1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Blutdruck????

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von monsti, 6. April 2003.

  1. monsti

    monsti Guest

    Hallo Sandra,

    Dein Blutdruck ist eigentlich okay, dass er immer mal ein bisserl schwankt, ist völlig normal. Dein Ruhepuls bei der letztgenannten Messung ist allerdings ziemlich hoch. Treibst Du Sport? Warst Du besonders aufgeregt?

    Im Vergleich zu Deinen Werten vielleicht mal mein eigener letzter Wert: Blutdruck 105 : 70, Puls 85. Beim nächsten Mal könnte es aber auch durchaus 120 : 80 bzw. 90 : 60 und Puls 95 oder 77 heißen. Solange der Blutdruck nicht bei 180 : 115 bzw. 85 : 55 mit Puls 130 ist, mach ich mir keine Sorgen.

    Lässt Du die Werte von Deinem Doc messen, oder machst Du das selbst? Frag doch mal Deinen Doc!

    Hast Du mal Deine Schilddrüse untersuchen lassen? Sich mies fühlen, kann mit allem möglichem zusammenhängen - auch mit der Psyche, die man niemals unterschätzen sollte. Auf jedem Fall würde ich dem auf den Grund gehen.

    Gute Bessserung und ganz liebe Grüße aus wieder verschneiten Tirol von
    Monsti
     
  2. Karsten

    Karsten Guest

    Hallo Sandra,

    wenn dir kalt und du zitterst, solltest vielleicht auch mal deine Körpertemperatur überprüfen! Denn es könnte sein das so was wie ein rheumatisches Fieber oder temperaturerhöhung hast. Dies kommt oft in Schubphasen vor, kann aber auch mal ausserhalb einer Schubphase sein. Und wie bei jedem Fieber versucht der Körper dann mit Zittern usw die Körpertemperatur schnell zu steigern, was auch mit einem anstieg des Blutdrucks und pulses einher geht.

    Vielleicht kann es an so was liegen

    Gruss

    Karsten
     
  3. Hi justice-angel,

    dein zweiter Wert ist mit 90 zu hoch, sollte idealerweise bei 70 liegen, 80 ist auch noch OK. Besprich das ruhig mit deinem Arzt, ich glaube nicht, dass du dir blöd vorkommen musst, schließlich fühlst du dich nicht wohl und es ist sein Job, dir zu helfen !

    Viele liebe Grüße

    Easy
     
  4. Alexathea

    Alexathea Guest

    Hi justice,

    was für Medikamente nimmst du? Manchmal erzeugen auch Wirkstoffe solche Werte und dann muss man unbedingt danach schauen, was du nicht verträgst. EKG wäre sicherlich auch mal angebracht - evtl. auch 24-Std.-EKG. Kümmere dich bald darum, in deinem eigenen Interesse, vielleicht ist dir ja schon mit einem Betablocker schnell geholfen ;-)

    Gruß Alexathea
     
  5. stina

    stina Guest

    Hallo Sandra,
    solltest du Arava nehmen, kann dein höherer Wert daher kommen. Das habe ich gerade hinter mir. Ich hätte ähnliche Werte wie du und Beschwerden. Jetzt nehme ich nur noch jeden 2. Tag Arava und die Werte sind o.k..
    Machs gut! Stina