1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Betreff: Ärzteliste Nominierungen

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von kukana, 10. Dezember 2005.

  1. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.412
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    Hallo an alle,

    die Nominierungen für die Ärzteliste sind nach wie vor offen für jeden der vor dem 31.01.05 angemeldet war. Einige monierten zwar, dass sie auch gerne nominieren möchten, auch wenn sie erst kurz gemeldet sind. Aber um Mißbrauch der Liste auszuschließen bleibt es vorerst bei dem gegebenen Datum. Das Problem dabei ist, dass es tatsächlich passieren kann, dass sich jemand nur anmeldet um seine Nominierung abzugeben, ohne sich wirklich im Forum zu beteiligen. Laut Alex hat es sogar erste Angebote finanzieller Art gegeben von Ärzten, die gerne in diese Liste hineinmöchten. Das aber wollen wir in dieser Form vermeiden. Es ist und soll immer eine Liste der Forumsteilnehmer sein. Eure Erfahrungen sind gefragt und nicht die von irgendwem der lediglich seinen Arzt hochloben möchte ( womöglich noch auf dessen Wunsch hin) .

    Es wäre sehr schön , wenn ihr weiter nominieren würdet. Der eine oder andere ist aufgrund der Liste vielleicht bei einem neuen Arzt in Behandlung und dort zufrieden. Das wäre ein schönes Feedback für die Liste und für den Arzt, wenn ihr das den anderen mitteilt.

    Das Meldedatum vom 31.01.2005 zu ändern, werden wir dann später nochmal diskutieren.

    Gruss kuki
     
  2. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    hallo kuki,

    was hältst du davon, deinen beitrag im thread empfehlenswerte......
    mit einzufügen?

    lieben gruss marie
     
    #2 10. Dezember 2005
    Zuletzt bearbeitet: 10. Dezember 2005
  3. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.412
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    ich hab es extra gemacht so, damit dass nicht untergeht innerhalb eines grösseren postings. ich kanns da aber mit reinkopeiren.
     
  4. Niagara

    Niagara Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Nominierung Ärzteliste

    Hallo Kukana,
    würde rasend gern meinen Rheumatologen nominieren. Grad in meiner Gegend in Bayern sind nicht so viele Ärzte genannt.
    Bin ja auch schon seit einiger Zeit hier Mitglied.
    Leider hab ich bei meinem 1. Versuch nach Angabe meines Benutzernamens u. meines Paßwortes versehentlich die Zurücktaste betätigt. Geb zu war ziemlich blöd.
    Aber jetzt komm ich nicht mehr rein. Er sagt immer: "Sie haben Ihre Nominierung schon abgegeben". Stimmt aber definitiv nicht.
    Hab schon vor Monaten ein Mail ans Forum geschickt, aber leider keine Antwort bekommen.
    Was kann ich also tun, damit ich nominieren darf????:rolleyes:

    Grüsse aus Bayern, wo es am Freitag einen Schneesturm geben soll!
    Niagara
     
  5. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.412
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    ich habe eben auch nochmal an alex geschrieben, damit er dich freigibt zum nominieren. sollte da noch einer probleme haben bitte info.

    gruss kuki
     
  6. gkvs

    gkvs Guest




    Antwort an kukana von gkvs:

    Um Ihnen zu antworten, muß ich diesen Weg hier beschreiben. Ich antworte an Sie noch, da Sie die Einzige waren, die "normal" reagierte.

    Ihre Email und noch andere wurden auf meine email-Seite umgeleitet - ohne allerdings darauf antworten zu können. Es wurde mein Bericht und alle Antworten und Reaktionen aus den Listen gelöscht. Es wird wahrheitswidrig behauptet, daß ich keine email mehr wünsche.


    Der Hinweis auf Edgar Cayce war allgemeiner Natur bzgl. Ihrer spirituellen Praxis - und nicht bezogen auf die Behandlung mit Erdnußöl oder Kupfer. Mit Cayce befasse ich mich seit 1980, Vorträge an VHS, war in den 80er Jahren Mitglied in der A.R.E. USA.

    Bezüglich Kupferarmband: Bereits 1981 wurde im BR3 in der "Sprechstunde" von Dr. Antje Kühnemann in gleichem Sinne darüber berichten. Es gibt darüber mittlerweile genügend Erfahrungen.


    Persönliche Anmerkung:

    Ich habe in meinem Bericht bewußt nicht über eigene persönliche Erfahrungen gesprochen.
    Ich heilte an mir u.a. Rheuma (15 Jahre, ausgeheilt seit 1984), Arthritis, Arthrose, (z.T. bereits in sehr fortgeschrittenem Zustand - alles durch CT und Kernspin belegt); Schilddrüsenunterfunktion, mit Vergrößerung über 8 Jahre (ausgeheilt seit 1983), Bandscheibenentzündung im 5. und 6. Halswirbel (CT und Kernspin; ausgeheilt seit 2002) - in beiden letzteren Fällen stand ich vor der Operation; Borreliose; Chronische Müdigkeit - ich heilte diese schon an mir, als die Medizin noch gar nicht wußte, daß es diese Krankheit gibt; 3-Stern-Allergien.

    Durch diese eigenen Erfahrungen konnte ich vielen anderen Menschen helfen. So versuchte ich auch hier Rheumaerkrankten zu helfen.


    Wie aber hier in die Forum umgegangen wird, ist unglaublich. Anscheinend haben auch hier bestimmte Seilschaften das Sagen. Es kann oft auf einfacherem Wege dem Menschen geholfen werden. Dies steht anscheinend wieder, wie in vielen anderen Fällen auch, bestimmten Interessensgruppen entgegen.

    Ich kann Ihnen nicht mehr direkt antworten - in dieses Forum werde ich nicht mehr gehen. gkvs
     
    #6 31. Dezember 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 1. Januar 2006
  7. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Tschüss und ein gesundes Neues Jahr!

    Monsti

    P.S. Auf Kupfer reagiere ich allergisch - auch belegt.
     
  8. katzenmaus

    katzenmaus tierliebe

    Registriert seit:
    1. Mai 2004
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    6xxxx
    och, wie schade,
    da hat man mal ein echtes Naturtalent
    hier und nu isser wech.
    Wir haben aber auch gar keine Ahnung von nix.

    Ich finde das Forum einfach nur prima und bin froh, es gefunden zu haben!
    l gr katzenmaus
     
  9. bise

    bise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    bei Frau Antje
    könnte man bitte, bitte den beitrag von gvs schwärzen?. er könnte so irreführend aufgefasst werden. er spiegelt so viel hoffnung vor, als reale entscheidungshilfe kann er m.e. nicht angesehen werden.
    wer tatsächlich schwer erkrankt ist, sollte immer wissen, dass die von gvs vorgeschlagenen massnahmen nicht ausreichend sein können, es sei denn es geschieht ein wunder. die hoffung darauf sollte man zwar nie aufgeben, doch zusätzlich noch etwas dafür tun.
    gruss
    bise
     
  10. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Huhu Kuki,

    gute Entscheidung!

    Ein gutes neues Jahr für Dich und alle anderen, samt lieber Grüße von
    Monsti