1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bin auch neu hier!

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von snowgirl, 30. August 2007.

  1. snowgirl

    snowgirl Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bergisches Land
    Hallo zusammen, ich möchte mich heute mal kurz vorstellen. Bin ja schon einige Male im Chat gewesen aber habe leider hier noch nichts geschrieben.
    Die Seiten im Forum sind ja auch interessant und ich dachte mir, heute
    schreibst halt auch mal etwas hier rein.
    Ich habe schon einige Jahre Arthrose und im letzten Jahr wurde die
    Diagnose "Fibromyalgie" festgestellt.
    Aber wenn ich so in Büchern etwas von der Fibro lese muß ich feststellen das ich manche Beschwerden schon sehr lange verspürt habe, es ist aber noch nie ein Arzt auf die Fibro gekommen.
    Habe nun eine Rheumatologin gefunden die sich mit dieser Sache gut auskennt.
    Hoffe das ich hier mal einige Anregungen und Tipps bekommen kann.
    Bis bald mal
    Liebe Grüsse
    snowgirl
     
  2. Conny37

    Conny37 Guest

    Hallo snowgirl,
    herzlich willkommen im Forum von RO. Wir haben ja gestern schon im Chat ein wenig gequatscht;).

    Liebe Grüße
     
  3. snowgirl

    snowgirl Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bergisches Land
    Danke Conny37

    Danke für die nette Begrüssung hier.
    Du hast ja schon allerhand Medikamente zum Einnehmen. Ich hatte in den 80erJahren schon länger Voltarenkapseln genommen. Aber irgendwie gingen meine Schmerzen davon auch nicht weg. Habe dann einfach keine Medikamente mehr genommen, hatte den Arzt gewechselt und bekam Teufelskralle und Vitamin E, brachte aber auch nicht viel.
    Nun bin ich seit 3 Jahren wieder in NRW, Arztwechsel, bekomme nun seit Januar 07 Amitriptylin 10mg, ich kann auch nachts wieder besser schlafen und habe nachts auch keine schmerzen. Eine neue Rheumatologin gab mir nun Katadolon, die ich ab und zu nehme, da meine Muskeln und Sehnen in den Beinen sehr schmerzen. Hilft auch etwas. Der Nachteil mir wird ganz schön schwindlig dabei. Kennst vielleicht auch das Problem.
    Naja für heute genug gejammert.
    Wünsche Dir ein schönes WE, weiss noch nicht ob ich heute im Chat bin.
    Liebe Grüsse
    Eva
     
  4. Colana

    Colana Musikus

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6.173
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
  5. zesab

    zesab Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2007
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    A- Bez. Korneuburg
    Hallo snowgirl,
    herzlich willkommen hier im Forum. Bin auch noch nicht lange dabei,lese aber schon seit längerer Zeit die Beiträge.
    Alles gute wünscht dir Sabine:) :) :)
     
  6. snowgirl

    snowgirl Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bergisches Land
    Hallo Sabine

    Hi Sabine, wie lange bist Du denn schon hier bei Rheuma-Online?
    Welche Beschwerden hast Du?
    Bis bald mal
    liebe Grüsse Eva
     
  7. snowgirl

    snowgirl Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bergisches Land
    Danke

    Danke Colana für Deine Begrüssung.
    Werde mal den Link mir durchlesen.
    Du hast ja auch schon jede Menge.
    Vielleicht kann ich ja noch mehr Tipps von Dir bekommen.
    Liebe Grüsse
    snowgirl
     
  8. zesab

    zesab Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. August 2007
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    A- Bez. Korneuburg
    hallo snowgirl,
    ich habe cP und bekomme derzeit MTX, cortison, folsan und natürlich magenschoner. meine gelenke sind derzeit abgeschwollen nur das wetter macht sich heute in einigen gelenken bemerkbar. ab und zu brauche ich profenid und tramal. aber wir lassen uns nicht unterkriegen und halten die ohren steif. nicht wahr.
    gruß sabine:) :D :)