1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Buch Rheumafrei auf rheumafrei.de

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von SINA22, 19. April 2010.

Schlagworte:
  1. SINA22

    SINA22 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    19. April 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo zusammen!
    Hat sich von euch schon jemand dieses Buch bestellt?
    Hat es euch geholften? Ist es "seriös"?
    Es kommt mir schon etwas komisch vor, da man bei der Buchbestellung auch noch 3 andere Bücher bekommen soll (die nichts mit Rheuma zu tun haben).
    Vielen Dank im voraus
    SINA
     
  2. sisu-natascha

    sisu-natascha Was würde die Liebe tun?

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    758
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Ulm
    Das klingt mir verdächtig nach "Psychogequatsch", nach dem Motto "Das Rheuma und insgesamt jegleiche Krankheit, die wir kennen, ist nur deshalb da, weil irgendwas im Kopf nicht funktioniert" - mal ganz platt ausgedrückt, die Folge von negativen Gedanken usw. Kenn ich zu Genüge, hatte mir sogar mal ein "seriöser" Arzt in dem Jargon an den Kopf geworfen.

    Finger weg!

    Meine Meinung.

    PS1: Die Rechtschreibfehler auf der Seite sprechen auch eine deutliche Sprache.
    PS2: Der Link ganz unten auf der Seite ist eine typische "Endlosverlinkung", von einem Link zum nächsten. *nerv* Unseriös.
    PS3: http://www.rheuma-online.de/phorum/archive/index.php/t-30800.html
     
    #2 19. April 2010
    Zuletzt bearbeitet: 19. April 2010
  3. SINA22

    SINA22 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    19. April 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Vielen Dank für deine Links usw!!
     
  4. Grundina

    Grundina Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2010
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Also aus Verzweiflung hab ich im März das Buch bestellt (auf Wunsch meiner mom hin).
    Es geht eigentlich darum das wir übersäuert sind und daher diese Erkrankungen haben.
    Der schreiber dieses Buches Begleietet einen auch gern per Telefon oder e-mail...
    Laut dem Buch sollte man eine Magen-, Darm-, Leberreinigungskur (Kosten + - 300.-€). Mir ist das viel zu teuer.
    Wer genau das macht was das Buch beschreibt (auch die überteuerte Reinigungskur) und man danach keine besserung oder genesung hat bekommt das 3fache des preises vom Buch zurück. Aber nicht von der überteuerten Reinigungskur!

    Meine Mom ist davon total überzeugt.
    Aber weil ich die ganze zeit nichts anderes hör als übersäuert, hab ich es auf einer anderen weise versucht auch um mal ruhe zu bekommen.

    Mit Rohkost also Veganer.
    (habs 1x 2 Wochen und 2x 1 Woche ausgehalten)

    Bracht aber nicht wirklich was, auser eine abnahme von mehreren Kilos die danach aber sehr schnell wieder drauf sind.

    Es ist jedem selber überlassen was er macht aber für mich ist das NICHTS.