendwie geht es jetzt nicht, das Anhängen :confused:
    im Notfall schick ichs dir extra..lg i
     
  7. ivele

    ivele Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    1.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südl.NÖ
    nächster Versuch ..

    ..hoffentlich klappts nun..;)
    lg i :)
     
  8. Siggy

    Siggy Siggy

    Registriert seit:
    23. September 2008
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis Augsburg
    Hallo Stefania,
    drück Dich auch mal ganz lieb:smheart:,manchmal kommts echt dicke.
    Aber lass nicht den Kopf hängen,es kommen wieder bessere
    Tage.
    lg Sieglinde

    @ivele: das ist wirklich ein supersüüüssses Bild!
    Ich liebe Igel (ist das ein Langohr auf dem Foto?)
    Habe selbst 3 arfik. Weissbauchigel,liebe die Kleinen sehr!
     
  9. gisipb

    gisipb Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Gute Besserung

    Hu hu Steff,


    [​IMG]

    Bussi deine Gisi
    PN ist raus

     
    #9 20. Oktober 2008
    Zuletzt bearbeitet: 20. Oktober 2008
  10. Mimimami

    Mimimami Immer ein (B)Engel

    Registriert seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    2.471
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönsten Fleckchen Deutschlands
    Ach meine Kleeene,

    tut mir leid, dass es bei dir auch gerade nicht so gut läuft :troest:
    aber denke daran,


    Am Ende eines Tunnels ist auch wieder Licht.



    Kopf hoch, und verliere nicht den Mut, eine verhauene Klausur ist kein Beinbruch. Die nächste wird bestimmt wieder besser, und dann gleicht es sich aus :knuddel:

    [​IMG]

    Halte deine Öhrchen steif, es wird wieder :bussi: :knuddel:
     
  11. Patty

    Patty Mitglied

    Registriert seit:
    28. September 2007
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    0
    Ach Steff,
    klingt alles sehr übel und ich kann mir vorstellen, das du angst hast, große angst, das du deinem Körper nicht mehr trauen kannst.
    Dir geht es gar nicht so schlecht und auf einmal hat man wie aus heiterem Himmel miese Werte, die man nicht erklären kann.
    Was diese Werte sagen, kann ich dir leider nicht sagen.
    Wichtig ist, aber das du egal was herauskommt nicht aufgibst, du optimistisch bleibst und deinen Kampfgeist weckst. Den wirst du dein Leben lang brauchen, wenn du dich mit deinem Wolf arangieren willst.

    Steff Kopf hoch, du bist ein tolles Mädel und viele gute Gedanken sind bei dir, gepaart mit einer ganzen Armee von Schutzengel.

    Fühl dich mal gedrückt.
     
  12. Locin32

    Locin32 Immer neugierig

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW-Ruhrgebiet
    Liebe Stefania,

    das hört sich alles echt übel an.
    Kannst Du nicht evtl. mit Deinen Lehrern sprechen das die wissen was zur Zeit bei Dir los ist?
    Diesen Streß noch zusätzlich im Nacken zu Deinen gesundheitlichen Beschwerden ist echt blöd.:(

    Ich wünsche Dir gute Besserung und das alles gut wird!
    :knuddel::bussi:

    Liebe Grüße
    Locin32
     
  13. Kadde

    Kadde Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2008
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Moin Kleine,


    ich hab's ja fast kommen sehen :( Die Schmerzen die du in den letzten Wochen hattest waren eben doch nur Vorboten :(

    Ich denk fest an dich und drück die Daumen, dass es schnell wieder besser wird! :knuddel:

    Kadde.
     
  14. Kasandra

    Kasandra Guest

    Och nöööö süße :troest:

    das tut mir sooo leid das es dir schlecht geht :sniff: da bin ich mal ne Weile net on und dann lese ich sowas .
    Lass dich mal richtig durchchecken im KH egal wie lange es dauert sooo kann es auch jedenfall net weiter gehen .
    Ich hasse KH auch aber was sein muss , muss nun mal sein .

    Komm her ich :knuddel: dich mal vorsichtig und schick dir einen
    [​IMG]
    der dich beschützt .

