1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Blasenentzündung - D-Mannose

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von bise, 16. Mai 2014.

  1. bise

    bise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    bei Frau Antje
    hallo an alle von harnwegsinfektionen geplagten:
    kennt jemand unter euch D-Mannose?
    nach auskunft von apothekern soll dieses zucker"zeugs" wohl helfen. doch die das sagen, wollen es auch verkaufen. das "zeugs" ist nicht ganz billig zu erhalten.

    hat es schon mal geholfen/gelindert?

    es soll bereits von urologen (mit erfolg?) eingesetzt werden - so wird mir erzählt.
    die blasenentzündung soll damit zusammenhängen, dass ich immunsuppremiert behandelt werde, quasi eine langzeitfolge der hammerbasismedis ist.

    gruss
     
  2. bise

    bise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    bei Frau Antje
    sorry, ich muss das mal hochschieben.
    hat hier noch niemand diese Mannose mal versucht?
    lg