1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bitte um Unterstützung

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von regression, 5. März 2005.

  1. regression

    regression Guest

    Sehr geehrte Foren-Teilnehmer, :o

    im Rahmen meiner Diplomarbeit an der Universität Wien, zum Thema "Gesundheitsbezogene Charakteristika, sowie Bezug von Medikamenten und gesundheitsspezifischen Informationen über das Medium Internet", führe ich eine Online-Studie, im Sinne einer Fragebogenuntersuchung durch, und bitte Sie sehr höflich durch Ihre Teilnahme um Unterstützung.

    Ihre Angaben werden anonym behandelt, und lediglich zu wissenschaftlichen Zwecken ausgewertet!!

    Weitere Informationen, Kontaktmöglichkeit, sowie den Fragebogen, finden Sie unter:

    http://www.medhealth-survey.net

    Für Ihre etwaige Teilnahme, möchte ich mich bereits vorab sehr herzlich bedanken!!
    Freundliche Grüße,
    Stangl Oliver Günther
     
  2. regression

    regression Guest

    Werte Community-Members,

    ich denke es ist einmal Zeit, zwischendurch all jenen ein ganz fettes Dankeschön auszusprechen, die mich in meinem Anliegen bereits unterstützt, und an der Online-Studie teilgenommen haben!! :)

    Die Untersuchung läuft natürlich weiter
    und ich würde mich freuen, wenn mich noch weitere Teilnehmer durch die Opferung ihrer wertvollen Zeit in meinem Vorhaben unterstützen würden. :D

    Freundliche Grüße,
    Oliver
     
    #2 16. April 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. April 2005
  3. Robert

    Robert R-O-süchtiger Freßbär ...

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärlin
    Hallo Oliver,

    nichts für ungut, aber irgendwie ist Deine Frage ein wenig am Forum vorbei gefragt ... dieses Forum ist voll von Themen rund um Medikamente und Rheuma.

    Von daher verstehe ich nicht ganz, was Deine Feststellung mir sagen will ...

    Gruß Robert
     
  4. bise

    bise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    bei Frau Antje
    hallo Robert,
    schliesse mich deiner meinung an.
    habe mal den fragenkatalog durchgelesen. wenn Oliver die postings hier verfolgen würde, könnte er die fragen alle beantworten. Die forumsbeiträge müssten nur ausgewertet werden.
    also Oliver, les mal die passenden beiträge durch. du erkennst ja an der hitliste, wieviele user/besucher sie gelesen haben. und du kannst viel schreiben in deiner diplomarbeit.
    viel erfolg und eine gute note wünscht
    bise
     
  5. regression

    regression Guest

    @ Robert ´n bise

    Sorry, der Inhalt des Absatzes ist leider falsch angekommen,...besser gesagt falsch verfasst, und ich bitte dieses post als Pardon zu verstehen.

    1.) Ich wollte mich nur für die entgegengebrachte Unterstützung bedanken, und kundtun, dass die Untersuchung trotz des entgegengebrachten Danks noch nicht beendet ist (quasi: Danke für die Teilnahme, Studie beendet,...)
    2.) Es hat mich einfach verwundert, dass weder zum FB selbst keine Anmerkungen angeführt wurden, noch zur Thematik gesundheitsbezogener Charakteristika/Eigenschaften in Bezug zu Medikamenten, Information und Internet
    3.) Ich dachte, dass, unabhängig von anderen Threads, auch hier Diskussionen entstehen würden.
    Die Daten, die in meiner Studie Verwendung finden sollen, werden rein quantitativ erhoben, und nicht inhaltsanalytisch erfasst, und somit wären diesbezügliche Inhalte auch nicht in meine Arbeit eingeflossen,...

    Alles in Allem ein leider wenig treffender 2. Absatz von meiner Seite, nochmals Bitte um Pardon

    Ist auch schon editiert,...genehmigt?
    Ich bin sehr dankbar für die Möglichkeit, das Forum nutzen zu dürfen!!

    @@ Robert
    Keinerlei Anspielung auf was auch immer,...

    @@ bise
    Dank für die Erfolgszuversicht,...sollte kein Problem werden.

    Liebe Grüße,
    Oliver