1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

bin neu & suche nach der Ursache meiner Schmerzen

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von zuckerschnutenmama, 7. September 2005.

  1. zuckerschnutenmama

    zuckerschnutenmama Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich glaub ich bin hier richtig
    Ich bin 27 ... Mama 3er Mädels ... 11 3/4 M; 2 J 7 M; 5 J 1 M

    Sorry für die Abkürzungen ... aber Schiene am li Arm ...

    und nun meine Problematik:
    seid 13 Jahren !!! Sehnenscheidentzündung... alle 1/2 Jahre ...
    derzeit 5 SehnenPunkte ....
    seid 3 1/2 Wochen Schmerzen ... 1 1/2 Wochen Schiene nun ...
    5 Docs weil ???? ... ich bin am durchdrehen vor Schmerzen )
    Jetzt kommt ein Doc ( orthopädische Ambulanz ) auf die Idee mal nachzuforschen ... morgen Blutentnahme ... Verdacht ... Rheuma
    Bong ... das sass

    Jetzt hab ich mit Freund google Infos gesammelt und lese vom Zusammenhang Autoimmunerkrankung .. tja Hasimoto Thyreoiditis zählt auch zu meinem Eigen .. seid 6 1/2 Jahren

    und nu ???

    Aber wenn ich schon von meinen Leiden erzähle dann jetzt mal richtig 8)
    Seid längerem immer wieder Schmerzen im Rücken .. vornehmlich HWS aber auch ein fast Bandscheibenvorfall in der LWS
    Aber ich hab nie irgendwie alles miteinander in Zusammenhang gebracht.

    Aber das traurige .. die KK genehmgt mir derzeit 4 Std eine HHH ... mit einem Wickelbaby ... 1 Kleinkind & Kiga Kind
    Das geht aber nicht ... das können die sich in die Haare schmieren :( :( und meine Eltern uns übernommen haben MUSSTEN uns zu versorgen da mein Mann & Papa der Girlys VIEL und lang arbeitet :(
    Also organisatorisch & nervlich am Ende bin.

    Kids sind heute alleine da .. mein Mann schmeisst mich morgen früh im KH raus auf dem Weg zur Arbeit ... ( 30 ° ... 3 Kids .. und etliche KM keine gute Kombi )
    Wielang muss ich auf Ergebnisse warten ... WAS meint Ihr ???

    Viele Grüße
    Zuckerschnutenmama
     
    #1 7. September 2005
    Zuletzt bearbeitet: 24. September 2005
  2. Jula

    Jula Der Solling ist groß

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Am schönen Solling
    Hallo Marion,
    erstmal ein herzliches Willkommen!Na,da kommt bei Dir ja einiges zusammen.Bei mir war das ähnlich,auch zuerst immer Sehnenscheidentzündungen,die Bandscheiben und ein krummer Rücken.Natürlich wurde nicht geguckt,welche Ursache dahinter stehen könnte.Irgendwann nach Jahren wurde dann Bechterew(die Veränderunbgen in der Wirbelsäule)Fibro festgestellt.Ich habe auch 3 Kinder,die inzwischen aber erwachsen sind und bei uns wars so,das meinb Mann von der KK Lohnfortzahlung bekam,wenn ich ausfiel.Versucht das doch mal wenns geht.Auch während meiner 2.Schwangerschaft bekam ich eine Haushaltshilfe von der AOK,weil ich nur liegen mußte.Tritt denen mal auf die Füße.
    Lieben Gruß Jula
     
  3. zuckerschnutenmama

    zuckerschnutenmama Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Jula

    sorry für die späte Antwort aber ich lese mich derzeit durch das Forum hier; denn umso mehr ich Infos habe umso mehr hab ich das Gefühl ... Jooo das kann es sein ...

    Aber abwarten und Pepsi Light trink *grrr*

    Naja Blut hab ich abgeliefert ,, nä Woche Do Besprechungstermin und evt. werde ich noch geröngt

    Danke für deine Tipps .. Lohnvorzahlung geht aber nicht ... und heutzutage ist man froh überhaupt einen Job zu haben ...
    KK werde ich morgen noch mal nerven ... dat kann isch juuut.

    Ich wünsche Dir einen scönen Abend ..

    Ich hab Voltaren Dispert schon eingeschmissen und hoffe auch wenn im fremden Bett ein paar schlafende Momente ich verbringen darf.
    Denn alles ist nicht so schlimm hauptsache ich habe meine Kinder bei mir.