1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bin neu hier....

Dieses Thema im Forum "Arbeit und Allgemeines" wurde erstellt von Bärli, 1. April 2007.

  1. Bärli

    Bärli Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. März 2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Villach
    hallo

    ich habe die diagnose spondylarthritis letztes jahr im september gestellt bekommen.
    nicht spondylathritis ankylosans.

    meine frage lautet nun,...dauert die diagnose immer so lange...?

    ich habe seit 1987 immer wieder massive schmerzschübe,...meine bewegung ist schon sehr deutlich eingeschrängt.

    alle medikamente die ich vor der diagnose verabreicht bekommen habe nutzten nicht wirklich.

    ist das bei euch allen so abgelaufen...?

    herzlichen gruß,
    Bärli
     
  2. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    hallo bärli,

    und herzlich willkommen im forum :).

    .... spondylarthritis ist ja eine diagnose..... diese erkrankung gehört in die oberergruppe der seroneg. spondarthriden.

    bei mir wurde die diagnose nach ca. 4 jahren gestellt.

    hier kannst darüber nachlesen:

    seroneg. spondyarhtitis

    bei welchen arzt bist du in behandlung (fachrichtung)
    welche medikamente nimmst du ein?
     
  3. Ariadne

    Ariadne Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir wurden jahrelang die Uzuren in den Handgelenken und an der HWS als Abnützungserscheinungen diagnostiziert, die Internistin, die mir letztes Jahr die cP diagnostiziert hat, hat mich mit falschen Medikamenten behandelt. Jetzt gehe ich seit einiger Zeit zu einem Rheumatologen und hoffe diesen Prozess stoppen zu können... Auf alle Fälle nimmt mich der Arzt sehr ernst und gibt mir Hoffnung in meiner Verzweifelung...
     
  4. kiki 2

    kiki 2 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2007
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Dortmund
    Hallo Bärli

    Herzlich Willkommen bei RO.

    Ich habe die Diagnose Psoriasis arthritis.Am Meisten befallen ist die Wirbelsäule und Hände und Füße.
    Seit 6 Jahren bin ich auf der Suche nach dem richtigen Medi.
    Es muß bei dir nicht so lange dauern,aber es kann seindas du viel probieren must,eh du was gefunden hast.
    Welche Medis nimmst du?
    Warst du schon mal in einer Rheumaklinik?Manchmal kann es hilfreich sein noch mal diagnostisch gescheckt zu werden und dich mit Medis zu versorgen.

    Alles Liebe

    Kiki 2:)