Berlin Berliner aufgepasst-neues Treffen noch in 2011?

Dieses Thema im Forum "User-Treffen" wurde erstellt von saurier, 13. September 2011.

Schlagworte:
  1. carocat

    carocat Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. Dezember 2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    hallo meine lieben:vb_redface:

    kann mich da nur anschließen, der abend war einfach prima:top:
    es viel auch der vorschlag von mieze glaube ich, dass wir uns doch auch zu einem festen termin 1x im monat z.b. jeden ersten montag im monat oderso. dann machen wir dort ein im blisse 14 ein stammtisch und es kommt der, der eben kann...finde ich gut den vorschlag. denn es ist doch wichtig, das wir trotz unseren mist wieder am gesellschaftlicchen leben teilnehmen:D
    gestern war das wetter ja auch echt mies und es hat doch super gut getan den schwweinhund überwunden zu haben nund hin gegangen zu sein!!
    also ich wäre sehr für diesen vorschlag...wer noch???

    bilder werde ich noch verkleinern aber folgen...versprocchen!
    schönen abend euch allen
    umarme euch alle auch die , die gestern nicht da waren ;) war echt schade
    alles liebe carocat
     
  2. saurier

    saurier Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    3.575
    Zustimmungen:
    497
    Ort:
    an einem fluss
    Berliner aufgepasst-neues Treffen noch in 2011

    @hallo

    ich finde es eh schon immer schwer alle termine unter einen
    hut zu bekommen. therapie termine und arzttermine kann man
    nicht aussuchen.

    aus erfahrung bei anderen treffen weiss ich, dass sich dann die
    gruppe schnell dezimiert, weil viele es nicht realisieren können,
    so schnell hintereinander zu kommen.

    ich fände spontane treffen besser, weil das macht einfach,
    mehr spaß, als sich nun aller vier wochen zu treffen.
    außerdem wäre ein wechsel in andere location mit sicherheit
    auch mal für die schön, die es immer weit haben und wo man
    sich mal in der nähe treffen kann. unter einen hut bekommen wir sowie so nie alle.

    ist nur son gedanke.

    vill. können sich ja die, die mehr zeit zur verfügung haben und auch "beweglicher" sind, dann bei mietze1960 mit anschließen? sie bietet regelmässige kaffeeklatschtermine an.
    dann könnten wir die spontane treffen ja außerdem machen.

    fände zum beispiel mal so grillen gut. da stand ja auch schon ein angebot.

    naja-ist halt meine meinung dazu

    sauri
     
  3. mimi67

    mimi67 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    gar nicht schlecht, die idee von caro, aber ich denke auch, dass die realisierung schwierig werden dürfte. für regelmäßige treffen gibt es ja auch schon den termin bei mietze. ich gehe beispielsweise mindestens freitags und sonntags schwimmen, und ab januar habe ich dienstags immer spanisch. außerdem möchte ich gesangsstunden nehmen. tja, und dann habe zumindest ich gar nicht mehr viele tage zur verfügung, zumal ich nebenbei noch unsere brötchen bzw. das katzenfutter verdienen muss :D
    das soll euch aber natürlich nicht davon abhalten, einen regelmäßigen termin auszumachen, und wenn ich kann, stoße ich dazu...
    wie ich schon schrieb, hat mir der gestrige abend auch gut gefallen. besonders gut finde ich, dass wir rheumatiker zwar auch viel über unsere krankheit reden (bestimmt ja auch ganz schön unser leben, dieses blöde rheuma!), aber trotzdem unsere runde sehr fröhlich und lustig war und eigentlich alle eine ausgesprochen positive lebenseinstellung haben. das kenne ich von anderen krankheitsbildern anders und finde ich deshalb umso angenehmer!
    einen schmerzarmen abend wünsche ich euch! (mir ist er heute leider nicht vergönnt...)
     
