Bilder aus dem Alltag

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Soschn, 2. März 2013.

  1. tiger1809

    tiger1809 Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    7. Juli 2009
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Lüneburger Heide
    Ich stelle mal zwei Bilder mit gleichem Inhalt, aber leicht unterschiedlicher Perspektive vor.

    Abendstimmung in Langenargen am Bodensee

    [​IMG]

    Spontane Reaktion aus meiner näheren Umgebung: Der alte Mann und das Meer

    [​IMG]

    Spontane Reaktion: ... hmmm
     
    #21 3. März 2013
    Zuletzt bearbeitet: 3. März 2013
  2. Soschn

    Soschn Dr. Hinkebein

    Registriert seit:
    22. August 2010
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    eine kleine Kreisstadt an einem mittelgroßem Fluß
    @ Tiger: Gegen Aua in den Händen gibt es Drehhilfen, die ich verwende. Ich drehe selber und stopfe selber, je nach gusto.

    Die Bilder vom See sind klasse, So Abende sind immer irgendwie Zeit zum träumen.


    Liebe Grüße

    Sosch
     
  3. tiger1809

    tiger1809 Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    7. Juli 2009
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Lüneburger Heide
    Hier mal ein Bild von heute Nachmittag beim Spazierengehen mit Frauchen.

    [​IMG]
     
  4. wurzel

    wurzel in memoriam †

    Registriert seit:
    5. April 2010
    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo, Euro Bilder und die Eindrücke dazu gefallen mir gut.
    @Sosch
    Malen kannst wirklich gut!
    lg
    wurzel
     
  5. kaufnix

    kaufnix Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    23. März 2012
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zentralbayern
    Gestern gefunden in unserem Gartencenter. Wohl wahr, wohl wahr :D

    Frauen.jpg
     
  6. Anja1

    Anja1 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    13
    Das haben wir letztes Jahr bei Hagenbecks Tierpark fotografiert.

    [​IMG][/URL][/IMG]


    [​IMG]

    [​IMG]

    Ist zwar nicht wirklich "Alltag" aber ich hoffe, sie gefallen euch trotzdem.

    LG
     
  7. Soschn

    Soschn Dr. Hinkebein

    Registriert seit:
    22. August 2010
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    eine kleine Kreisstadt an einem mittelgroßem Fluß
    Liebe freunde,

    heute war ich mit meinem Chrissi draussen unterwegs - es ging mit den Schmerzen so halbwegs (mit Bedarf vorher nehmen) und mit der Kraft...ich musste einfach raus, also sind wir mit unserem Yorki Draco in den Mühldorfer Stadtwald - ein bewaldeter Hand, welcher zum Inn herunter führt, von vielen befestigten Fusswegen durchzogen ist und dort ist - Frühling. Natur vor der Haustür.
    Ich hab das folgendes gesehen - vor vier Jahren war es noch ein kleiner Fleck Schneeglöckchen, die Zwiebeln waren mit ein paar Eimern Erde von einem Anwohner in den Wald rübergekippt worde, es war oihm zu schade, sie wegzuschmeissen. Nun, nach vier Jahren des Vermehrens ist auf einer Strecke von gut 60 Metern der Waldboden immer wieder mal mit Horten von Schneeglöckchen durchzogen - nicht so viel wie an der Ursprungsstelle, aber durch Wurzel- und Samenvermehrung und durch den Umstand, dass keiner auf dem steilen Hang rumkraxelt haben sich diese früher so häufigen Pflanzen vermehren können. Kaum vorstellbar, dass solche Pflanzen noch vor 150 Jahren, vor den Zeiten der Kunstdüngung, Insektizide und Herbizide, an jedem Waldrand in Massen wuchsen, genau wie die Märzenbecher oder die wilden Primel (Himmelsschlüsselchen).

    Das Bild allerdings hab ich ein wenig bearbeitet....

    Euer Sosch


    [​IMG][/URL]
    Stadtwald Mühldorf Frühling by Bebasosch, on Flickr[/IMG]

    Postscriptum:

    ich habe auf dem Rückweg einen Baum entdeckt, wo vor ebenfalls gut vier jahren ich gesehn habe, dass jemand in die Rinde - (eine Baumsünde zwar, aber schöne altmodische Art) ein Herz geschnitzt hatte.

    Da ein Baum wächst, sich verändert und dies gerade noch mehr oder minder an der Nord-Westseite, verändert sich, wie so oft auch die Liebe, das Zeichen, dass einst hinein geschnitzt wurde:

    [​IMG][/URL]
     
  8. anurju

    anurju anurju

    Registriert seit:
    13. März 2011
    Beiträge:
    5.557
    Zustimmungen:
    707
    Ort:
    Im schönen Rheinland
    Ein wirklich toller Thread !!!

    DANKE dafür - die Bilder sind prima - ihr seid ja wirkliche Künstler !!!

    Liebe Grüße von anurju :)
     
  9. Soschn

    Soschn Dr. Hinkebein

    Registriert seit:
    22. August 2010
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    eine kleine Kreisstadt an einem mittelgroßem Fluß
    Hey Anurju,

    ich sag mal danke für das Kompliment. Aber Künstler - naja- ich seh mich eher als Bastlern und "G'schaftlhuba". ich hab immer Ideen im Kopf, schaftele gern umher, hab immer min. 2 Sachen auf Lager, die ich noch nicht fertig hab und kann auch nichts auf Bestellung und auf sofortige Umsetzung. Schön wäre es, wenn ich das könnte. Schön wäre es, wenn ich genug Rente hätte, um jede Woche mehrfach in der Volkshochschule zu sitzen.

    Ein Bekannter sagte mal: Die Kamera ist nebensächlich. Es ist wichtig, dass du dass, was Du mit Deinem herzen und Deiner Seele wahrnimmst, in ein Bild umwandeln kannst.


