1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Brauche mal Eure Hilfe.....!!

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Sandra1979, 12. Dezember 2004.

  1. Sandra1979

    Sandra1979 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Hallo Ihr Lieben,

    nun melde ich mich mit einer Bitte an Euch.

    Ich brauche dringend einen guten Rheumatologen, denn dort wo ich bisher war, kam ich mir nicht wirklich gut aufgehoben vor.

    Aber ich weiss einfach nicht, wie ich rausfinden soll, wo hier in Frankfurt oder Umgebung ein guter Rheumadoc versteckt ist.

    Für Eure Hilfe, bedanke ich mich schon mal recht herzlich !!!

    Alles Gute und liebe Grüsse,

    Sandra
     
  2. Nanina

    Nanina Guest

    *gg*

    Hi Süße,

    kann dir da ja leider wenig helfen !!!

    Drücke dir aber die Daumen das du einen guten findest.

    Ganz liebe grüße

    Nanina
     
  3. merre

    merre Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.890
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Rheumadoc

    Ja also in Frankfurt ?? Da könnte man über das Rheumakompetenznetz gehen:

    Geschäftsstelle des Rheumazentrums Rhein-Main e.V.
    Sekretariat
    Ansprechpartner: Frau S. Binder
    Anschrift: Marienburgstraße 2
    60528 Frankfurt am Main
    Telefonnummer: 069-6705 390

    Fax: 069-6705 393
    E-Mail: info@rzrm.de oder s.binder@friedrichsheim.de
    Webseite www.rzrm.de
    Vielleicht mal anrufen und das Problem schildern, schönen Gruß von der Berliner Rheumaliga bestellen ! Das Versorgungsnetz sieht eigentlich ganz gut aus (siehe angehängte Karte).
    Alles Gute "merre"
     

    Anhänge:

    • karte.gif
      karte.gif
      Dateigröße:
      48,7 KB
      Aufrufe:
      208
  4. Blume

    Blume Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Bei welchem Rheumadoc warst du denn? Ich war hier in Frankfurt schon bei Dr. Boecker, war dort aber nicht zufrieden und stehe seit dem wieder ohne Doc da bzw. nur mit meinem normalen Internisten....
     
  5. Sandra1979

    Sandra1979 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Hallo...

    .... also, ich war bis vor kurzem in der Uniklinik Frankfurt gewesen.
    Aber dort hatte ich das Gefühl, dass man mich nicht wirklich ernst nimmt.
    Im November war ich dann mal in Bad Nauheim...der Doc war sehr nett dort, aber gemacht hat er auch nichts. Jetzt stehe ich da und weiss einfach nicht mehr weiter....hab auch zur Zeit keinerlei Medis, muss es also ohne aushalten.

    Grüsse, Sandra

     
  6. trombone

    trombone die Schreibtischtäterin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Brakel, Kreis Höxter
    Hallo Sandra,

    unter www.rheuma-liga.de gibt es die Versorgungslandkarte. Dort stehen sehr viele Rheumatologen - unterteilt nach den Fachrichtungen innere Medizin und Orthopädie drin.
    Vielleicht findest Du ja was in Deiner Nähe.
     
  7. severin

    severin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2003
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Hallo Sandra,

    ich weiß, daß es in der Uniklinik Frankfurt 2 Rheumaeinrichtungen gibt. Ich selbst bin bei der Rehuamambulanz und fühle mich dort aufgehoben (selbst kleinste Kleinigekeiten interssieren udn im Notfall werde ich zurückgerufen), nur falls Du nur bei der Rheumasprechstunde warst die Telefonnummer zum Vergleich: 6301-7311. Fall Diagnostik und Basismedikation noch wichtig ist, würde ich Dir einen Aufenthalt in der Rheumatagesklinik der ortop. Stiftung Friedrichsheim empfehlen (liegt auf dem Gelände der Uniklinik). Falls Du das alles schon ausprobiert hast, kann ich Dir leider nicht weiterhelfen.

    Liebe Grüße und viel Glück beim Finden, Severin
     
  8. Cori

    Cori Optimistin

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BaWü
    Hallo Sandra!

    Bei welchem Doc. bist Du denn nun gelandet?

    Ich selbst bin seit einem 3/4 Jahr bei Dr. Boecker und sehr zufrieden.

    Viele Grüße von

    Cori
     
  9. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Hi Sandra,

    wozu haben wir eigentlich die Ärzteliste??? Schau doch mal dort ----> http://rheuma-online.de/aerzteliste/liste/ Da gibt es auch Ärzte in Deiner Gegend. Grad in der Region Frankfurt/Main ist man ja perfekt versorgt ...

    Liebe Grüße von
    Monsti
     
  10. Nina

    Nina early bird

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In Südhessens häßlichstem Ort
    Hallo Sandra,
    ich habe PSA mit Gelenkbeteiligung bin seit mehr als 3 Jahren bei
    Dr. Häntsch in Darmstadt in Behandlung und werde von ihm super gut betreut. Er ist zwar oft überarbeitet, nimmt sich aber trotzdem viel Zeit für seine Patienten.
    Welche Diagnose hast du denn? Ich glaube mit Fibropatienten kann er nicht so gut umgehen.

    LG
    Nina