1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Befund vom Radiologen

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Claudia1967, 26. Oktober 2007.

  1. Claudia1967

    Claudia1967 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. März 2007
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    nachdem ich ja bei meinem HA meinen Zeigefinger gezeigt habe (siehe Fotogalerie) hat er mich zum Röntgen geschickt. Zehengrundgelenk, re Fuss, großer Zeh, hat er gleich mit drauf geschrieben.
    Heute habe ich den Befund erhalten.

    Zeigefinger: Langes blabla...Keine degenerative Veränderung.

    ZehenGrundgelenk: Diskrete Verschmälerung des Großzehengrundgelenk, geringe Valgusfehlstellung.

    Fortgeschrittene athrotische Veränderungen lassen sich nicht nachweisen.

    Beurteilung:
    Kein Nachweis fortgeschrittener degenerativer bzw. entzündlicher Veränderungen.

    Ähm....was bedeutet denn jetzt *kein Nachweis fortgeschrittener...*???

    Evt. beginnende, oder wie soll ich das jetzt verstehen?

    Leider hat der Radiologe mir gegenüber nicht viel gesagt, ausser das die Bilder jetzt nicht viel her gäben :(

    Gruß
    Claudia
     
  2. Maus634

    Maus634 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2007
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Claudia,

    gewisse degenerative (altersbedingte) Veränderungen an den Gelenken haben wir alle. Altersuntypische Veränderungen oder auch gravierende ergeben sich z.B. bei Arthrosen oder Arthriten usw.

    Bei dir -so lese ich das- sind zwar Veränderungen da, die jedoch nicht untypisch sind und daher vermutlich nicht gravierend bzw. nicht behandlungsbedürftig.

    Was sagt denn dein HA?