1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

bonustravel- reisegutschein

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Mni, 1. März 2008.

  1. Mni

    Mni Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.083
    Zustimmungen:
    12
    hallo an alle,

    melde mich auch mal wieder, weil mir der urlaubsgutschein in die türkei eines freundes sehr suspekt vorkommt und ich fragen wollte, ob jemand weiß, was dahinter steckt.
    er ist so gutgläubig, aber ich denke das kann nicht seriös sein.

    ich meine,niemand verschenkt doch heutzutage etwas, und ich meine, ich habe mal in einer fernsehsendung gesehen, dass dann das essen etc alle zusätzlichen kosten unterm strich teurer sind, als wenn ich z.b. eine
    lastminutereise gebucht hätte...

    was meint ihr dazu??

    vielen dank schon mal
    und schönes wochenende
    wünscht euch mni

    "Gratisleistungen"
    -eine reise für 2 erwachsenund ein kind bis 12 jahren
    -freiflüge hin und zurück exklusive buchungsgebühren, flughafen, kerosinzuschlägen steuern,
    -incl. transfers flughafen- hotel- flughafen
    - deutschsprachige reiseleitung
    - 1 woche aufenthalt in 4-5 sterne hotels- nur übernachtung
    - unterbringung in doppelzimmern
    - begrüßungscocktail
    -reisepreissicherungsschein
     
  2. Marimo

    Marimo in memoriam † 28.8.2008

    Registriert seit:
    9. September 2007
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Umgebung Göttingen
    Hallo Mni,

    also, da wäre ich sehr vorsichtig. Der Flug selbst ist nicht das teuerste, aber da kommen noch Buchungsgebühren und Steuern und Kerosinzuschläge und und und dazu. Also viel mehr UND sind zu bezahlen, das lohnt sich nicht. Vor allem, weil die Verpflegung auch noch zu zahlen ist. Ich hatte vor 2 Jahren auch ein Angebot von einem bekannten Buchklub erhalten, auch eine Einladung. Aber da war alles inklusive außer dem Flug und das hat sich auch gelohnt. Wir haben wirklich nur den Hin- und Rückflug bezahlt und ansonsten war alles inklusive. Halt nein, die Getränke, die mußten wir auch zahlen. Aber es war eine tolle Woche mit einem Superangebot in einem Super-Hotel, wir habe es nicht bereut.
    Aber bei diesem Angebot von Deinem Freund, da wäre ich sehr vorsichtig und ich persönlich würde es in den Mülleimer schmeißen.

    .
     
  3. Mni

    Mni Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.083
    Zustimmungen:
    12
    danke, marimo,

    für deine schnelle antwort, so sehe ich das auch.

    es ist nicht, dass ich ihm das nicht gönne, aber ich wünsche ihm auch kein unglück- und das stellt sich möglicherweise als ein solches heraus....

    schönes wochenende wünscht mni
     
  4. Garfield

    Garfield Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    1.547
    Zustimmungen:
    0
    Hey Mni,
    kann Dein Bekannter nicht mal nachfragen, was die Positionen vor Ort kosten, die exclusive sind?
    Er sollte sich auch genauestens erkundigen, wie hoch die Kosten für Buchungsgebühren, Flughafen, Kerosinzuschlägen Steuern usw. sind.
    Anschl. würd ich mir an seiner Stelle mal in einem guten Reisebüro ein vergleichbares Angebot einholen.
    Da mir solche Angebote auch nie koscher vorkommen, nehm ich diese niemals wahr.
    Wenns über Werbung od. ähnliches ins Haus flattert gehts ungelesen in dem Papiermüll.
    Meiner Meinung nach, kann man bei solchen Angeboten nur verlieren.
    Also vorsicht !!!
    Besser - Finger davon.
    Ich würds ihm ja auch gönnen - aber "Niemand hat was zu verschenken".

    LG
     
  5. Mni

    Mni Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.083
    Zustimmungen:
    12
    danke garfield,

    ich werde ihm heute eure postings zeigen und hoffe, dass was gutes dabei herauskommt.

    liebe grüße von mni

    ps:würde mich auch sehr freuen, wenn noch mehr ihre meinung dazu äußern würden!
     
    #5 2. März 2008
    Zuletzt bearbeitet: 2. März 2008
  6. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.412
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    Hallo Mni,

    allein die Gebühren und Steuern sind an manchen Flughäfen hoch. Da können schon so 100 Euro und mehr zusammenkommen. Buchungsgebühren? Die kommen aufs Reisebüro an. Unterm Strich zahlste evtl. mehr als mit einem der Billigflieger. Ich war aber letzt sogar mit der Lufthansa innerdeutsch günstiger.

    Und da dies nur Übernachtung ist und das komplette Essen für 2 Personen dazukommt... mit 30-50 Euro am Tag musst du auch rechnen. u.U. ist das Essen sogar an das Hotel gebunden?

