1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

blitzartige schmerzen im oberschenkel - polyneuropathie?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Marie2, 9. August 2007.

  1. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    hi zusammen, ich möchte um rat bitten und aufklärung
    bei einem gesundheitlichen prob.......

    ich nehme seit einigen jahren mtx und cortison, sowie
    2 tropfen amitriptylin. vita
    ich habe keinen vitamin b12 mangel.

    seit rund 3 jahren habe ich auf dem rechten oberschenkel eine
    ca 10 cm im durchmesser grosse fläche, die teilweise derart juckt,
    dass ich sie am liebsten blutig kratzen würde. es ist absolut nichts zu sehen!
    dieses jucken tritt anfallsweise unregelmässig auf,
    alle paar tage. ich habe mich nicht drum gekümmert......
    erwähne es der vollständigkeit halber, falls ein zusammenhang besteht.

    seit ca 3 wochen habe ich an diesem rechten oberschenkel blitzartige schmerzen, wie eine linie hinunter.
    letzte nacht konnte ich kaum schlafen, weil das rechte bein
    in einem merkwürdigen tauben zustand war, ohne zu kribbeln.

    so wie ich es beschreibe, entspricht das dem bild einer polyneuropathie?
    oder eher doch nicht? ich habe keine ahnung...
    hab ich nur falsch gesessen...?

    ich sage danke für antworten und lieben gruss, marie
     
  2. klaraklarissa

    klaraklarissa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.809
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen - Anhalt
    hallo marie,
    die juckende stelle könnte eine gefäßentzündung sein und diese blitzartigen schmerzen .... hmmm da fällt mir als erstes eine thrombose ein :confused: ... du solltest dich schnell beim doc vorstellen. am besten gleich in einer klinik nach den gefäßen schauen lassen!!
    ich wünsche dir gute besserung und das schnell herausgefunden wird, was da passiert!
    alles erdenklich gute!
     
  3. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    hallo marie,

    hört sich für mich schon wie eine nervenreizung an (blitzartiger schmerz- taubes gefühl).

    hast du, wenn du seitlich - ca. in der höhe der hüftknochen, reindrückst- schmerzen?

    thrombose glaube ich mal eher nicht, denn da müsste das bein entweder weiß- kalt oder rot- heiß sein.
     
  4. Mupfel

    Mupfel Guest

    Hi Marie2

    Das hört sich für mich nach Durchblutungsstörungen an. Wenn das Bein noch dazu "schwer" wird und das Laufen scherfällt, dann solltest du auch diese Möglichkeit in Betracht ziehen.

    Gute Besserung

    Mupfel
     
  5. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    guten morgen zusammen!

    um auf eure fragen zu antworten, wenn ich auf den hüftknochen
    drücke tut es tatsächlich weh, allerdings ist das meiner meinung nach die muskulatur :confused:
    die farbe des beins ist ganz normal, und schwer eigentlich auch nicht, wenn man mal von der arthritis-steife absieht.

    es passiert auch beim normalen hinsetzen jetzt gerade...
    mein doc ist im urlaub, sonst hätt ich mich überwunden und wär
    hingegangen, um auszuschliessen, dass mtx der verursacher ist.

    wie gut, dass mir die daktylitis am rechten und linken zeh,
    daktylitis rechter mittelfinger, geschwollene hände und tennisellenbogen
    nichts ausmachen ;)

    danke für eure antworten, marie :)
     
  6. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    hallo marie,

    die hüfte selber schmerzt eher selten, sondern die darum liegenden schleimbeuteln- muskeln - sehnen usw.

    typische symptome wären: schmerzen in der leiste, schmerzen im oberschenkel- die sich bis ins knie vortsetzten können.
    schmerzen in der unteren lws- becken....

    wenn ich nachts liege, dann wird das ganze bein taub....

    hier wird noch besser erklärt:

    quelle

    ich habe eine coxarthrose nach unerkannter dysplasie...
     
    #6 10. August 2007
    Zuletzt bearbeitet: 10. August 2007
  7. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    liebe lilly, danke!

    ich kann mich nicht erinnern, dass mir mal cox-arthrose gesagt wurde,
    gon-arthrose ja.
    die in dem text angesprochenen beschwerden in der leiste hab ich,
    hatte sie nur nicht erwähnt...den überlastungsschmerz kann ich
    bestätigen. eine beinverkürzung von 1 cm ist auch da, aber das ist
    so wenig, das halte ich für nicht relevant.
    ich werde mich in der praxis nach urlaubsende vorstellen,
    das gehört abgeklärt und nach möglichkeit abgestellt ;)
    und ich möchte auch wissen, ob mtx auslöser ist.

    und gute besserung für deine cox-arthrose - oder müsste ich sagen
    gegen die cox-arthrose....:)

    danke, marie
     
  8. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    hallo marie,

    danke :D ...

    die beschwerden und schmerzen habe ich schon sehr lange (hätte sie auch nie mit der hüfte in verbindung gebracht)

    doc google hat mir wieder mal geholfen ;) :D und ich lies mir ein rö- bild anfertigen- und siehe da- es passt.....war übrigens das erste rö-bild überhaupt. die ärzte haben das problem leider nicht erkannt.... egal

    achja- gonarthrose habe ich auch- bd. knie,- für mich wäre schneller aufgezählt, wo ich keine arthrose habe.... :D
     
  9. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
     
  10. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    :D :D
    danke,- gut dass man das skelett nicht aussen trägt- da würde ich sicher auf 70 geschätzt werden....! :D :D
     
  11. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Hallo, liebe Lilly,

    willst Du damit etwa ausdrücken.
    70 wär` was Schlimmes?

    Ich bin ziemlich entsetzt!

    [​IMG]



    Trotzdem viele liebe Grüße
    Neli
     
  12. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    so, jetzt wieder ernsthaft......;)
    ich geh heute nachmittag zu meinem ha,
    sofern der nicht auch im urlaub ist.
    danke an alle!

    lieben gruss marie
     
  13. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    liebe neli :D ,

    nein- auf keinen fall!!! :D

    aber das wäre ungerecht :p - meine mum ist 74 und würde jünger aussehen wie ich! :D :D

    liebe marie,

    *daumendrück* das dir geholfen werden kann!
     
  14. klaraklarissa

    klaraklarissa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.809
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen - Anhalt
    hallo marie,
    ....
    freitag nach eins ..... da könntest du wohl bisschen pech haben, oder? drück dir die daumen, das es klappt und die sache aufgeklärt wird.

    lol skellett außen tragen .... das wär's doch, würde bei hüft - tep u.ä. einiges vereinfachen ;)
     
  15. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    nö.....;)
    mein ha hat mittwoch + freitag nachmittag geöffnet! :D
    falls er nicht urlaubt......:rolleyes: grüsschen marie

    [​IMG]
     
  16. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    :D :D ist das ein homo- bayer? oder homo-ösi?- schöner hut! :D
     
  17. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    ich würde sagen homo sapiens wienensis.......:D gack!

    .
     
  18. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    hmmmm- ich überlege gerade wo du mein rö- bild herhaben könntest! :D
     
  19. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    meins befindet sich im test-thread........:D lol
     
  20. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    echt? :D - muss ich gleich nachgucken gehen- möchte daisy mal "nackt" sehen!:D ;)