1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bluthochdruckmedikament

Dieses Thema im Forum "Sonstige Medikamente und Schmerztherapie" wurde erstellt von Marie2, 16. Juni 2013.

  1. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    hallo,

    donnerstag vor einer woche kam ich mit "hypertensiver entgleisung" ins kh,
    anschliessend wurde ich diese woche dann weiter ambulant kardiologisch betreut.

    nun meine frage: mir wurde gesagt, dass ich den blutdrucksenker deshalb lebenslang nehmen soll. kann mir jemand aus dem betroffenenkreis sagen, ob es doch möglich war/ist, nach einer "hypertensiven entgleisung" das medikament nach einiger zeit abzusetzen? ich fand im netz auch nur angaben zur permanenten medikation. aber wenn der blutdruck sich über einen längeren zeitraum auf normalen werten hält, warum ist es dann nicht möglich.... ? das hab' ich noch nicht verstanden (arzt jetzt im urlaub).

    vielen dank für info, marie :)
     
  2. Susann2

    Susann2 Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2012
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Marie,
    solch eine Entgleisung kenne ich auch,und nehme deshalb seit.....keine Ahnung gefühlte hundert Jahre.....den Blutdrucksenker Lisinopril.Leider ist es wirklich so, wenn man das Medikament nach längerer Einnahme wieder absetzen möchte, es schon nach kurzer Zeit wieder zu Entgleisungen kommt.So war/ist es zumindest bei mir.
    Ich war erst vor kurzer Zeit zur Herzkatheteruntersuchung.Es ist alles in Ordnung:top:, aber die Blutdrucksenker muß ich trotzdem nehmen, weil mein Blutdruck sonst wieder verrücktspielen würde.Warum das so ist?:nixweiss:

    LG.Susann
     
  3. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    das ist gut, dass die untersuchung bei dir gut ausgefallen ist. susann!
    so kannst du beruhigter in die zukunft schauen.
    du bestätigst das was ich vorab gelesen habe,
    wat mutt dat mutt, aber man möchte ja gern wissen wieso, weshalb, warum ;-)
    danke für deinen beitrag!

    lg marie
     
  4. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.411
    Zustimmungen:
    233
    Ort:
    Köln
    N abend,

    Ich vermute mal wenn der Bluthochdruck krankheitsbedingt hoch ist dann wird es ohne Medikamente nicht gehen. Meiner war Stress- und Berufsbedingt, seit meiner Teilzeit hab ich mehr Ruhe und lasse den Stress auch nicht mehr so an mich ran. Ich hab dadurch meine Medikamente absetzen können.

    Was ist denn bei dir die Ursache? kann man es daran festmachen ob du evtl. reduzieren kannst?
    Gruß Kuki
     
  5. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    morgen ;-)

    man schielt auf's cortison, na ja, nach 12 jahren klingt es auch nachvollziehbar, damit wäre das vermutlich als krankheitsbedingt zu sehen. jedenfalls sind die organischen symptome seit dem blutdrucksenker verbessert, das ist ja schon mal was. du weisst ja, dass wir ra-ler eh ein kardiovaskuläres risiko haben, umso besser, wenn es sich, wie bei dir, wieder einspielt, jede tablette, die man nicht oder nicht dauerhaft nehmen muss ist eine gute tablette ;-) beim nächsten arzttermin werde ich meine frage nochmal stellen.

    schönen tag ohne stress ;-) marie
     
  6. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.411
    Zustimmungen:
    233
    Ort:
    Köln
    Dein Wunsch mit dem stressfreien tag kam zu spät - hatte ziemlich zu tun und kann an einem halben Tag eben nicht das leisten wie früher an einem ganzen Tag (auch wenn die Chefs das vielleicht gerne hätten). Somit blieb genug liegen, dass ich morgen keine Langeweile habe.

    :) Gruß Kuki
     
  7. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    ach mensch, tut mir echt leid ;)

    wegen 'ner anderen sache gibt's gleich noch 'ne pn, marie