1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Berücksichtigungen bei der Einnahme von Folsan?

Dieses Thema im Forum "Klassische langwirksame Antirheumatika" wurde erstellt von Podiman, 5. April 2012.

  1. Podiman

    Podiman Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    30. März 2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe ja schon geschrieben, dass Morgen meine MTX-Therapie anfängt.
    Meine Ärztin hat geschrieben, dass ich am 2. und 4. Tag nach der MTX-Tablette 2,5mg Folsan nehmen soll. Aber wann am 2. und 4. Tag danach soll ich es einnehmen? Eher abends oder mittags? Nach, vor oder während des Essens?

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
     
  2. Judy_Tiger

    Judy_Tiger Mitglied

    Registriert seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    ich glaube das ist relativ egal.;) Ich spritze meistens freitags mtx und nehm dann sonntags zwischen 11 und 12 folsäure. Schau noch mal in der packungsbeilage, aber wenn nichts dabei steht kannst du es sowohl zu als auch nicht zum essen nehmen.

    Dann wünsch ich dir, dass du deine erste portion mtx gut verträgst:). Keine sorge, ich merk inzwischen kaum mehr was davon, es gibt also auch leute, die es ohne großartige nebenwirkungen nehmen können:D