bin denn mal weg, KH

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von merre, 7. Februar 2017.

  1. merre

    merre Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    4.041
    Zustimmungen:
    316
    Ort:
    Berlin
    ...ja morgen gehts für 8 Tage in die Tagesklinik:
    8.00h anmelden in der Aufnahme
    9.00h Hotelzimmer beziehen und Frühstück im Hotel
    10.00h Aufnahme in der Tagesklinik (im Hotel und topp Ausstattung)
    ..ja denn was so anliegt, Untersuchungen,Röntgen, EKG, Knochendichte, Sono, Facharztkonsultationen
    dazwischen Mittag im Hotel (Buffett) , Käffchen und so...
    und Physiotherapie, Wasserballett, Bodengymnastik, Massage und Wärme und natürlich Gym. am Gerät...
    abends so 17.00h wenn nicht "am Boden zerstört" nach Hause ins eigenen Bettchen...

    ja denn schauen wir mal "merre"
     

    Anhänge:

  2. eve60

    eve60 PMR Fibro

    Registriert seit:
    4. Juli 2012
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    136
    Ort:
    Beim großen Wasser
    Hallo merre, da wünsche ich Dir viel Erfolg; eine Erholung wird das ja wohl eher nicht werden:D:D:D.
    Eve
     
  3. nordlicht hb

    nordlicht hb Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. August 2015
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    südlich von Bremen
    Hallo merre,
    ich wünsche dir auch eine gute Zeit in der Tagesklinik. Ist ja toll, dass du dann abends immer nach Hause kannst, das eigene Bett ist doch unschlagbar:)))
     
  4. Mimmi

    Mimmi Kleine Naschkatze

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.980
    Zustimmungen:
    1.516
    Ort:
    Schweden
    Hej Merre,

    menno, das ist ja der reinste Luxus. Ich muss in die Tagesklinik selber Essen mitbringen!!! Da wird man ja richtig neidisch. Nur - wie Du das ganze Programm dort schaffen wirst??? Alles ab einem Tag oder sind das mehrere Tage?

    Ich geniesse es jedenfalls immer, wenn ich dann zu Hause schlafen kann, obwohl das verdammt lange Tage sind. Morgens um 7 aus dem Haus und abends um 18 Uhr zu Hause!

    Jedenfalls viel Erfolg und eine schöne Zeit,
    Mimmi
     
  5. Mni

    Mni Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.097
    Zustimmungen:
    12
    w i r k l i c h s e h r b e n e i d e n s w e r t !!!

    viel Erfolg wünscht mni!
     
  6. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    15.637
    Zustimmungen:
    6.975
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich wünsche dir viel Erfolg! Und verdreh den Schwestern nicht den Kopf... :laugh: :laugh: :laugh:
     
  7. merre

    merre Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    4.041
    Zustimmungen:
    316
    Ort:
    Berlin
    ...sind 8 Tage...

    ...und eine Ärztin und 2 Schwestern auf der Station. Aber ich bin in der Klinik bekannt "wien bunter Hund" und helfe auch son bissl aus, bei Vorträgen und beratend.
    Habe ein Dossier erarbeitet zu Ansprüchen bei Reha-Maßnamen, wie, wann, welche Begründung und med. Gründe usw.
    Vor allem auch wann und wie man Widersprüche bei Ablehnung macht, Wahlrecht zur Reha-Einrichtung...nja die bekannten Probleme.
    Aber alles mit den betreffenden gesetzlichen Grundlagen, Eigenvorgaben der Kostenträger, Schreiben aus dem Gesundheitsministerium und Sowas.

    ...ja was sonst, bei der Rheumagymnastik halte ich die "Herrenquote" aufrecht...Einzelkämpfer aber mit hoher Motivation...

    ja bis denne "merre"
     
  8. bond

    bond James - 007

    Registriert seit:
    25. Oktober 2003
    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    113
    Ort:
    Dortmund
    ja merre,
    so von Bechti zu Bechti..... alles gute und viel Erfolg.
    Ich habe bald auch meine nächste kur aber zur zeit wird mein Zimmer dort renoviert....:D:top::D
    Gruß aus Dortmund
    Torsten
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden