1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bin total verwirrt

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Majon, 15. August 2006.

  1. Majon

    Majon Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2006
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Oldenburg (Niedersachsen )
    Hallo,

    jetzt muß ich euch doch mal etwas fragen.

    Habe wie schon einige wissen seit längerer Zeit Schmerzen und Bewegungseinschränkungen in der rechten Schulter und im linken Fuß und Sprunggelenk.
    dazu kommen stellenweise stechende Schmerzen über meinige Minuten in den Zehen oder Fingergelenken.


    War am 22 Juni beim Rheumadoc deswegen nun habe ich mir den Bericht vom ihm geben lassen.

    Darin steht außer das er die Fibromyalgie bestätigt hat, zZ kein sicherer Hinweis für systemisch entzündlich rheumatische Erkrankung.


    Aber bei den Blutwerten ist die BSG erhöht (21-65) und die IgA 5,66 sowie CRP 6,85 .

    Ana und ENA screen negativ


    Diese Werte weisen doch soviel ich weiß auf eine beginnende cP hin. Oder liege ich da falsch?


    Wäre dankbar wenn mich einer aus dem Wirwar befreit.
     
  2. Majon

    Majon Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2006
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Oldenburg (Niedersachsen )
    Hallo

    komme grad von meinem Termin beim Orthopäden.

    Weil die Schmerzen nicht wesentlich besser
    geworden sind schick er mich jetzt zum
    Knochenzintigramm mit Verdacht auf chronische Polyarthritis.


    Nun bin ich ganz :confused:
     
  3. Waldwuffel

    Waldwuffel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    0
    ich kann dir leider auch nicht weiterhelfen aber knuddel dich mal ganz feste


    LG Silke
     
  4. ibe

    ibe Guest

    Liebe Marion,

    nun bleibe schön ruhig und warte das Szintigramm ab. Dann bist du hoffentlich schlauer.. Nach den Werten zu urteilen kann es cP sein, muss aber nicht. Warte ab und bleib ruhig. Wann musst du zum SG? Wenn die Ärzte dann die Diagnose stellen, können sie dich endlich medikamentös richtig einstellen.

    Lieben Gruß von ibe.

    [​IMG]