1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

blumenideen dringendst gesucht

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von bise, 12. Juni 2011.

  1. bise

    bise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    bei Frau Antje
    hallo, habe zum wochenende die deko für einen runden geburtstag übernommen. das geburtstagskind stammt aus bayern. ich dachte daher der blumenschmuck sollte weiss-blau sein.
    leider gibt es hier kein kompetentes blumengeschäft, das mich beraten kann. ich kann nur über das geschäft bestimmte blumen ordern.

    welche blumen gibt es in bau und weiss?
    mir fallen iris, schwertlilien ein. margeriten und die glockenblumen, die jetzt blühen, wären nicht gut. es gibt etliche heuschnupfenkranke. ausserdem habe ich schon öfters langstielige rispen mit sehr vielen blüten -in weiss oder blau - gesehen, doch ich kenne deren namen nicht.
    vielleicht kann mir von euch jem. weiterhelfen?

    mit pfingstlichem gruss,
     
  2. hada1712

    hada1712 Kevin-Schantalle-Mama

    Registriert seit:
    3. Juni 2011
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    hallo bise

    was hat das geburtstagskind für hobbies? vielleicht kannst du zu dem thema was machen und kommst damit den heuschnupfengeplagten entgegen.

    zu einer solchen themendeko könntest du dann evtl. mit weniger blumen auskommen.

    liebe grüße, hannelore
     
  3. Heidesand

    Heidesand Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.709
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Gelsenkirchen
    ...könnte Rittersporn sein, den gibts es in mehreren Farben.

    Anemonen und Fresien gibt es auch in vielen Farben, auch blaue.

    LG Heidesand
     
  4. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.411
    Zustimmungen:
    233
    Ort:
    Köln
    Blaue Blumen

    Wie wär es mit Kornblumen und Kamille? Es gibt blaue Rosen, aber die muss man wohl vorbestellen.

    Gruß Kuki
     
  5. inselfan

    inselfan Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Mai 2011
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    0
    diese langen rispen sind Rittersporn, gibts nicht nur in blau
     
  6. Hallo Bise

    In blau und weiss gibt es auch Lupinen, haben lange Rispen und sehen auch sehr schön aus.

    Schöne Pfingsten wünsch ich euch!

    LG Sylke
     
  7. bise

    bise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    bei Frau Antje
    rittersporn kenne ich, den meinte ich nicht. es handelt sich um einen ganz dünnen stil, davon gehen dann am schluss mehrere kleine stile ab mit jeweils einer glockenähnlichen blüte, gibt es in weiss, blaut und rosa. der lat. name beginnt wohl mit euph.....
    kamille ist mir zu gefährlich, ebenso die kornblumen. die können zuviel blütenstaub verbreiten. fresien und anemonen sind zu winzig. gefeiert wird in einem grossen hohen raum. bislang gab es als tischdekoration dort fast immer: langstilige rote rosen, immer einzeln in einer hohen vase stehend. doch diese deko gefällt uns allen nicht, ähnelt zu sehr einer hochzeit ( das geburtstagskind ist single). daher kamen wir auf die blau-weisse deko für eine bayer, die so fern der geliebten "Heimat" feiern muss.
    DANKE für die bisherigen vorschläge.

    gruss
     
  8. Levkojen fallen mir noch ein. Das waren die Lieblingsblumen meiner Oma :)
     
  9. Siggy

    Siggy Siggy

    Registriert seit:
    23. September 2008
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis Augsburg
    Hallo,

    ich vermute, die Blumen, die Du beschreibst sind "Fresien"!
    Schau mal:
    [​IMG]

    Die gibt es in ziehmlich allen Farben und auch im Moment im Blumenhandel.

    Ich mache gerne Dekos mit kleinen Topfblumen - da könntest Du z.B.
    weisse und blaue Usambaraveilchen nehmen, dazu ein bisserl Efeu und
    noch ein paar kleine Dekosteine, die es auch in allen Farben gibt.

    Wahrscheinl. kommst Du mit den Topfpflänzchen auch wesentlich billiger.

    Die Topfpflanzen umwickle ich immer mit Folie, dann darüber eine hübsche
    Serviette einfach mit etwas Bast oder einem hübschen Band wickeln.
    Könntest ja auch weiss-blaue Servietten nehmen, die gibts auch fast überall!

    Schöne Grüsse und gutes Gelingen,
    Sieglinde
     
  10. anurju

    anurju anurju

    Registriert seit:
    13. März 2011
    Beiträge:
    3.364
    Zustimmungen:
    70
    Ort:
    Im schönen Rheinland
    Huhu,

