1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bin neue hier

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Angel2601, 6. Februar 2005.

  1. Angel2601

    Angel2601 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hallo allerseits,

    ich bin neue hier und habe gleich eine Frage.

    Wer kennt sich aus mit Ehlers-Danlos-Syndrom. Wurde bei mir festgestellt und zwar Typ 3, was aber noch genau geklärt werde müsste . Weiß jemanden an wenn ich mich wenden könnte ob tatschächlich EDS oder doch eventuell eine nicht erkennbare Rheumatischeerkrankung???

    Wohne in Hessen, aber Berlin wäre nicht schlecht da ich eine Übernachtungs
    möglichkeit hätte.

    Gruß Carolyn
     
  2. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Hallo Carolyn,

    sei herzlich willkommen und fühl Dich wohl hier!

    Oh, da hast Du Dir ja etwas ganz besonders Seltenes ausgesucht!!! Folgendes hab ich dazu bei "Rheuma von A-Z" (oben in der Leiste) gefunden:

    Liebe Grüße von
    Monsti
     
  3. Angel2601

    Angel2601 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Danke Mosti für die nette Worte.

    Auch Danke für den Anhang, aber ich kenne das alles. Diagnose steht schon fest. Für mich ist es wichtig Ärzte zu finden die sich auskennen mit dieser Erkrankung.

    Liebe von Dir
     
  4. Sabrina12682

    Sabrina12682 Ich sage was ich denke.

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    herzlich willkommen,


    auch von mir.
    fühl dich wohl und ich hoffe du findest hier die antworten die du suchst.

    lg bine
     
  5. Angie

    Angie Alte Häsin

    Registriert seit:
    15. Mai 2003
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gera
    Herzlich Willkommen

    Hallo Carolyn,
    herlich willkommen hier bei uns. Monsti hat schon recht, da hast Du Dir ja etwas richtig seltenes "ausgesucht". Mein erster Gang wäre wenn Du eine Übernachtungsmöglichkeit in Berlin hast die Charite. Vielleicht kannst Du kannt Du ja schon mal vorab abchecken wer sich damit auskennt. Per Mail oder Telefon.
    Dort sind auf jeden Fall am ehesten Spezialisten für eher seltene Rheumaarten.

    Hoffentlich konnte ich Dir helfen
    Liebe Grüße
    Angie
     
  6. Angel2601

    Angel2601 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hi Angie,

    Dankeschön für dein Info. Ich werde es versuchen in Berlin auf jedenfall, da könnte ich meine beste Freundin besuchen und hätte bei ihr eine Übernachtungsmöglichkeit!!!

    LG

    Hallo Sabrina,
    auch Die ein Herzliches Dankschön!!! Ich werde weiter suchen nach Antworten.

    Mir fällt gerade was ein, kennt ihr dieses Seite:
    www.hypermoblitaets-syndrom.de
    ich fand es sehr hilfreich.

    LG



     
  7. Paris

    Paris Fan vom kleinen Prinzen..

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Berlin

    Hi Carolyn, habe mit einem von den Docs aus der Charité gesprochen, er hat gemeint, prinzipiell wäre EDS eher was für die Orthopäden, aber wenn noch die Differentialdiagnose Kollagenose im Raum stünde, solle man das in der rheumatologischen Poliklinik vorher gründlich abklären lassen. Soweit ich weiss haben die aber einen langen Vorlauf mit Terminen, also evtl versuchen, über Hausarzt oder so den Termin vereinbaren zu lassen und ordentlich zu drängeln ;)
    Gruss, Paris
     
  8. Angel2601

    Angel2601 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hi Paris,

    ich WAR in eine Rheumaklinik wegen EDS, ich habe laut den ihren Bericht schwere Deprissionen und kein EDS ( wurde auch nicht untersucht), da keine Entzündung vorlag.

    Bin Ratlos!!!!
     
  9. Paris

    Paris Fan vom kleinen Prinzen..

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Rheumaklinik

    Naja, deswegen solltest du das ja auch in der rheumatologischen Amublanz hier in der Charité z.B. nochmal abklären lassen .....Poliklinik = Ambulanz ;)
    Aber wie gesagt, lange Vorlaufzeit mit Terminen.....
    Anmeldung

    Montag - Freitag​

    8:00 - 13:00 Uhr​

    Telefon: (030) 450 - 513 060​

    Fax: (030) 450 - 513 928​
    wobei die gleich dazu schreiben, das man sich bei akuten Geschichten evtl besser auf die Station oder in die Tagesklinik einweisen lassen sollte...das wäre aber ja evtl auch ne Option....da kommst du schneller an die Spezialisten ran..... siehe auch :http://www.charite.de/rheuma_immun/Unsere%20Klinik/RheumatologischeFachambulanz/RheumatologischeFachambulanz.htm
    Gruss, Paris