    [​IMG]
    Und jetzt hal die Ohren steif , ich denk an dich :bussi:

     
  15. Angelika Anna

    Angelika Anna Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2005
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederselters
    Hallo Stefania,

    tut mir echt leid das es bei Dir nicht gut läuft.
    Ich drücke Dir jedenfalls die Daumen das es bald besser wird.

    Kopf hoch.

    Ganz liebe Grüße
    Angelika Anna
     
  16. Stefania16

    Stefania16 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. September 2007
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    0
    Hier bin ich wieder,....

    naja fragt mich lieber nicht nach dem ergehen,...
    musste bis jetzt selber mit der Frage klar kommen,...
    HAbe mir als Wolf und auch als Person nen bissel zuviel
    hoffnungen gemacht,..dass der Wolf nicht mehr wieder
    kommt,dass ich keine Schmerzen mehr habe,dass ich
    kein Fieber mehr bekomme,dass ich die Kopfschmerzen
    nicht mehr erleiden muss,dass ich an den Nieren eigentlich
    oki bin/war,dass die Lunge und mein Herz oki sind und dass
    ich entlich HALBWEGS ein Normales Leben führen kann,...
    Das sind zuviele Hoffnungen,...und wen eine kaputt geht
    baut sich ein bisschen Wut auf,...(bin dan sauer auf mich,
    meine Gelenke,den Medikamenten,...usw.)

    Klar,sagt ihr mir jetzt,das wird schon,...gebe nicht auf,...
    Aber ich weiß wie es für mich vor einem JAhr und nochwas
    war,...ich weiß wie ich gelebt habe,...Heute hatte ich einen kleinen
    Jungen neben mir sitzen,...nichts besonderes meint ihr,..aber der Junge
    war blind konnte nichts sehen,...war mit Blindenstock und seiner Mama unterwegs,...
    ich neugirig wie ich bin,...habe halt gefragt wie der
    kleine Junge,grade mal 8 damit klar kommt,..da antwortet
    er mir,ganz lässig

    >>>> ER KENNE ES NICHT ANDERS,bin daran gewöhnt würde
    aber gerne mal wissen wie alles Aussieht <<<<

    Dieser kleine Satz hat in mir was ausgelöst zum DENKEN,...da ich es
    doch anders kenne und seit ein jahr erst so Daneben bin,...Rheuma
    zuhaben hat in meiner Pro und Contra lieste mehr
    CONTRA's als Pro'S !!

    Morgen früh bin ich beim Blutzapfen soll ich nochmal machen
    lassen,...da aber mein Haus-Doc nicht da ist, muss ich zur
    vertätung,...und das hasse ich so sehr,..da ich dort dan
    alles erklären muss,...
    In laufe der nächsten Woche muss ich auch wieder zum Zahn_Doc,..Augen_Doc usw...
    --------------------------------------------------------------------------------------------------
    [​IMG]

    @@@
    chatma,kleine Eule,Aquarell,Anja1,ivele(hehe der kleine ist aber süß),Siggy,gisipb,Mimimami,Patty,Locin32,Kadde,Kasandra(meine großer mittel wolf,...:bussi:) und Angelika Anna

    Ich DANKE für die Beiträge,...es muntert mich immer mehr auf wen ich sehe das ich hier gut aufgebaut werde !!! Zuhause gehts mir ja genauso aber es ist doch was anderes wen jemand der auch was damit zutun hat !!
    Liebe grüße eure KLeineeee[​IMG]
     
  17. gisipb

    gisipb Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Gute Besserung

    Oh menoooo liebe Steff,

    meine Tochter hat einen Termin um ihr Mathera wieder zu bekommen.

    Alles sah so gut aus ohne Schübe zu Leben
    war so toll für sie
    und uns
    nicht immer die Angst im Nacken zu haben.

    Babyplanung wird jetzt wieder für mind. 1 Jahr verschoben.

    Ich wünsche dir eine schnelle Hilfe
    schone dich
    wir brauche dich ganzzzz vielllll.