  4. Mutz

    Mutz Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    14. November 2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Treffen

    Hallo an Alle,Schön, dass Ihr gestern so einen tollen Abend hattet. Ich hoffe, wir daheim gebliebenen sind beim nächsten Mal dabei.Bin schon auf Eure Fotos gespannt.Ich muss Sauri beipflichten, immer nur im gleichen Restaurant ist auch nix. Vielleicht kann man sich im Laufe der Zeit ja auf 2 - 4 Lieblingslocations festlegen. Ich weiß, dass die Stadtmitte für Einige besser zu erreichen ist. Habe auch gleich einen Vorschlag fürs nächste Mal: und zwar das Blockhouse in der Frankfurter Allee. Abends kann man ohne Geld gut vor parken und ist super behindertengerecht und liegt total zentral. Essen ist ganz ausgezeichnet, gibt auch für Vegetarier etwas und einen großen Tisch kann man auch reservieren.Liebe Grüße Mutz
     
  5. hada1712

    hada1712 Kevin-Schantalle-Mama

    Registriert seit:
    3. Juni 2011
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    hallo ihr lieben,

    es war ein toller abend . das essen hat geschmeckt, die örtlichkeit war hervorragend..

    bin fast pünktlich angekommen und auch fast pünktlich abgeholt worden. nach dem drama von 4.12. war ich schon etwas nervös als der fahrer eine halbe stude zu spät kam. aber ich bin gut zu hause angekommen.

    danke, danke, danke, das ich bis zum abholen nicht alleine auf der strasse war.

    ja mit dem grillen ist eine gute idee. evtl. könnten wir das bei uns machen 600 qm garten ums haus und wenn im sommer badewetter ist, könnt ihr alle in den pool hüppen.

    das einzige manko, ich bräuchte hilfe, den alleine alles vorbereiten das schaffe ich nicht. hardy hilft mir, aber unterstützung wäre notwendig.

    auch eine übernachtung für 3 personen ist vorhanden. gästeraum mit toilette und waschbecken.

    grüßle , hanne
     
  6. Vonne

    Vonne Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Brandenburg
    Hallo meine lieben "Onlinefreunde"

    ich hoffe,dass ich euch endlich mal persönlich kennen lernen kann..ich brauch auch mal persönliche Gespräche und nicht nur immer schreiben!!Wäre meine nette Kollegin nicht krank geworden,wäre ich dabei gewesen.Aber es gibt ja noch ein nächstes Mal und da klammer ich mich jetzt fest.Aber ich find das total toll,dass ihr am Montag ein tollen Abend hattet.Hab an euch gedacht.Also ich würde auch sagen,dass wir beim nächsten Mal vielleicht ein anderes Restaurant in Angriff nehmen.Den Vorschlag von Mutz fand ich total toll,da ich aus der Richtung Osten komme,habe ich immer nen ganzes Stückel zu Fahren mit der Bahn.Brauche schon bis Mitte 45min.Aber wenn das nächste Treffen ansteht,könn wir ja immer noch mal planen.Jetzt wünsche ich euch allen erst mal noch ne schöne besinnliche Vorweihnachtszeit und hoffentlich scheint mal bald wieder die Sonne etwas mehr für uns kranke Hasen...So grau geht das ja nicht weiter..Seid alle lieb gegrüßt eure Vonne (Hmmm lassse mir grad nen Glühwein schmecken,damit die Gelenke mal durchwärmen:D:D)
     
  7. BienchenSumm

    BienchenSumm summt herum

    Registriert seit:
    26. Februar 2010
    Beiträge:
    1.898
    Zustimmungen:
    19
    Hallo Ihr Lieben,
    wo auch immer das nächste Treffen statt finden wird, ich versuche auf jeden Fall dabei zu sein.
    Ich denke, so jedes Vierteljahr ein Treffen wär schön.
    Mal schauen, ob es sich machen lässt.
    Miezes Idee mit der Liste von Terminvorschlägen, wo sich dann jeder zum passenden Datum einträgt, finde ich super.
    Natürlich kann man nicht immer alle Leute unter einen Hut bringen, aber wer das eine Mal nicht kann, kann dafür vielleicht beim nächsten Mal.
    Wir können auch verschiedene Lokalitäten ausprobieren.
    Ich fände es nur wichtig, dass auch Leute ohne Auto gut hinkommen können, U-Bahn Nähe wär optimal.

    Brrr... bei uns könnte man heute tatsächlich einen Gühwein gebrauchen, bin ganz nass und durchgefroren zu Hause angekommen.
     