    Ich wäre da immer sehr vorsichtig.

    LG, Kuki
     
  7. Mni

    Mni Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.083
    Zustimmungen:
    12
    hallo kuki,

    vielen dank!!

    freu mich, von dir zu lesen, ich weiß doch, dass du auf diesem gebiet erfahren bist! ich denk mir das auch so....
    hab einen schönen sonntag.

    lg von mni
     
  8. merre

    merre Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.890
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    ..gewonnen !!!

    ...also man kann z.B. bei der Verbraucherzentrale diese Gewinne prüfen lassen, hier würde der Anruf 1 Euro kosten...Bayern wäre "http://www.verbraucherzentrale-bayern.de/UNIQ120445846118842/link4269A.html"

    Sonst käme es auf den Vertrag an, den bekommt man aber meist erst wenn man den Gewinn "annimmt" , die anfallenden Gebühren betragen bei einigen Veranstaltern 90 Euro.
    Kerosinkosten sind so an die 45 Euro...
    Frage wäre der Transfer, meist werden noch Rundreisen oder ähnliches angeboten ca 149 Euro - 150 klänge zuviel...
    Essen wird oft angeboten ca 10 Euro abends, die Preise sind außerhalb der Anlagen im mom 10 Euro ein Mittag (gutes).
    Frage weiter Einzelzimmer oder Doppelzimmer, ersteres mit Aufschlag ?

    Beliebt sind Fahrten ins Landesinnere mit Übernachtung, selbst zu zahlen, fährt man nicht fällt die Übernachtung im Hotel für diesen einen Tag an...

    Ja sonst das Billigste, äh Preiswerteste im mom Berlin-Türkei , Alanya 3 Sterne Hotel mit und Flug , Doppelzimmer zur Alleinnutzung , Halbpesion Buffett , Animation , 250 vom Strand.........für 243 Euro !! - achja morgen ginges los...

    Und der 25 Beitrag zu diesem Tread gewinnt eine Reise !!!

    1 wöchige Fußreise nach Berlin , Übernachtung im Freien , im Park ihrer Wahl.
    Frühstück nur 2,80 (Schell-Tankstelle). Rückreise per Anhalter ab "Drei Linden a 10 ...)

    Ja denn ma hin "merre"
     
  9. Mni

    Mni Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.083
    Zustimmungen:
    12
    hallo merre,

    danke und grins....

    lg von mni
     
  10. engel

    engel Petra aus Gelsenkirchen

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    1.689
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Woher hat er den urlaubsgutschein in die türkei ?

    Meine Schwägerin hat auch so eine Reise gewonnen
    Sie war total begeistert
    was eben war das eine Begleitperson bezahlen musste

    gruß engel
     
  11. Snoopiefrau

    Snoopiefrau Bodos Fraule

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    1.706
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    Schupfnudelschwabenstadt Augsburg
    Hallo Mni!
    auch wir haben das ganze Spektakel schon mal erlebt. Aber rechtzeitig Lunte gerochen. Es handelte sich um ein Time-Sharing Projekt. Ob der Urlaub vor Ort erholsam geworden wäre, wenn dauernd ein lästiger Mensch einem was aufschwatzen will, ist mehr als fraglich!
    Wir sind vorsichtig geworden, wenn es heißt:

    Gratisferien für Sie!

    Denn in der Time-Sharing-Branche sind diese Gratis-Angebote etwas Normales. Mit solchen Lockvogelangeboten werben viele Reiseveranstalter, aber auch Verkäufer von Wollbetten etc. Unsere Bekannte hatte so einen Gratisurlaub auf einer Kaffeefahrt gewonnen. Der Partner hätte normal zahlen müssen und alles wäre umgerechnet teurer gekommen. Noch kostspieliger wird es, da, wie bei Deinem Freund, oft bei den Gratisferien nur die Reise und die Unterkunft bezahlt, aber eben nicht die Kosten für das Essen. Dazu versuchen Veranstalter abgelegene und ältere Hotels voll zu kriegen. Die Termine für die Reisen sind meist in der absoluten Nebensaison. Man landet am A..der Welt! Ausflüge kosten extra und sind oft überteuert und von Hinterpfuiteufel an die nächste Sehenswürdigkeit zu gelangen ist eine halbe Weltreise.


    Liebe Grüße
    Snoopiefrau
    ..und wenn Du mal in der Nähe bist... Du weißt schon!
     
  12. mamaela

    mamaela Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also die Frage ist wirklich, woher er den Gutschein hat. Es gibt ja Gewinne von Zeitungen, wo sowas ja auch normal sein könnte.

    Ich hab mal gegoogelt, ich konnte da nichts finden. Ich bin auch immer sehr sehr vorsichtig, wenn es um sowas geht. Daher prüfet, wer sich vorher bindet :rolleyes: Lach, sowas kann man auch bei einer Reise machen.

