Borrelienwert grenzwertig

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Mik79, 28. Juni 2017.

Schlagworte:
  1. Mik79

    Mik79 Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2017
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo,
    Wieder ich, aber beim stöbern fallen mir immer mehr Fragen ein.

    Beim Bluttest waren meine Werte erhöht, beim zweiten, etwa zwei Wochen später waren sie noch genauso hoch.Das war etwa Anfang des Jahres

    Nun wurde vor etwa 3 Wochen nochmal Blut abgenommen und der Wert hat sich nicht verändert

    Mein Orthopäde meinte, ich solle die Blutergebnisse mit zum Rheumatologen nehmen.

    Heißt das dann wohl, das ich mal Borreliose hatte?

    Könnte das denn nicht auch Einfluss auf meine Beschwerden haben?

    Danke schonmal
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden