Bakerzyste vom Knie zum Sprunggelenk, bösartig???

Dieses Thema im Forum "OP/Chirurgie, Synoviorthese, Gelenkpunktion usw." wurde erstellt von Baghiro, 14. Juni 2013.

  1. Baghiro

    Baghiro Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. Dezember 2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mir geht's soweit ganz gut.Bin dieses Jahr in Sendenhorst,zweimal operiert worden.
    Einmal Synovektomie und einmal wieder die Bakerzyste raus, später in Köln noch eine Radiosynoviorthese und jetzt haben wir es in den Griff bekommen.
    Leider ist mein anderes Knie so kaputt, dass ich im Frühjahr eine Knie-Tep bekomme.
    Was ist genau Dein Problem und Frage?
     
  2. nadute

    nadute Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich wollte nur wissen ob man dir helfen konnte? Ich habe zwei große Zysten! Rechts wurde im September operiert (18cm), war nach einem Monat zurück. Dieses mal 30 cm gleich Zeit hat man fest gestellt das ich links jetzt auch eine habe 11cm! Der Chirurgie der es beim ersten mal gemacht hat möchte es nicht mehr machen! Ich wohne hier zwar in einer schönen Gegend (BW), aber kaum Ärzte die sich mit Rheuma auskennen! Da ich erst 36 bin hab ich keine Lust nur im Bett herum zu liegen und nichts tun, das ist die Empfehlung meiner Ärzte die ich bisher besucht habe!
     
  3. Baghiro

    Baghiro Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. Dezember 2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mir ist jetzt insgesamt dreimal die Bakerzyste entfernt worden, plus zwei Synovektomien.
    Dazu die Radiosynoviorthese, wo alle gesagt haben, an dem operierten Bein macht es keiner.
    Fahr zu den Spezialisten nach Köln ins Deutsche Zentrum für Radiosynoviorthese, auch wenn es ein weiter Weg ist, ich kann es Dir nur empfehlen.Die ersten drei Operationen wurden nicht in Sendenhorst durchgeführt und die hatten sich dort auch nicht mehr dran getraut.
    Hätte ich es vorher gewusst mit der RSO, hätte ich Mir zwei Operationen sparen können.
     
  4. Baghiro

    Baghiro Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. Dezember 2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    P.S. Bin 46 und meine Kinder möchten auch wieder mit mir mehr unternehmen als immer nur Bein hoch legen.
     
  5. nadute

    nadute Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ja, Beine hoch legen die ganze Zeit ist voll ätzend! Danke dir recht herzlich für den Tipp wegen Köln! Wenn du noch die ganze Adresse hättest wäre super lieb von dir! <3
     
  6. Baghiro

    Baghiro Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. Dezember 2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
  7. nadute

    nadute Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    1000 Dank
    Das weder ich aus probieren!
    Kannst dir ja denken wie froh ich über solche Infos bin!
     
  8. Baghiro

    Baghiro Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. Dezember 2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Kannst mich gerne anrufen.Schreib mir eine PN
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden