1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Brauche Hilfe. evtl. Migräne Anfall. Welche Schmerzmittel verfälschen Laborwerte

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von jennfer-vanessa, 12. November 2012.

  1. Muss am Donnerstag in in eine Rheumaklinik. Zur Abklärung einer Kollagenose. Jetzt habe ich das Problem das ich evtl. heute Abend ein Migräne Anfall bekomme. Anzeichen dafür sind da Kreislaufprobleme, kein Hunger, lichtempfindlich und zunehmende Kopfschmerzen .
    Jetzt frage ich mich welche Schmerzmittel ich nehmen darf wenn es wirklich heute Abend ein Migräne Anfall wird? Werde so lange es geht nichts nehmen. Möchte die Laborwerte nicht verfälschen. Welche Schmerzmittel können die Laborwerte wenn verfälschen?
    Nehme bei Kopfschmerzen meistend ASS oder Paracetamol. Verfälschen die, die Laborwerte?
     
  2. Kati

    Kati Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2009
    Beiträge:
    2.139
    Zustimmungen:
    139
    Paracetamol wurde mir gegeben, wie ich das Cortison vor Jahren für Untersuchungen absetzen musste.
    Du nimmst es ja nicht am Tag der Untersuchung, sondern heute: ich denke, Du kannst es nehmen.

    Kati