1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

blackduffy stellt sich vor...

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von blackduffy, 24. Juni 2005.

  1. blackduffy

    blackduffy Morgenmuffel

    Registriert seit:
    24. Juni 2005
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    ...und sagt hallo an alle!!!

    Im "normalen" Leben heiße ich Sabine, werde fast immer Biene genannt, bin gerade 38 geworden und und plage mich seit etlichen Jahren mit der Fibromyalgie rum. Die entgültige Diagnose wurde vor vier Jahren gestellt (...es besteht das Vollbild eines Fibromyalgie-Syndroms etc. pp), damals habe ich auch schweren Herzens meine Arbeit als Tierpflegerin aufgegeben und bin seitdem Hausfrau.
    Vor zweieinhalb Jahren bin ich dem Sensenmann gerade noch von der Schippe gesprungen: Eine (angeborene) Zyste im Gehirn hat sich aus unerfindlichen Gründen enorm vergrößert, Liquorzirkulation lahmgelegt, schweres Hirntrauma und - Notoperation. :(
    Ein halbes Jahr hab' ich danach gebraucht, um wieder halbwegs auf die Beine zu kommen, meine beiden Hundedamen haben mir enorm dabei geholfen.
    Leider sind auch ein paar "Kleinigkeiten" zurückgeblieben, bei Streß und körperlichen Anstrengungen macht meine linke Seite schlapp. Der Arm fängt an zu zittern und das Bein knickt ein - peinlich, besonders in der Öffentlichkeit. Seit der OP haben sich auch die Fibro-Schmerzen verschlimmert, quasi das Sahnehäubchen auf der ganzen Geschichte... ;)

    Ja, und jetzt hab' ich endlich mal meinen ganzen Mut zusammen genommen und habe die (längst überfällige) Scheidung in die Wege geleitet. Nachdem ich die letzten Jahre "nur" Hausfrau war, also nicht arbeitslos gemeldet, werde ich jetzt wohl Sozialhilfe beantragen müssen, auch für meine 17-jährige Tochter.
    Ganz ehrlich: Ich hab' verdammt Angst vor der ganzen Beantragerei, die jetzt auf mich zukommt. Ich hasse Ämter!!! Und Formulare auch.

    Nichtsdestotrotz - liebe Grüße an euch alle von der neuen blackduffy
     
  2. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Hallo, liebe blackduffy,

    ich möchte Dich hier bei Rheuma-Online herzlich begrüßen.
    Hier wirst Du viel Hilfe und auch viel Abwechslung haben.
    Du hast ja wirklich schon sehr viel mitgemacht und hast
    noch schwere Hürden vor Dir, wie ich lese.
    Wenn Du irgendeine Hilfe nötig hast, brauchst Du Dich wirklich
    nicht zu genieren. Du kannst alle Fragen stellen, die Dir auf
    dem Herzen liegen, und Dir wird erfahrungsgemäß immer geholfen.
    Denn die meisten User hier haben außer ihrer Krankheit
    auch noch andere Probleme. Und manchmal tut es schon
    gut, wenn man sich was von der Seele schreibt.

    Viele liebe Grüße
    Neli
     

    Anhänge:

  3. silkcat

    silkcat Namibia-Fan

    Registriert seit:
    22. Mai 2005
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberursel
    Hallo Biene,

    auch von mir ein herzliches Willkommen im Club! Ich selbst bin auch 38, habe RA und auch gerade die Scheidung in die Wege geleitet und plage mich nun mit den Formularen und Anwaltskosten !!! herum. Wenn Du Fragen hast, einfach fragen! ;-)
    Hier gibt es eine Menge netter Leute. Ich bin auch erst seit ein paar Monaten dabei und fühle mich hier sehr wohl.

    Alles Liebe und viel Kraft!

    Silke
     
  4. berlinchen

    berlinchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    2.516
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    hallo blackduffy,

    auch von mir ein herzliches willkommen bei uns :)
    wie neli schon so schön geschrieben hat, wird dir hier bei uns in allen lebenslagen und fragen geholfen. gerade zum thema harz 4, arbeitsagentur usw wirst du hier bestimmt sehr viele tips bekommen, es betrifft ja leider viele chronisch kranke...und deine angst, kann ich sehr gut verstehen...das wird mir ende des jahres wohl auch blühen, wenn die bfa weiter so schnell arbeitet.....

    ich wünsche dir ein schönes wochenende und viel spaß bei uns :)

    liebe grüße
    sabine
     
  5. matzi

    matzi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    4.316
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Grünen
    Hallo blackduffy!

