1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bechterew

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von nepumuk80, 30. November 2001.

  1. nepumuk80

    nepumuk80 Guest

    Hallo,
    also, nun ist es raus, mein papa hat nen bechterew und bei mir?? wir wissen es immer noch nicht, aber irgendwas musses doch sein.. hmm..
    inwieweit kann man jetzt davon ausgehen, dasses bei mir auch ein bechterew im anfangsstadium ist (bin hlab 27 pos und habe ne sklerosierung in der lendenwirbelsäule)?? ich habe da gar keine ahnung.
    oder wie schwerwiegend kann sich meine starke hypermobilität darauf auswirken??

    würde mich freuen, wenn mir dazu jemand was sagen könnte...
    danke im vorraus nepumuk80
     
  2. Frank

    Frank Guest

    Hallo !!
    Nicht die Panik bekommen man weiß nie wie sich der MB bei Dir auswirkt!! Deshalb möchte ich nicht die Pferde scheu machen !! Jeder hat so seine Erfahrungen gemacht mit MB! Bei mir ist MB seit 1983 bekannt!! Wurde vom Facharzt nicht erkannt!! Bin dann zu einer tollen Ärztin für Allgemeinmedizin!! Die Ärztin hat MB regelrecht gewittert. Hat mich zum Bluttest geschickt.Welcher dann positiv wahr!! Der Verlauf ist bei jeder Person verschieden !!1 habe sogar noch richtig Sport gemacht und MB - MB sein gelassen. Der Körper lernt mit umzugehen und so weiter !!
    Was die Einschränkungen betrifft, na ja muß man sehen.
    Soviel erst mal dazu !! Gruß Bechti Frank