1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bilder von unserm Gino

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Annemarie, 30. Oktober 2004.

  1. Annemarie

    Annemarie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2004
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bornheim NRW
    Hallo an alle!
    Hier ein paar Bilder von unserem neuen Mitbewohner der leider schon sehr krank war.
     
  2. anko

    anko Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.077
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Der sieht aber noch klein aus. Wieso war er denn schon krank? Ist er denn jetzt wieder gesund?

    Noch viel Spaß mit ihm. Wir haben auch seit 4 Wochen ein neues Katzenkind.
    So Kleine sind echt putzig und süß.

    Gruß

    anko
     
  3. Annemarie

    Annemarie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2004
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bornheim NRW
    Hallo Anko
    Der kleine Kerl ist schon fast 15 Wochen alt.Er hatte massive Atembeschwerden mit einer starken Erkältung und ganz starke Durchfälle.Der Tierarzt meinte auch das Gino Darmverspannungen hätte und für sein Alter auch sehr Untergewichtig und viel zu klein sei.Er bekommt jetzt Antibiotika und langsam schlägt es auch an.Gino wird 4 mal am Tag gefüttert.Mit unserem Hund versteht er sich prima.Die 2 liegen auch zusammen im Hundekorb und Gino versucht ab und zu auch mal bei unserer Jacky an den Zitzen zu trinken.Aber leider kommt da nichts.*grins*
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende mit soviel Sonnenschein wie wir ihn heute hatten und viel Spass mit eurer Katze.
    Liebe Grüße Annemarie
     
  4. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    9.204
    Zustimmungen:
    88
    Ort:
    württemberg
    hallo,Annemarie!

    Als Katzenfreund bin ich ganz begeistert von den süßen Gino-Fotos!Ist natürlich nicht so schön,daß der Kleine schon so krank war.Aber ich finde es auch erstaunlich,wie weit inzwischen die Tierärzte sind und wie sie oft so gut helfen können.Schön,daß Ihr das alles mit Gino macht.Wir haben z.Zt. drei Katzen bzw.es sind kastrierte Kater,inzw. 10 und 12 Jahre alt.Grade bei dem Älteren,der auch eifrig ins Freie geht,mußte der Tierarzt öfters schon helfen.Viel Freude an Eurem Gino wünscht Euch Ruth