    Herzlich Willkommen! Schön, das Du zu uns gefunden hast! Hier wird man
    immer lieb aufgenommen und wenn man am Boden liegt, wird man aufgefangen.
    Habe hier viele liebe Freunde gefunden, die ich um nichts in der Welt missen möchte! Also keine Hemmungen!!

    Liebe Grüße
    Matzi
     
  6. blackduffy

    blackduffy Morgenmuffel

    Registriert seit:
    24. Juni 2005
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Ihr seid ja lieb...! :)
    Bei DER Begrüßung vergeht mir ja glatt meine trübe Stimmung.

    Eigentlich bin ich gar nicht so ein Jammerlappen, hab' eher Galgenhumor :D
    Außerdem hat alles schlechte auch irgendwo was gutes. Hört sich vielleicht etwas komisch an, aber nach der OP war ich eigentlich erst mal froh, dass ich überhaupt noch lebe und keinen irreperablen Schaden hab'.
    Und indirekt habe ich durch meinen "Dachschaden" auch meine ganz große Liebe kennengelernt...!
    Aber besonders mutig bin ich -leider- nicht.

    @silkcat: Heiraten war viel einfacher... Ich geh' noch lieber zum Zahnarzt als
    zum Anwalt.

    Viele liebe Grüße
    Biene
     
  7. pumuckl

    pumuckl (Sym)Badisches Mädel

    Registriert seit:
    14. März 2004
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Raum Karlsruhe
    Hallo blackduffy,

    von mir auch noch ein herzliches Willkommen. Fühl dich hier wohl!

    Du bekommst hier immer Trost, auch bei Dingen, die nicht unmittelbar was mit der Erkrankung zu tun haben.
    Du hast ja schon einen bitteren Leidensweg hinter dir. Aber ich finde gut, dass du deiner schweren OP schon etwas Positives abgewinnen kannst. Schließlich ist die große Liebe was Positives ;)

    Habe unter anderem auch Fibromyalgie und habe hier im Forum schon viel darüber gelernt. Falls du noch Fragen hast, dann stelle sie einfach.

     
  8. silkcat

    silkcat Namibia-Fan

    Registriert seit:
    22. Mai 2005
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberursel
    Hallo Biene,

    die große Liebe wird dir viel Kraft geben. So war es auch bei mir. Ohne meinen Freund wäre vieles sehr viel schwerer gewesen, aber zu zweit steht man alles durch! Ich hatte letztes Jahr neben der Trennung und einer massiven Verschlechterung meines Rheumas auch noch ein Referendariat mit 1. und 2. Staatsexamen durch zu stehen... Igitt, war das ein Jahr...smile...
    Und wenn Du Fragen hast oder Tipps brauchst wegen der Scheidungsgeschichte, dann kann ich Dir gerne helfen. Ich stecke ja mitten drin ;)...

    Schönes Wochenende Dir und Deinem Liebsten,
    Silke
     
  9. blackduffy

    blackduffy Morgenmuffel

    Registriert seit:
    24. Juni 2005
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Hi Silke,

    oha, Du hast ja auch einiges hinter Dir...!
    Die Scheidung an sich ist für mich nicht das Schlimmste, mir geht's um Behörden, Anwalt, Formulare undsoweiterundsofort.
    Mit Richard Löwenherz hatte ich ja noch nie viel gemeinsam - aber jetzt...
    Ich fang' bei jeder Kleinigkeit an zu zittern, bin sooo nervös geworden :(

    Am Montag stehen Landratsamt und Sparkasse auf dem Programm und ich hab' jetzt schon Bauchkrämpfe, ich Esel.
    Na gut, mein Freund kommt mit, das wird meinen Adrenalinspiegel hoffentlich etwas senken.
    Falls Du Lust hast, erzähl' doch mal ein bißchen, wie's um den Fortschritt Deiner Scheidungsgeschichte steht.

