Benötige einen Rat

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Anni95, 20. Mai 2017.

  1. Anni95

    Anni95 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bin ganz neu hier, was aber auch nicht ob ich wirklich hier reine gehöre...aber vielleicht könnt ihr mir helfen ?
    Ich bin 22 und habe seid 5 Jahren Gelenkschmerzen (Handgelenk Re, Schulter li, Knie li) seid ca. 5 Monaten habe ich dazu Rückenschmerzen im unteren Bereich.
    Ich war bereits bei Orthopäden, aber die konnten nicht sagen was es ist ....
    Ich habe die Schmerzen sowohl bei bewegung, wie auch im ruhezustand.
    Bei meiner Hand ist es manchmal so das ich sie kaum bewegen kann und sie wie taub ist für kurze Zeit.

    Ich weiß mittlerweile nicht mehr weiter ..und hoffe einfach das mir hier geholfen werden kann bzw. Das ich Tipps bekomme!?

    Hat jemand diese ähnliches und kann mir sagen was es ist ?

    Bin über jeden rst dankbar :)

    LG Anni
     
  2. CrazyBlackSun

    CrazyBlackSun Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    13. Mai 2017
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Berlin
    Hallo anni. Herzlich willkommen hier.

    Sagen, was du hast, wird dir hier bestimmt niemand können.

    Aber sicher weiter helfen bei der suche und dich auf deinem Weg begleiten.

    Was hat denn der OrthopädE genau gesagt? Er muss doch irgendeine Therapie vorgeschlagen haben. Oder eine Überweisung an eine andere Fachrichtung?

    Wurden Aufnahmen gemacht (röntgen, mrt)?

    Wurde Blut untersucht?

    Gruß
    Crazy
     
  3. Anni95

    Anni95 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0

    Ja ich weiß... Ferndiagnosen kann ja keiner stellen ...

    Weiter überwiesen wurde ich nicht es wurden lediglich Röntgenaufnahmen gemacht und darauf hin wurde gesagt man kann noch nichts sehen ....habe im Handgelenk mal eine Chortisonspritze bekommen ..mehr nicht.
    Weitere Therapien habe ich nicht bekommen:/ und Blut wurde auch noch nicht untersucht
     
  4. Kati

    Kati Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. Januar 2009
    Beiträge:
    2.611
    Zustimmungen:
    605
    Was Du - jenseits aller Diagnosen und Facharztbesuche - machen könntest, ist zu einem guten Physiotherapeuten gehen.
    Das ginge sehr schnell (mit dem Termin) und die können oft schon mal wenigstens eine Linderung verschaffen.

    Kati
     
  5. Anni95

    Anni95 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tipp, das habe ich noch nicht versucht ...werde ich Montag wohl mal in Angriff nehmen :)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden