Bruch Sprunggelenk Weber B/C

Dieses Thema im Forum "OP/Chirurgie, Synoviorthese, Gelenkpunktion usw." wurde erstellt von BienchenSumm, 23. März 2014.

  1. BienchenSumm

    BienchenSumm summt herum

    Registriert seit:
    26. Februar 2010
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    39
    Hallo, ich komme gerade von der Röntgenkontrolle.
    Gut ist, der Bruch hat sich bisher nicht verschoben.
    Aber das Bein ist immer noch geschwollen, deshalb trage ich immer noch einen Spaltgips.
    Ich hab heute die Ärztin nach einem Vacoped Stiefel gefragt.
    Sie meinte, sie würde ihn mir nicht empfehlen, weil der Bruch dafür zu hoch sitzt und die Stabilität damit nicht wie bei einem Gips gewährt wäre. Echt schade!
     
  2. käferchen

    käferchen Guest

    Hallo BienchenSumm,

    wenn Du einigermassen mit dem Gips klarkommst ist das doch auch ok.

    Die Denkweise, was wann am besten zu welcher Fraktur passt ist vermutlich auch von Arzt zu Arzt unterschiedlich. Bei mir hat man ja auch zuerst den Gips probiert.

    Alles Gute Dir!

     
  3. BienchenSumm

    BienchenSumm summt herum

    Registriert seit:
    26. Februar 2010
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    39
    Im EG hab ich ja jetzt einen kleinen Rolli, aber im OG muss ich mit den Krücken laufen.
    Gerade wenn ich nachts aufs Klo muss, bin ich ganz wackelig damit unterwegs.
    Da hab ich immer Angst, das Gleichgewicht zu verlieren und umzukippen.
    Ich werde den Gips noch eine Weile ertragen und später noch mal nach so einem Stiefel fragen.
    Dann ist die Heilung schon etwas fortgeschritten und es geht vielleicht auch damit.
     
  4. Gast_

    Gast_ Guest

    lass dir für die Zeit
    zwei rollstühle verordnen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden