Buchtipps

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Gast_, 23. Oktober 2009.

  1. Resi Ratlos

    Resi Ratlos Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Januar 2016
    Beiträge:
    5.079
    Zustimmungen:
    2.623
    allina, Ruth, B.one und einer weiteren Person gefällt das.
  2. Faustina 24

    Faustina 24 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    115
    Sehr interessanter und lesenswerter Artikel, gerade auch vor dem Hintergrund des letzten Wochenendes (NATO-Gipfel und Treffen Trump-Putin, gestern)

    Vielen Dank für den Link und den Buchtipp,@Resi Ratlos
     
  3. Resi Ratlos

    Resi Ratlos Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Januar 2016
    Beiträge:
    5.079
    Zustimmungen:
    2.623
    Danke, Faustina :)
     
  4. Resi Ratlos

    Resi Ratlos Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Januar 2016
    Beiträge:
    5.079
    Zustimmungen:
    2.623
    P. S.
    @Faustina 24
    Ich bin gerade bei den letzten Seiten von "Die Geschichte des verlorenen Kindes".....wie immer bei Elena Ferrante spannend!

    Eine P......in hat mir ein Buch mitgebracht (ausgeliehen):
    Andreas Séché: Namiko und das Flüstern - ich berichte ;)
     
  5. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    12.404
    Zustimmungen:
    788
    Ort:
    württemberg
    Hallo, Resi Ratlos, vielen Dank für den Link. Dieser Artikel ist wirklich lesenswert.
     
  6. Catwoman55

    Catwoman55 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. September 2017
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Hier noch einer für die Strandtage:

    David Foenkinos: „Das geheime Leben des Monsieur Pick“.
    Oder auch vom Autor: „Biete Krise, suche Glück“. (Etwas ernsteres Thema aber auch mit einigen Augenzwinkern)

    Für mich ein schöner Sommer/Ferienroman.
     
  7. Clödi

    Clödi Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    22. August 2009
    Beiträge:
    3.603
    Zustimmungen:
    1.277
    "Es ist nur eine Phase, Hase"

    Ein Trostbuch für Alterspubertierende
    von Maxim Leo und Jochen Gutsch
    Das Buch ist relativ kurz (144 Seiten), aber ich habe schon lange nicht mehr so gelacht beim Lesen :D
     
  8. Luna-Mona

    Luna-Mona Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    5. Dezember 2011
    Beiträge:
    1.659
    Zustimmungen:
    326
    Ort:
    Mittelhessen
    Auch ein positives Buch: "Was man von hier aus sehen kann" von Mariana Leky.

    Liebe Grüße
    Luna-Mona
     
  9. Resi Ratlos

    Resi Ratlos Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Januar 2016
    Beiträge:
    5.079
    Zustimmungen:
    2.623
    Immer köstlich zu lesen:

    Wladimir Kaminer (ein in Berlin lebender Russe :p)
    Aktuell: Einige Dinge, die ich über meine Frau weiß
     
    allina gefällt das.
  10. Resi Ratlos

    Resi Ratlos Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Januar 2016
    Beiträge:
    5.079
    Zustimmungen:
    2.623
    Heavy stuff für Interessierte:

    Jeremy Scahill: Schmutzige Kriege (dtv)
    Das Buch ist offiziell nicht mehr erhältlich.....ein Schelm, wer Böses dabei denkt.
    Als Hörbuch scheint es aber noch verfügbar zu sein.
     
  11. Resi Ratlos

    Resi Ratlos Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Januar 2016
    Beiträge:
    5.079
    Zustimmungen:
    2.623
    Katharina Adler: "Ida", Rowohlt Verlag, 512 Seiten

    Vermutlich nicht gerade ganz leichte Kost.
    Es geht dabei um Ida Adler, die 1901 als "Fall Dora" Sigmund Freuds bekannt wurde.
    Eine - so klingt die Rezension, das Buch habe ich noch nicht gelesen - vielschichtige Biografie mit wenig Höhen und vielen Tiefen und letztlich eine Geschichte einer längst veralteten "Hierarchie" der Geschlechter.....
     