    Von daher habe ich es für mich übernommen, wenn es mich "packt" ich empfangsbereit bin und innerlich ausgeglichen und auch Kraft habe, dies umsetzen kann. Die Kamera im Galaxy 2 ist für mich da meist vollkommen ausreichend, mehr brauche ich selten und da tut es meine Nikon. Es sind ja eh immer kleinere Dinge, die ich knipse und da ich schlecht sehe, nützt mir auch kein riesiges Verstärkerobjektiv nix - da ich ja schon vorher nicht das seh, was ich dann knipsen würde.

    Verwirrend, gell.

    Genauso halte ich es mit dem malen. Es können einfache, profane sachen sein, Figuren, geometrische Anordnungen oder was ganz abstraktes in Farben. Und manche Sachen schaue mich mir wochenlang an, immer wieder, weil mir immer noch was daran fehlt.
    Ein Künstler in meinem verständnis macht einfach und dann macht er auch fertig. Und schafft auch was. Das was ist schaffe, ist nur geringfügig.

    Aber: Ich kann damit Leute bewegen, zu 'nem Lächeln, nachdenken, Gespräch, Textaustausch. Das ist der eigentliche Sinn, neben dem, was meine Seele sieht und meine Hände aufgrund meiner Fähigkeiten umsetzen können, festzuhalten.

    Vielleicht erinnert sich in 50 Jahren mal noch wer an mich, vielleicht meine Neffen und sagen...ach, das Bild da, das hab ich mal vom Onkel Sosch bekommen. Er war ein netter Kerl....der hat sich gerne beschäftigt, trotz seines Rheumas.

    In diesem nachdenklichen, etwas verwirrt klingenden Sinne wünscht alles Liebe,

    Sosch, B.
     
  10. tiger1809

    tiger1809 Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    7. Juli 2009
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Lüneburger Heide
    @Soschn: Das ist genau das, was mich beim Fotografieren bewegt. Wenn jemand völlig unbeteiligtes meine Gedanken in einem von mir gemachten Bild wiedererkennt, fühle ich mich ... nun sagen wir mal zufrieden mit mir und dem, was mein Herz und meine Seele an diesem Bild einem anderen zu übermitteln vermochte.

    Ein Foto kann wie komprimierte Lyrik sein.

    @ arnuju: Als Künstler würde ich mich nicht bezeichnen, eher als ... Suchenden, der etwas mitzuteilen versucht.
     
    #30 5. März 2013
    Zuletzt bearbeitet: 6. März 2013
  11. tiger1809

    tiger1809 Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    7. Juli 2009
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Lüneburger Heide
    Einfach mal zwei Stillleben von heute

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  12. tiger1809

    tiger1809 Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    7. Juli 2009
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Lüneburger Heide
    Und eines "von draussen". Was immer ihr dabei auch denken mögt.

    [​IMG]
     
  13. Tammy01

    Tammy01 seroneg/undif Kollagenose

    Registriert seit:
    25. Mai 2011
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    NRW
    Hier mal ein Bild aus meinem (Arbeits-) Alltag: Schade dass es kein Duft-Inernet gibt ;)

    [​IMG]

    Geniest den Frühling!!

    Lg Tammy
     
  14. gf_tanja

    gf_tanja Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    19. Dezember 2007
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der Nähe von Wolfsburg
    Milan 068.jpg
    Auf dem Weg nach oben eingeschlafen...

    Sorry - ich hab das Bild mal verkleinert, es sprengte den ganzen Thread in der Breite. Bitte denkt daran eure Bilder evtl. in der Größe zu mindern
    Danke und Gruß ( Kukana
     
    #34 7. März 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. März 2013
  15. luiselotte

    luiselotte Registrierte Benutzerin

    Registriert seit:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Hessen
    :top: Sehr nett, Tanja! Sieht ja ein bißchen unbequem aus, aber bitte... :D

    Und tiger, was stellt denn Dein "Draußen"-Foto dar? Ich steige nicht dahinter... :rolleyes:
     
  16. Albatros

    Albatros Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    26. April 2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freudenberg, NRW
    @ ALL
    Genau so ein Thread ist super wichtig! Auch und gerade in diesem "Krankenforum". Mir haben Eure Foto´s schon ein Lächeln ins Gesicht und in die Seele gezaubert. DANKE dafür. Würde bestimmt auch die ein oder andere Alltagssituation einstellen, aber wie kann man/frau denn die Bilder hochladen??

    @ Luiselotte
    Ich erkenn im "Draussen-Bild" einen Bewegungsmelder :D , der macht meistens Licht oder ne Kamera automatisch bei Dunkelheit an und aus.
    Meine Katzen lösen immer die Lampen aus, wenn sie im Dunkeln ums Haus herum spazieren :)



    Warum hat diese Seite jetzt so ein "blödes/breites" Format??
     
    #36 10. März 2013
    Zuletzt bearbeitet: 10. März 2013
  17. luiselotte

    luiselotte Registrierte Benutzerin

    Registriert seit:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Hessen
    Hey Albatros,

    Bewegungsmelder, natürlich! :D

    Die Seite ist so breit, weil das Treppenfoto so groß ist.

    Und Du lädst Fotos, indem Du auf die Büroklammer (Anhänge) oben gehst! :top:
     
  18. tiger1809

    tiger1809 Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    7. Juli 2009
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Lüneburger Heide
    Leider ist von den Vierbeinern nur noch die kleinste am Leben.

    6445.jpg
     
  19. Anja1

    Anja1 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    13
    [​IMG][/URL][/IMG]
     
  20. Anja1

    Anja1 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    13
    Der Hundeflüsterer :D

    [​IMG]

    Mein Sonnenschein! :)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden