1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bitte um Hilfe! Was kann es sein?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Cisco, 23. Mai 2008.

  1. Cisco

    Cisco Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin ne 29 jährige Mama eines bald 6 Jahre alten Buben. Vor ca 2 Jahren bekam ich aus heiterem Himmel schmerzen im rechten Zeigefinger Grundgelenk. Außer Flüssigkeit im Gelenk und einen kleinen Gelenkserguss konnte man nix feststellen. Ein halbes Jahr später bekam ich im linken Zehengrundgelenk ne super Gelenksentzündung. Der Zehen mega geschwollen, rot, wie ne Wurst, konnte ihn nicht abbiegen gar nichts machen. Blut war soweit in Ordnung! Sehr hoch war nur der ASLO. Der Schub wurde irgendwann besser doch die schmerzen und die Steifheit im Gelenk ging nie weg. Vor einem Monat wie der linke fuss. Diesmal die Gelenke 2-5. Wieder rot, geschwollen, wie wenn alle Zehen gleich platzen würden. Konnte nicht mal aufstehen, geschweigedem auftreten. Wiedermal ins Krankenhaus. Blutbefund zeigte nur ein erhöhtes CRP. Bin dann zum Internistne geschickt worden. Ohne große Hoffnung weil eh nie was gefunden wird hat er jetzt nochmal die Rheumafaktoren bestimmen lassen.
    Jetzt fällt mir nur auf das das SS-A und SS-B negativ ist aber dafür das ds-DNS sehr hoch ist. Was kann das nun für mich bedeuten. Ich wäre schon mit einer Diagnose zufrieden. Ich laufe jetzt seit 2 Jahren von Arzt zu Arzt und werde so kommts mir vor für nicht ganz voll abgestempelt. Aber diese Gelenksschmerzen bilde ich mir ja nicht ein. Ich kann ja nichtmal normal laufen. Wache in der Nacht auf vor schmerzen und mein Elefantenfuss ist auch nicht zu übersehen.
    Was meint ihr?
    Danke und LG
    Cisco die langsam aber doch verzweifelt.

    Achja für die Schmerzen bekomme ich Cortison, aber helfen tuts nicht wirklich. Schmerzen sind nach wie vor da und die schwellung geht auch nicht wirklich zurück. Sobald ich in der Früh aufstehe und das blut in den Fuss schiesst glaube ich mir platzen meine Zehen. Abbiegen geht sowieso gar nicht!
     
  2. Witty

    Witty Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Hallo Cisco und herzlich willkommen.

    Der ds-DNS AK ist hochspezifisch für den systemischen Lupus erythematodes. Nun möchte ich aber nicht, dass du wild herumgoogelst,
    denn was es im Netz darüber zu lesen gibt ist für jemanden der viell.
    zu ersten Mal davon hört sehr verwirrend. Diese Erkrankung kann total
    unterschiedlich sein und nicht jeder kann alles haben, was es darüber
    zu finden gibt. Ich rate dir zu einem Spezialsiten zu gehen und alle infrage
    kommenden Untersuchungen zu machen. Auch eine gute Basistherapie
    wäre wichtig. Du kannst auch mal bei www.lupus-live.de reinschauen,aber auch hier findest du einige Infos
    unter Rheuma von A-Z und viell. meldet sich hier noch jemand.