  12. She-Wolf

    She-Wolf Weihnachtsfan

    Registriert seit:
    23. Dezember 2011
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    1.106
    Ort:
    Schweden
    Die Attentäterin von Daniel Silva
     
  13. Resi Ratlos

    Resi Ratlos Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Januar 2016
    Beiträge:
    5.079
    Zustimmungen:
    2.623
    Javier Marías:
    1. Mein Herz so weiß
    2. Die sterblich Verliebten
    3. Schwarzer Rücken der Zeit
     
    allina gefällt das.
  14. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    8.703
    Zustimmungen:
    2.050
    Ort:
    in den bergen
    da wir am ausmisten sind,habe ich mir meine "alten" bücher von t.c.boyle hergeholt........wassermusik ,dr. sex,schluß mit cool und gerade lese ich von ihm willkommen in wellville.
    dann sind die ganzen von irving an der reihe.
    zwischendurch noch ein neues buch, von silvie schenk: schnell,dein leben

    vorher habe ich von deborah feldman unorthodox gelesen.

    für hörbuch fans,kann ich herr kühn hat zu tun empfehlen,es wird von jan weiler selbstgelesen............sehr kurzweilig.
    viel freude hatten wir auch mit dem hören des rosie projekts und der rosie effekt von graeme simsion.
     
  15. Resi Ratlos

    Resi Ratlos Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Januar 2016
    Beiträge:
    5.079
    Zustimmungen:
    2.623
    Katjes, von Irving hatte mir besonders gut gefallen
    1. Garp
    2. Witwe für ein Jahr
    3. Bis ich dich finde

    "Eine Mittelgewichtsehe" fand ich persönlich nicht so doll.
     
  16. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    8.703
    Zustimmungen:
    2.050
    Ort:
    in den bergen
    ich fand owen meany und gottes werk und teufels beitrag auch gut..........hotel newhampshire habe ich das erste mal mit 18 j gelesen,da war ich entsetzt..........mit 30j (auch wieder beim ausmisten) fand ich es viel besser.........bin mal gespannt,wie es mir jetzt gefällt.
    frau verändert sich und ihre blickwinkel ja auch immer mal wieder:)
     
  17. Resi Ratlos

    Resi Ratlos Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Januar 2016
    Beiträge:
    5.079
    Zustimmungen:
    2.623
    Die habe ich alle nicht gelesen ;)
     
  18. Hibiskus14

    Hibiskus14 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Juni 2014
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    572
    Ort:
    Sachsen
    Oooh, Ihr Lesefans,
    .....ich will ja auch wieder einer werden, aber wann??
    Zumindest hab ich das lange Bücherbord im Nähgemach abgeräumt, nun müsste ich sortieren (DDR, Nachwende, querbeet).
    Etliches aus DDR will ich noch mal lesen, manches hab ich schon gleich entsorgt oder fürs offene Bücherregal vorgesehen. Nach dem Lesen entscheide ich, ob behalten oder weggeben. Unsere Kinder schmeißen eh alles weg, wenn wir aus dem Haus in eine Wohnung ziehen o.ä. Kann ich auch gleich geklärte Fronten schaffen.
    Aber ich hab neue Stoffe da.......
     
    Mimmi gefällt das.
  19. Resi Ratlos

    Resi Ratlos Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Januar 2016
    Beiträge:
    5.079
    Zustimmungen:
    2.623
    Lesetipp aus der Frankfurter Rundschau

    Ayobami Adebayo: Bleib bei mir - ich werde es mir ganz sicher zulegen.
     
  20. Hibiskus14

    Hibiskus14 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    2. Juni 2014
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    572
    Ort:
    Sachsen
    Du musst doch ein extra Bibliothekszimmer haben, Resi.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden