1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Brauche Eure Daumen

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Tibia, 13. Februar 2004.

  1. Tibia

    Tibia Mitglied

    Registriert seit:
    3. September 2003
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    0
    Hi Ihr Lieben,

    komme grad vom Doc. Wegen meinen Darmblutungen. Habe am Montag morgen um 8.00 Uhr eine Magen- und Darmspiegelung.
    Wenn dann gleich alles :D
    Bißchen mulmig ist mir schon.

    Bitte drückt mir die Daumen (falls sie nicht zu sehr schmerzen) das es nichts schlimmes ist.

    Vielen Dank im voraus.
    Ich wünsch euch ein schönes schmerzfreies Wochenende.
    Meins wird nicht so toll. Muß ja abführen:(
    Aber da muß man durch;)

    Bis dann

    Gruß

    Tibia
     

    Anhänge:

  2. Melisandra

    Melisandra immer auf der Suche...

    Registriert seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    auf dem Land
    Liebe Tibia,

    natürlich drücken wir Dir die Daumen, damit Du die Untersuchung gut überstehst und dass es natürlich nichts schlimmes ist.

    Sei herzlich umarmt.

    Melisandra
     

    Anhänge:

  3. lilli

    lilli kleine Berliner Hexe

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Berlin
    Hallo Tibia,

    ich wünsch dir das alles gut geht und drücke natürlich meine Daumen für dich!
     
  4. merre

    merre Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.890
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    ja klar

    ...drücken wir die daumen. Hab das schon mehrmals durch. Gabs ne Spritze und denne drüseltn man ein, meinten die. Allerdings war ich recht munter und da hat die nette Frau Dr. den Monitor ein bissl gedreht und konnt ich mit schauen. War recht interessant.
    Also kriegst schon über die Runden. Alles Gute "merre"
     
  5. Petra

    Petra in memoriam † 12.04.2010

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Auch ich schliesse mich an.....

    um dir liebe Tibia ganz fest die Daumen zu drücken für die bevorstehende

    Untersuchung. Ich wünsche dir alles Gute für einen positiven Ausgang. :)

    Kopf hoch - es wird schon wieder!

    Liebe Grüsse aus Essen von

    Petra

    [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Die schicke ich als Glücksbringer mit ;)
     
  6. gisela

    gisela kleine Käsemaus

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Tibia,
    oh je Du hast ja am Montag volles Programm. Natürlich drücke ich meine Däumchen für Dich. Da sind wir doch schon alle Weltmeister.

    Ich wünsche Dir alles Gute, das die Untersuchungen schnell vorbei sind und das vor allem alles in Ordnung ist.

    Liebe Grüße und toi,toi,toi
    gisela
     
  7. pepe

    pepe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2003
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    NRW
    Hallo Tibia

    ich drücke Dir ganz fest die Daumen
    und wünsche Dir das alles gut ausgeht

    pepe
     

    Anhänge:

  8. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    hi tibia,

    nur noch rasch 2 tipps, da ich kürzlich auch mal wieder eine darmspiegelung
    hatte. gut gekühlt trinkt sich das zeugs besser und ich würde dir empfehlen
    für deinen popo eine vaseline o.ä. VORHER zu benutzen, bevor du trinkst,
    da es doch brennen kann. ich habe das vorher auch nicht gewusst, leider,
    möglicherweise ist das bei dir ja nicht der fall, aber vorsorge kann nicht
    schaden.

    lg
    marie
     
  9. liebelein

    liebelein Carpe Diem.....