    Ich wünsch' Dir und Deinem Schatz auch ein wunderschönes Wochenende
    Biene
     
  10. gisela

    gisela kleine Käsemaus

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    1
    Hallo blackduffy,
    origineller Nick... Ein herzliches Willkommen von Mittelfränkin zu Mittelfränkin.. :)

    Ich bin 44 Jahre und verheiratet. Bei mir wurde Anfang 1999 Psoriasisarthritis (eher vom CP-Typ) diagnostiziert. Mir geht es durch meine Medis im Moment recht gut.

    Du hast ja schon einiges hinter Dir. Ich drücke Dir die Daumen dass Du Deine Scheidung und alles andere gut durchstehst. Du wirst sehen, hier bekommst Du immer Antworten auf Deine Fragen, bei uns wird gelacht und wenn es Dir mal nicht gut geht, wirst Du virtuell in den Arm genommen.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    gisela
     
  11. blackduffy

    blackduffy Morgenmuffel

    Registriert seit:
    24. Juni 2005
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Hallo gisela,

    einen fränggischen Gruß zurück ;)
    Wir sind ja fast Nachbarn - ich hause im Nürnberger Land (Burgthann).

    Für meinen Nick ist übrigens eine meiner beiden Hundedamen verantwortlich, die ist schwarz und heißt Duffy, ergo: blackduffy.

    Liebe Grüße von Biene
     
  12. gisela

    gisela kleine Käsemaus

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.078
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Biene,
    ach ich sag's ja immer, die Welt ist klein.:) Es ist schön, das wieder jemand aus der Umgegend dazu gekommen ist.

    Fühle Dich einfach wohl bei uns.

    Liebe Grüße
    gisela
     
  13. blackduffy

    blackduffy Morgenmuffel

    Registriert seit:
    24. Juni 2005
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Meine besten Therapeuten...

    ...haben's auch verdient, hier erwähnt zu werden:

    Astra und Duffy, meine beiden Hündinnen, die mich immer wieder aufbauen, fordern, bei der Stange halten.

    Bewegungstherapeuten, Seelentröster, Animateure, Lachmuskeltrainer - meine beiden Wauwaus sind einfach klasse!

    Meine Miezekatze kommt noch nach, muss erst Gassi gehen.
     

    Anhänge:

  14. Inesmaus

    Inesmaus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Januar 2005
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Winterthur - Schweiz
    @ blackduffy

    Auch von mir ein HERZLICHES WILLKOMMEN !!!

    Fühl dich einfach wohl in unserer Mitte.
    Ich heisse im richtigen Leben Ines :D , bin 37 Jahre alt, verheiratet und habe einen 15 jährigen Sohn.
    Auch ich habe Fibromyalgie und dazu noch eine Arthrose im LW Bereich. Also wenn du fragen hast, dann frag einfach.

    Lieb Grüsse
    Inesmaus (im chat nur Ines)

    PS: Deine 2 Hundedamen sind süss. Wir haben auch eine Hündin, sie ist aber gerade zu ein Zwerg gegen deine :D ...
     

    Anhänge:

    #14 10. Juli 2005
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juli 2005
  15. Lucia2801

    Lucia2801 Lucia2801

    Registriert seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oer-Erkenschwick
    Fibro



    Hallo Blackduffy!
    Das hört sich ja alles nicht so erfreulich an in Deinem Leben.Irgendwie strahlst Du aber in Deiner Weise zu schreiben etwas Positives aus.Das Forum hier wird Dir Halt geben.Wie sieht es denn mit einem Rentenantrag aus?Das Leben braucht Dich noch.Vor allen Dingen Deine Tochter.wegen deiner leichten behinderung(mit dem bein wegknicken) brauchst du dich nicht in der Öffentlichkeit zu schämen.wenn Du magst,kannst du mir gern auch einmal schreiben.
    Gruß und alles gute für Deine Zukunft
    Du schaffst das
    Petra
     
  16. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    9.198
    Zustimmungen:
    87
    Ort:
    württemberg
    hallo, blackduffy!

    auch von mir noch etwas verspätet ein HERZLICHES WILLKOMMEN!
    wie ich lese, hast du schlimme sachen hinter dir. ich finde es toll, dass du auch in schwierigen situationen etwas positives siehst. und dann hast du ja mit deinen vierbeinern und deiner tochter und haushalt wahrlich genug um die ohren...
    ich habe eine nekrotisierende vaskulitis (bin mit medikamenten gut eingestellt), bin verheiratet, habe erwachsene kinder und drei katzen.
    viele liebe grüsse und viel erfolg bei den ganzen behördengängen, ruth
     

    Anhänge:

  17. blackduffy

    blackduffy Morgenmuffel

    Registriert seit:
    24. Juni 2005
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Hallo, guten Morgen!