  8. mimi67

    mimi67 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    vierteljahr ist ganz in meinem sinne, ich komme sonst mit all meinen anderen terminen durcheinander.
    ich finde das wetter heute auch total eklig! meine hüfte meckert schon die ganze woche, seufz! :( das ist mein erster winter mit rheuma, und ich muss sagen, dass es besseres gibt... :rolleyes:
     
  9. merre

    merre Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.915
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Berlin
    merre allein...

    nein...nicht zu hause, nicht in New-York...sondern im Restaurante mit den Mädels vom Berlin-Treffen. Die anderen Herren (ja welche??) haben den armen kleinen "merre" halt alleine gelassen...
    Aber schön wars, gemütlich mit Bierchen und schick gegessen, nett unterhalten - uuund das braucht der Rheumi, wie seine Medizin und wenns genügend davon gibt kann man die Medizin auch mal weglassen.
    Also danke fürs Organisieren und immer wieder gerne...ach ja Bilder gibts wenn ich diesen Rechner hier wieder "in den Griff kriege"!
    "merre"
     
  10. Mieze1960

    Mieze1960 Gonarthrose, RA u. Fibro

    Registriert seit:
    1. April 2011
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    ich denke auch, alle drei Monate ein Treffen und in unterschiedlichen Restaurants ist gut. :top: Dann hat jeder mal einen weiteren Weg oder einen kürzeren. Sauri hat sicher noch einige Vorschläge gesammelt, die werden wir einfach der Reihe nach ausprobieren.

    Leider ist mein Kaffeeklatsch nicht rollstuhlgeeignet, aber wer kann und mag, ist herzlich eingeladen.
     
  11. Mieze1960

    Mieze1960 Gonarthrose, RA u. Fibro

    Registriert seit:
    1. April 2011
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Berlin
    Bitte schickt mir Eure Fotos, damit ich die dann verteilen kann. (Wer meine eMail-Adresse nicht hat, bitte per PN anfragen.)
     
  12. BienchenSumm

    BienchenSumm summt herum

    Registriert seit:
    26. Februar 2010
    Beiträge:
    1.898
    Zustimmungen:
    19
    Liebe Berliner Rheumis,
    so schön war Berlin im letzten Winter, aber was nicht ist, kann ja noch werden!
    Ich wünsche Euch von Herzen ein wundervolles Weihnachtsfest, wenig Schmerzen,
    aber viel Zeit für all Eure Lieben.
    Entspannt Euch, plaudert vergnügt und genießt leckeres Essen...
    Diät können wir im nächsten Jahr machen. ;)
    Einen ganz besonderen Gruß an alle, die ich beim letzten Treffen kennenlernen durfte.
    Ich hoffe, wir sehen uns bald wieder!

    Alles Liebe von Eurem Bienchen
     

    Anhänge:

  13. mimi67

    mimi67 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    neues treffen in 2012

    hallo ihr lieben berlinerInnen,
    ich hole mal den thread hoch, um bzgl. nächstem treffen nachzufragen. will nicht drängeln, nur rechtzeitig planen :)
    sonst ist es schon wieder ostern, so schnell können wir gar nicht gucken... :D
    ich habe jetzt ENDLICH eine "richtige" diagnose (PsA) und hab viel zu erzählen!!!
    allen ein schönes, möglichst schmerzarmes we
     
  14. Mutz

    Mutz Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    14. November 2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo Mimi,

    Treffen hört sich super an, aber bitte noch bis März warten. Hoffe, bis dahin wieder fit zu sein. Habe den Vorschlag Blockhouse in der Friedrichstraße. Ist neu eröffnet, behindertengerecht, sehr gutes Essen, zentral und für alle gut erreichbar, da der S-Bahnhof drei Schritte gegenüber ist. Besser geht nicht.Was meint ihr?Liebe Grüße MutzPs, schön, dass Deine Diagnose endlich da ist.
     
  15. saurier

    saurier Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    3.575
    Zustimmungen:
    497
    Ort:
    an einem fluss
    Berliner...

    @hallo,

    treffen -klar ja gern!