    Ich würde erstmal rausfinden, von wo der Gutschein ist. Wir haben auch schonmal eine Reise gewonnen über der Bildzeitung. Und das war völlig in Ordnung. Ein Reisegutschein hatten wir auch mal von einer Firma, als Dankeschön.

    Es tummeln sich allerdings ganz viele unseriöse auf dem Markt und deine Frage ist berechtigt.

    Aber wenn ich deine Gratisleistungen mal anschaue, könnte es wohl auch ein Gewinn sein, dann müßte er zumindest wissen, bei was er das gewonnen hat, steht ja irgendwo drauf und ob er mitgespielt hat. Weil meistens kostet ja 2. Person was. Wäre da ja nicht der Fall.

    Wenn er an keinem Gewinnspiel teilgenommen hat, dann finger weg.

    Meine Schwiegereltern haben z.B. auch sowas ähnliches bekommen, mit einem Gratisessen im Restaurant, wo sie dann den Urlaubsgutschein noch einlösen konnten. Also der Termin stand fest kommen sie kostenlos essen, ein reisegutschein den sie dann gleich einlösen können. Also mit Reiseveranstaltung:mad:

    Also im endefekt wird nur was verkauft.

    Also richtig schauen, den Brief durchleuchten und im Notfall wirklich Verbraucherschutz fragen.


    LG Manu
     
  13. Mni

    Mni Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.083
    Zustimmungen:
    12
    hallo,manu, snoopiefrau und engel,

    danke für eure statements!
    ich freu mich, dass ihr so zahlreich geantwortet habt!

    ich kann eh nix machen,denn es ist sein gutschein, und es ist seine sache,was er damit macht.....

    mein mulmiges gefühl bleibt, aber ich hab grad auch nicht unbedingt den kopf dafür,mich eingehender zu informieren...

    liebe grüße an euch alle von mni
     
  14. Hai

    Hai Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Berlin
    Hallo Mni,

    für mich klingt es sehr nach einer "Kaffeefahrt". Dein Bekannter kommt bestimmt mit einem Teppich, 5 Lederjacken und Schmuck direkt aus den Fabriken nach Hause. Also, eine Besichtigung hier und eine Besichtigung dort...:D

    Liebe Grüsse von

    Hai
     
  15. poldi

    poldi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    4.647
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Hallo
    Ein kleiner Bericht. Telegrammstiel
    Bekannte bucht Busreise 6 Tage Gardersee mit Frühstück 110,00€. Eine Fahrt nach Venedig, einmal Mailand, einmal Verona einmal Kaltderer See.
    Hotel in den Bergen. Kleiner Ort, kein Lokal.
    Frühstück 1 Brötchen, 1 Scheibe Brot, Butter, 1Scheibe Wurst, 1 Scheibe Käse, ein Löffel Gelee. ENDE
    Abendessen konnte man (musste man, war ja kein Lokal da) für 15,00 € im Hotel.
    Eine Ausflugsfahrt 50-70 € Am letzten Tag wurde die Fahrt nach Mailand gemacht und sollte 70,00€ kosten. Die Bekannte und noch eine wollten nicht mit, da ihnen die Fahrt zu teuer war. Am Abreisetag mussten die Koffer vor dem Frühstück in den Bus und beim Frühstück hieß es dann, nach dem Mailand Besuch geht die Heimfahrt los. Auf einem Parkplatz vor Mailand wurde die Bekannte und die andere Person ausgeladen und nach Hause geht es um 11 Uhr ab Marktplatz. Bei der Bekannten kam Panik auf. Mitfahren konnten sie nicht, da sie die Fahrt nicht bezahlt hätten. Der Busfahrer war dann angeblich so nett ( Haha) und holte sie später vom Parkplatz ab und fuhr sie in die Stadt. Was sie für diese Fahrt bezahlt hat, hat sie mir nie erzählt. Auf meine Frage, hat sie nur gesagt, natürlich wollte der Geld haben.
     
  16. mamaela

    mamaela Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Hu hu,

    das hab ich doch glatt übersehen, also wenn das da steht, dann finger weg. Bei einem richtigem Gewinn wäre ja alles inclusive zumindest beim Flug.

    Lesen sollte man können *kopfschüttel* und mich in den Hintern beiß

    LG Manu
     
  17. Mni

    Mni Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.083
    Zustimmungen:
    12
    hallo poldi, hai und mamaela,

    danke!!

    @hai, ich musste eben soooo lachen, als ich deinen kommentar las....
    schön, von dir zu lesen, wie gehts dir?

    @poldi, tja, genauso stelle ich mir das vor...
    @ mamaela, macht doch nix!

    @engel, keine ahnung, woher er den hat...
    ich werd euch berichten, wies weitergeht-- ich hab ja sonst keine sorgen :D

    liebe grüße von mni