    Naja, sooo gut ist der Morgen jetzt auch wieder nicht, hab' miserabel geschlafen. Aber was soll's, dafür tut mir im Moment fast nix weh, habe also keinen Jammer-Grund.
    Ist ja toll, dass hier so viele Tierfreunde unterwegs sind, das schafft mir ein richtiges Wohlfühlklima (Ihr habt's vielleicht gelesen, ich war vor dem ganzen Schlamassel Tierpflegerin).

    @Petra: Sobald mir meine zwei- und vierbeinige Bande ein paar Minuten Zeit lässt, werde ich Dich mal mit einer dicken PN heimsuchen.

    So, aber jetzt muss ich Euch erst noch das angekündigte Bild von meiner halben Katzen-Portion aufdrängen. Ich präsentiere: SUSI.

    Hm, ich bin heute richtig gut drauf, in DEM Zustand bring' ich's glatt fertig und stelle noch ein Bild von mir rein...! Aber wehe Ihr lacht! Ich hab' eine Haut wie ein Pfirsich - ein 38 Jahre alter Pfirsich :D

    Am schönsten wär's, wenn ich Euch ein bißchen was von meiner heutigen guten Laune abgeben könnte. Bitte bedient Euch!

    Grüße von Biene
     

    Anhänge:

    • Susi.jpg
      Susi.jpg
      Dateigröße:
      156,4 KB
      Aufrufe:
      139
  18. Lucia2801

    Lucia2801 Lucia2801

    Registriert seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oer-Erkenschwick
    Ich mag auch Tiere!


    Dir auch guten Morgen!
    Das Wetter ist herrlich ,was will man mehr.War gerade beim Arzt,und hab mir wegen meiner Zwischenblutungen ein Hormonpräperat verschreiben lassen.Habe daurch ständig Kopf und Rückenschmerzen(als wenn alles andere nicht schon reichen würde).Ich hab ja eigentlich die Spirale,weil ich früher bei der Regelblutung immer so starke Migräneanfälle hatte.Leider reichen nach drei ahren(Spirale bleibt fünf Jahre drin),die Hormone nicht mehr aus,und ich habe Zwischenblutungen mit starker Migräne.Nun hat der Arzt mir eine leichte Pille zusätzlich zu der Spirale verordnet.Sie soll die fehlenden Hormone ausgleichen.Soll ich über zwei Monate nehmen,uind danch wieder absetzen.So,nun mal zu den Tieren.Ich bin mit einem Hund,einem Hamster und zwei Vögeln zu Hause groß geworden.Leider habe ich seit ein paar Jahren so eine starke Allergie mit allergischem Asthma,so dass ich selbst keine Tiere mehr halten kann..Ich liebe Hunde über alles,und wenn ich mit meiner Familie unterwegs bin,muß ich alle fremden Hunde immer ansprechen,was meinen Mann oft nervt.Habe wegen der Allergien über 10 Jahre hochdosiert Kortison genommen,wodurch ich eine Osteoporose bekam.Dann muß man halt abwegen,was einem wichtiger ist.Tiere oder Gesundheit.Schweren Herzens habe ich mich dann für meine Gesundheit entschieden.Apropro Gesundheit.Habe heute mit meinem neuem Antidepressiva Imipramin begonnen.Die Liste der Nebenwirkungen ist leider wie immer sehr lang.Drück mir mal die Daumen,dass ich davon nichts mitbekomme.Möchte endlich abnehmen.Habe früher immer so um die 60 Kilo gewogen.Selbst nach der Geburt meiner Tochter vor sieben Jahren war ich auf 57 kilo runter.Heute sind es 86 Kilo.Das ist ganz schön frustrierend.
    So,ich muß noch einkaufen.
    Wünsche Dir noch einen schönen Tag,und laß mal wieder was von Dir hören.
    Gruß Petra