    [​IMG]

    LG Gisi hab dich dolle lieb​
     
  18. sabsi

    sabsi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. März 2008
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hallo Kleine
    Hab ich ganz überlesen daß es dir mal wieder so schlecht geht :o :troest:
    Du darfst aber deswegen net sauer auf dich selbst sein-gib dir und dem Wolf Zeit damit er sich wieder verkrümeln kann...Es kommen wieder bessere Tage,es kommen immer wieder bessere Tage so wie dem Regen der Sonnenschein folgt-auch für dich.Ich denk an dich und wünsch dir daß es bald wieder bergauf geht [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    [​IMG]
     
  19. Patty

    Patty Mitglied

    Registriert seit:
    28. September 2007
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    0
    Ach Mausi,
    das macht es eben so schwer, dass die meisten wissen, wie es ohne diese mist Krankheit ist. Wie es sich anfühlt gesund zu sein und unbeschwert zu leben.
    In deinem Alter finde ich es besonders hart, da sieht man ganz bewußt, was andere Jugendliche machen, ganz locker und das ist für dich ein Gewaltakt. Das ist einfach ungerecht, blöd und völlig unnötig.
    Das schlimme ist, das gerade Menschen in deinem Alter oft nicht verstehen, warum du das alles nicht kannst. Man hat ja nicht auf der Stirn stehen, das es einem schlecht geht.
    Oft ist man selber zu tapfer zu sich, um sich nichts anmerken zu lassen. Die Sache hat leider den Haken, das andere dann wenig Rücksicht nehmen können, den worauf? Wo du doch so tapfer bist?

    Eine gute Freundin sagte mir mal, es wäre schwer mit mir umzugehen, da sie nicht einschätzen kann, wie es mir geht, da ich oft zu stark sein will und meine Grenze regelmäßig übertrete. Ihr wäre es lieber, ich würde in diesem Punkt ehrlicher zu mir sein, damit sie fairer mit mir sein kann. Den wie soll sie meine grenzen sehen, wenn ich diese nicht beachte?

    Ich habe mich erst geärgert, aber im nachhinein betrachtet hat sie recht.

    Was ich dir sagen möchte?
    Du bist super stark, aber auch die Starken dürfen mal schwach sein, dürfen sich mal anlehnen, gönn dir ein wenig weniger Stärke, und sei nicht so hart zu dir.

    Deine Gedanken sind völlig normal, hatte ich so oft schon in meinem Leben. Und wir werden alle nicht das letzte mal damit hadern.

    Ach noch was, dem Doc mußt du nichts erklären, lass die Werte abnehmen und ende!
    Ich habe es aufgegeben alles erklären zu wollen.
    Warum auch?

    Fühl dich mal feste in den Arm genommen.
     
  20. Katjes

    Katjes Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    5.239
    Zustimmungen:
    193
    Ort:
    in den bergen
    liebe stefania,
    es tut mir leid,das es dir zur zeit so schlecht geht.
    kann dem was patty sagt nur zu stimmen,in deinem alter ist es doppelt
    hart,weil eigentlich willste ja nur leben und spaß daran haben und dich
    nicht um einen ausgewachsenen wolf kümmern.
    das was patty schreibt stimmt.man will taff sein und schreitet regelmäßig über
    seine grenzen,meine beste freundin hat mich damals auch an die seite
    gezogen und mir die leviten gelesen.wenn ich nicht ehrlich zu mir und
    meinem körper bin,kann ich nicht erwarten,das mein umfeld mich und
    meine krankheit versteht.
    aber das alles ist ein lern und entwicklungsprozess,das geht sicher nicht von heut auf morgen................und wenn ich zeiten habe in denen es mir gut geht,dann reitet mich manchmal immer noch der teufel und ich will es wissen,was noch geht.meistens mit dem ergebnis,das es mir dann tagelang wieder schlecht geht! aber das
    gefühl über die grenze gegangen zu sein,sie gespürt zu haben.tut
    mir manchmal auch gut:rolleyes:.darf ich halt nicht immer und ständig machen.
    ich probe nun schon 15 jahre mit meiner ra klar zu kommen........meistens gelingt es mir auch ganz gut,aber manchmal
    reitet mich halt der teufel und ich guck was die anderen so schaffen
    und will dann versuchen mitzuhalten.............von den zeiten in denen alles mies ist will ich gar nicht schreiben,da kann man keine grenzen überschreiten,da wartet man nur darauf,das es wieder tage
    gibt,an denen es einem besser geht.......

    fühl dich mal lieb geknuddelt
    katjes
     
    #20 22. Oktober 2008
    Zuletzt bearbeitet: 22. Oktober 2008