1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Brauche Eure Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Locin32, 6. März 2006.

  1. Locin32

    Locin32 Immer neugierig

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW-Ruhrgebiet
    Hallo Ihr lieben!
    Ich habe grad einen Anruf von meiner Mutter bekommen das eine gute Bekannte von Ihr Probleme hat und da kommt Ihr ins Spiel ;) .
    Sie wohnt in der Nähe von Travemünde und sucht einen guten! Rheumadoc.
    Sie hat schon seit längeren starke Probleme mit Ihren Finger-und Fußgelenken (Entzündungen,geschwollen,verdrehen sich schon) nur leider ist Ihr Arzt der Meinung das es zwar aussieht wie eine CP und auch die Entzündungswerte erhöht sind aber da sie ja keinen RF hat kann es auch keine CP sein :confused: .
    Sie ist wohl grad in einem starken Schub und braucht dringend Hilfe die Ihr keiner geben will,weil sie hat ja nix!:mad:
    Bitte,helft mir ihr zu helfen,denn sie hat kein Internetzugang.

    Danke!
    liebe Grüße
    Locin32
     
  2. annsche

    annsche Guest

    hallo,

    ich kann leider nicht viel helfen, doch eins aknn ich sagen: man kann sehr wohl rheuma haben OHNE einen rheumafaktor!!! ich hab das auch!!
    ich kenne leider nicht vielr rheumatologen. nur kinderrheumatologen;-)
    ich weiß auch gar nicht wo ihr wohnt bzw wo das ist.
    sendenhorst soll eine sehr gute rheumaklinik haben!!!!! ( nicht nur für kinder:) ).
    ich wünsche deiner freundin alles gute un viel kraft!!

    liebe grüße,
    anne;)
     
  3. wanda

    wanda Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2006
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Hallo!!

    Die Bekannte Deiner Mutter soll auf jeden Fall zum internistischen
    Rheumatologen gehen, denn Rheuma ohne Rheumafaktor ist über-
    haupt nix Ungewöhnliches! Ich habe Psoriasis-Arthritis und mein RF
    ist auch negativ.

    Ich kenne leider keinen Rheumatologen in eurer Nähe, aber schau doch mal hier:
    http://www.rheuma-online.de/selbsthilfe/empfehlenswerte-rheumatologen.html

    Gute Besserung für Deine Bekannte!! Und den richtigen Arzt!!
    Liebe Grüße
    Wanda
     
  4. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.417
    Zustimmungen:
    240
    Ort:
    Köln
    http://www.rheuma.uni-luebeck.de/

    erste anlaufadresse in der gegend wäre das rheuma zentrum lübeck / bad bramstedt. Ärztlicher Direktor / Chefarzt: Prof. Dr. med. W. L. Gross, einer der der sehr guten rheumatologen in brd. wobei er führend ist in der diagnostik von vaskulitiden, lupus und wegener. aber ich denke auch für andere rheumatische erkrankungen empfehlenswert. (In der Klinik für Innere Medizin und Klinische Immunologie der Rheumaklinik (Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Universität zu Lübeck) werden 1900 stationäre Behandlungen pro Jahr durchgeführt, ganz überwiegend von Patienten mit entzündlichen-rheumatischen Erkrankungen. )

    gruss kuki
     
  5. Locin32

    Locin32 Immer neugierig

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW-Ruhrgebiet
    Hallo Ihr lieben!
    Ich danke Euch!

    @ wanda und annsche :das meine ich nämlich auch,nur Schade das wir das wissen aber so manche Ärzte noch nicht ;) .
    Ich habe nämlich auch PSA und dadurch natürlich keinen Rheumafaktor :D .

    @ kukana:Danke schön für Deinen Tipp,habe ihn gleich weitergegeben.
    Wußte gar nicht das die da auch eine Rheumatologie haben...

    Liebe Grüße
    Locin32