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.786
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW bei Dortmund
    daumendrück....

    liebe tibia,

    angst ist selbstverständlich. hatte ich auch. aber ich war dann doch in einer guten situation.man hat mich einschlummern lassen und das war gut so.
    mein unterbewußtsein ist zwar immer sehr neugierig und läßt mich im anschluß das ein oder andere wissen, damit ich auf dem neuesten stand bin;) aber ansonsten war es für mich gottlob o.o.!!

    bekommst du auch einen rausch?

    wünsche dir,das es so ist und alles schnell vorbei sein mag mit positivem ausgang.

    herzlichst

    liebi
     

    Anhänge:

  10. engel

    engel Guest

    Gute Besserung

    Ich drücke dir ganz feste die Daumen ist ja wohl klar
    Acuhd as du das Wochenende bald geschafft hast ich hatte auch erst eine Darmspiegelung und einen Tag später einen Magenspiegelung
    hatte bei beiden geschlafen so das ich nciht mitbekam


    Gruß Engel
     
  11. daggi

    daggi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hamburg
    kleiner trost

    hallo tibia,

    vielleicht tröstet es dich ein wenig,
    muß am donnerstag zur magenspiegelung.
    drücke dir die daumen,

    daggi:confused:
     
  12. Wolf_55

    Wolf_55 Guest

    Hallo Tibia,

    möchte mich auch in die lange Schlange der Daumendrücker einreihen.

    Keine Bange, wird schon gutgehen.

    Gruß Wolf
     
  13. bond

    bond James - 007

    Registriert seit:
    25. Oktober 2003
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Dortmund
    daumendrücken sind wir spitze liebe tibia und ich hoffe,
    das es schnell vorbei geht.alles gute und es wird schon.
     

    Anhänge:

  14. Tibia

    Tibia Mitglied

    Registriert seit:
    3. September 2003
    Beiträge:
    946
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr Lieben,

    jetzt geht´s mir schon ein wenig besser.

    Danke danke!!

    Schön das es euch gibt.

    Wenn ich wieder bei Verstand bin :D melde ich mich, wie es ausgegangen ist.

    Habt noch ein schönes Wochenende

    Liebe Grüße

    Tibia

    @Marie2 - vielen Dank für den Tip mit der Vaseline.
     
  15. Guggi

    Guggi Guest

    Hallo Tibia,

    meine beiden Daumen hast Du selbstverständlich auch.

    Von meinen beiden Magenspiegelungen kann ich nur
    berichten, daß ich fast gar nichts mitbekommen habe.

    Die erste Magenspiegelung wurde ambulant durchge-
    führt. Ich erhielt eine Spritze und war leicht "weggetre-
    ten". Schmerzen hatte ich keine. Es war auch nicht un-
    angenehm.

    Die zweite Magenspiegelung wurde im Krankenhaus
    gemacht. Auch hier erhielt ich eine Spritze. Zunächst
    habe ich noch alles am Monitor verfolgt, aber wohl
    nicht sehr lange. Ich habe dann bis zum frühen Nach-
    mittag fest geschlafen. Die Untersuchung war um
    08.00 h (!). Die Schwestern hatten schon Sorge. Da ich
    sonst keine Schmerzmedikamente nehme, hat jede
    Spritze eine enorme Wirkung. Gut oder schlecht?
    Auf jeden Fall war ich am Nachmittag nach dem langen
    Schlaf sehr gut ausgeruht und hatte gute Laune.

    Die größte Angst ist immer vor dem Eingriff. Davon
    konnte ich mich auch nicht befreien, obwohl ich bis-
    her nur gute Erfahrungen gemacht hatte.

    Also Kopf hoch. Es wird schon alles gut gehen.
    Genieße das Wochenende in diesem Sinne. Mache
    Dich nicht verrückt. Versuch es wenigstens.

    Toi - toi - toi!!!!!!!!!!!!!!!!

    Melde Dich, wenn Du wieder wach bist.

    Guggi
     
  16. Easy

    Easy Das Schaf

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    797
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Friedberg/Wetterau
    Hallo Tibia,

    auch ich drücke dir die Daumen !

    Ich hatte vor meinen ersten Spiegelungen eine Horrorangst und kann im Nachhinein nur sagen: Alles halb so schlimm ! Musst dich also nicht aufregen.

    In das "Zeugs" für die Darmspiegelung kannst du übrigens Zitronensaft mischen, das überdeckt sehr gut den etwas unangenehmen Geschmack. Und gut kühlen ist wirklich wichtig. Und den Tipp mit der Vaseline kann ich nur voll und ganz unterstützen :D !

    Alles Liebe

    Easy