    wir hatten kürzlich bei einem Familienfest eine gute Alternative zum klassischen Blumenschmuck:
    einfache (schöne) Gläser mit etwas buntem Bastgras und Steckmasse füllen - dann diverses Blattgrün und eine große Blume hineinstecken. Als Verzierung hatten wir noch kurze braune Ästchen, an denen kleine Glitzerblumen befestigt waren.
    Diese Gläser konnten dann die Gäste auch mit nach Hause nehmen...
    Aktuell wären für so etwas ja die Hortensien oder Hyazinthen gut geeignet - die gibt es auch in blau.
    Dazu dann vielleicht noch etwas im Farbton weiß oder Glitzersteine auf den Tisch.
    Blöderweise habe ich davon kein Foto - hier aber 2 links:
    http://www.google.de/imgres?imgurl=http://www.florales-blumenwerkstatt.de/blumen-fuer-den-firmenservice/bilder-kunden-und-mitarbeiter/blumen-fuer-kunden-und-mitarbeiter-0021.jpg&imgrefurl=http://www.florales-blumenwerkstatt.de/blumen-fuer-den-firmenservice/kunden-und-mitarbeiter.html&usg=__wTQ-kFxCZipumkbByRIrO6wMxOI=&h=400&w=300&sz=37&hl=de&start=0&zoom=1&tbnid=RN04TMAzwxd-tM:&tbnh=171&tbnw=176&ei=Cr70TZ_ZEsqF-waIo4HNBg&prev=/search%3Fq%3Dhortensie%2Bim%2Bglas%26hl%3Dde%26biw%3D1409%26bih%3D843%26gbv%3D2%26tbm%3Disch&itbs=1&iact=rc&dur=561&page=1&ndsp=25&ved=1t:429,r:1,s:0&tx=127&ty=89&biw=1409&bih=843 oder
    http://www.google.de/imgres?imgurl=http://www.tulip-dekoshop.de/.media/158794582213.png&imgrefurl=http://www.tulip-dekoshop.de/shop/article_02/Glastopf-mit-Deko-Hortensie-flieder.html%3Fshop_param%3Dcid%253D119%2526aid%253D02%2526&usg=__XFy6jrUXDNY3Gvbgw_kUc9ku3aM=&h=150&w=200&sz=81&hl=de&start=111&zoom=0&tbnid=OPkqwjoZtg2fLM:&tbnh=78&tbnw=104&ei=Cr70TZ_ZEsqF-waIo4HNBg&prev=/search%3Fq%3Dhortensie%2Bim%2Bglas%26hl%3Dde%26biw%3D1409%26bih%3D843%26gbv%3D2%26tbm%3Disch&itbs=1&iact=rc&dur=416&page=5&ndsp=25&ved=1t:429,r:0,s:111&tx=86&ty=49&biw=1409&bih=843

    Liebe Grüße und viel Spaß beim Dekorieren wünscht anurju
     
  11. arielle

    arielle Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2009
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Im Prinzip sollte es auch funktionieren, wenn Du einer beliebigen weissen Blume blaue Tinte oder Lebensmittelfarbe ins Wasser gibst. Ich weiss aber nicht wie lange es dauert, bis die Blume die Blaue Farbe angenommen hat. Habe ich einmal im TV gesehen :)
    Auf jeden Fall wünsche ich Euch eine schöne Feier und... zeigst Du uns ein Bild von der Deco die Du dann gemacht hast?
    LG
     
  12. Snoopiefrau

    Snoopiefrau Bodos Fraule

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    1.705
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    Schupfnudelschwabenstadt Augsburg
    Eine Bayerische Deko darf gerne barock und deftig ausfallen. Meine letzte war folgendermaßen ausgestattet. Weiße Tischdecke, blauweiß-kariertes Tischband und Sevietten, einige kleine Salzbrezeln als Streudeko, viele blaue und weiße Glockenblumen und Gräser -ohne Blütenstand! wegen Allergie- zum dichten Strauß gebunden (alles preisgünstig aus meinem Garten). Toll sehen aber sicher Hortensien aus. Die Blumen sollten nicht zu hoch sein, damit sich die Gäste gegenüber in die Augen sehen können. Auch mit stark duftenden Blüten würde ich vorsichtig sein.
    Gutes Gelingen!
    Snoopiefrau
     
  13. bise

    bise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    bei Frau Antje
    war heute bei floristen.
    laut deren auskunft gibt es derzeit an blauen blüten nur die kornblume und den rittersporn. iris und schwertlilien sind bereits verblüht. fresien und anemonen sind sind für den raum zu winzig. alle anderen blüten seien eher violett als blau.
    den namen der blume, die ich hier nachgefragt habe, ist lysianthus. sie gibt es in weiss, rosa und in lila, leider nicht blau.
    ich werde wohl auf diese zurückgreifen für die vasen auf dem tisch. für das büffet habe ich bereits weisse und blaue hortensien besorgt.
    danke für eure tipps,
    gruss
    bise

    glockenblumen haben natürlich auch blaue blüten. doch die gibt es nicht bei floristen. diese bauerngärtenblumen finden sich im garten und auf den bauernmärkten.
     
  14. linde

    linde Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. August 2004
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Blümchen bayerisch

    Hallo bise,

    hast Du mal an Enzian gedacht? den gibts bei Floristen auch in langstielig mit vielen Blüten, in hell- oder dunkelblau.


    Hier ein Link zu Wikimedia: http://commons.wikimedia.org/wiki/Gentiana?uselang=de

    Dann noch ein paar Margeriten dazu - fertig ist die weißblaue Bayerndeko.
    Viele Grüße - Gerlinde