1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Cetirizin ok bei Leflunomid + MTX + Cortison + Bisoprolol

Dieses Thema im Forum "Klassische langwirksame Antirheumatika" wurde erstellt von Einhorn66, 25. März 2013.

  1. Einhorn66

    Einhorn66 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. September 2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo :)

    Weiss jemand zufällig, ob sich die o. g. Medis "vertragen"? Ich will Ende der Woche eine Bekannte besuchen, die Katzen hat, gegen die ich aber allergisch bin... früher war das kein Problem, eine Cetirizin rein und gut war es. Aber wie ist das jetzt mit den ganzen Medis? Geht das? Oder kann ich sie jetzt nicht mehr besuchen :vb_confused:

    LG Sabine
     
  2. klappschanier

    klappschanier Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Ulm Donau
    Hallo Einhorn,

    da brauchst du dir keinen Kopf machen, ich nehme schon seit Jahren Cetirizin in den ungewöhnlichsten Kombinationen.
    MTX + Corti + Arcoxia + Novalgin + Morphin- mit einem der Vier( Humira/Cimzia/Enbrel/Orencia)
    Und hatte wegen dem Cetirizin nie Probleme.
    Also nur Mut.
    Gruß
    Klappschanier
     
    #2 25. März 2013
    Zuletzt bearbeitet: 25. März 2013
  3. Einhorn66

    Einhorn66 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. September 2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Super :) danke Dir! Dann kann ich ja übermorgen unbesorgt in den Katzenhaushalt...
    LG Sabine