1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bioresonanz

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von SonjaW, 20. März 2006.

  1. SonjaW

    SonjaW Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2005
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich war heute bei einem Arzt, der Bioresonanz-Therapie durchführt. Nachdem er meine Krankengeschichte gelesen und erfragt hatte, meinte er, er wolle mir nicht allzuviel Hoffnung auf Besserung machen. Seine bisherigen Patienten mit Rheuma wären leichtere Fälle gewesen. Trotzdem probieren wir's mal aus. Ich halte Euch auf dem Laufenden..
    Ich bin im Moment froh um jeden Lichtblick, ich habe ziemliche Probleme mit Hand und Knie, Enbrel schlägt leider nicht genügend an. Bald aber (hängt von der KK ab) soll ich Humira bekommen. Es stinkt mir schon langsam, dass einfach nichts genügend wirkt. Immer wieder Cortison, Schmerzmittel, etc.
    Aber das ist wohl das Los von den meisten hier. Also Augen zu und durch und Kopf hoch.
    Schönen Abend an alle, freut Euch über den nahenden Frühling!

    Viele Grüsse,

    SonjaW