    @mutz wir hatten schon den vorschlag

    Frankfurter Allee-das sollte als nächstes sein

    Friedrichstrasse ist für die Autobedürftigen schlecht.
    keine Prakplätze und wenn dann -teuer-

    Das fällt für mich dann flach, denn ich schaffe das mit den
    öffentlichen nicht bis dorthin.
    -erst zum Bus (laufen :-( )
    -Bus
    -dann S-Bahn
    -umsteigen zur nächsten S-Bahn (da nur treppen :-( )
    -U-Bahn.
    3x umsteigen-ist echt zuviel

    Eine Parkkarte für "aG"habe
    ich leider nicht und Parkplätze gibt es dort wirklich keine.

    ich muss auch erst mal noch warten, habe im februar
    arzttermin, mit ggf. option eines op termines (ambulant).
    mal schaun.

    lg sauri:)
     
    #95 27. Januar 2012
    Zuletzt bearbeitet: 27. Januar 2012
  16. Mutz

    Mutz Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    14. November 2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo Sauri,

    der Vorschlag Frankfurter Allee kam auch von mir. Da hatte ich Friedrichstraße noch nicht persönlich getestet.Frankfurter ist nur mit U-Bahn zu erreichen und S-Bahn ist für viele sicher besser zu erreichen. Zumal es auf dem Bahnhof auch Fahrstuhl gibt. Einige kommen auch von außerhalb Berlin und da ist Friedrichstraße direkte Verbindung.Es ging ja den Meisten um die sehr zentrale, mittige Lage. Mal schauen, was alle so meinen. Ist ja noch Zeit.LG Mutz
     
  17. BienchenSumm

    BienchenSumm summt herum

    Registriert seit:
    26. Februar 2010
    Beiträge:
    1.898
    Zustimmungen:
    19
    Au ja!!!
    Ich möchte auch wieder dabei sein.
    Wo, das ist mir relativ wurscht, Hauptsache, es lässt sich gut mit den Öffentlichen erreichen.
    Am liebsten wär mir in der Nähe der U-Bahn, da die öfter fährt und ich wohl wieder vom Büro aus komme.
    März würde mir gut passen, da wir im Februar wahrscheinlich immer noch mit Renovieren beschäftigt sind,
    es geht leider nicht mehr alles so schnell, wie wir möchten.:D
     
  18. Mutz

    Mutz Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    14. November 2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Friedrichstrasse ist alles vertreten. S-Bahn, U-Bahn und Regionalbahn. Ist ja schön, dass Euch auch März am besten passt. Ich hoffe, diesmal klappt es und alle, die beim letzten Treffen nicht dabei sein konnten, schaffen es nun. :)
     
  19. mimi67

    mimi67 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    ihr lieben,
    wollte wirklich nicht drängeln...aber bis wir uns über ort und zeit einig sind, wird es sicher dauern! der februar ist bei mir sicher auch einigermaßen dicht bzw. ich halte es mir relativ frei, weil ich nicht weiß, was mein doc jetzt so alles mit mir anstellt. habe von nebenwirkungen von den langwirksamen oder auch den biologicals ja nicht so schöne dinge gehört...aber egal!
    wie wär´s, wenn wir einen neuen thread aufmachen? ist ja inzwischen schließlich 2012. ich wollte aber sicher gehen, dass alle es sehen!
    mir persönlich ist der ort ziemlich wurscht, wenn es um friedrichstr. oder frankfurter allee geht. okay, ich arbeite im rathaus friedrichshain, aber friedrichstr. hört sich auch sehr gut an! :D
    danke für die anteilnahme, ich bin auch irgendwie erleichtert. psa ist zwar kein spaß, aber ich bin schon froh, dass keine organbeteiligungen zu erwarten sind, davor hatte ich echt schiss!
     
  20. Kossi

    Kossi Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo an Alle,
    schön von euch zu hören. März finde ich auch gut, bis dahin sollten wir auch einen Termin gefunden haben. Da ich auch reine Autofahrerin bin, tendiere ich zur Frankfurter Allee. Friedrichstraße ist echt ungüstig für die Autofahrer. Aber wenn es dann doch so sein sollte würde ich spontan entscheiden wie ich mich fühle. Bin auch dafür einen neuen Thread aufzumachen.

    @ saurier: was für eine OP ??? Gibt es Neuigkeiten bei dir ??? Liebe Grüße
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden