1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Badewanne

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Blume2000, 4. Januar 2007.

  1. Blume2000

    Blume2000 Blume2000

    Registriert seit:
    18. April 2006
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ganz oben
    Hallo zusammen,
    habe seit zwölf Jahren cp.Mal besser,mal schlechter.
    Besonders die Knie,alle anderen Gelenke sind eigentlich ok.
    Wir haben eine Badewanne,hab aber immer Schwierigkeiten
    wieder rauszukommen.
    Wie macht ihr das?
    Ach ja,bekomme Corti,Ciclosporin und Mtx.

    Schönen Abend und eine schmerzfreie Nacht
    LG Astrid
     
  2. Uschi

    Uschi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.070
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    überall
    Liften

    Hi,

    dein dich wegen der Krankheit hauptsächlich behandelnder Arzt soll ein Rezept und eine begründete Attestierung ausstellen und damit bei der KK einen " Badewannenlifter " verordnen.

    Aufgrund der cP habe ich diesen sofort bekommen. Ich bin mit dem Rezept selbst zur KK gegangen, damit die das sofort genehmigen und mich auch mal persönlich sehen.

    Da Körperhygiene wichtig ist, kann man es dir nicht verweigern. Ich verwies die KK damals höflich auf den Fakt, daß wenn ich aufgrund meiner Gelenkerkrankung in der Wanne oder beim Ein- und Aussteigeversuch mich verletze, wir uns vorm Gericht wiedersehen würden und mir das Versagen von Hilfsmitteln zur notwendigen Körperhygiene zu weiteren Erkrankungen führt, ich mich ebenso dagegen wehren werde.

    2 Tage später hatte ich das Teil :D

    Pumpkin
     
  3. padost

    padost Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2006
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hey,
    den Beitrag von Pumpkin finde ich klasse!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Ich habe die Badewanne rausgeworfen und eine große Dusche einbauen lassen.--- Hätte mich vielleicht auch mit der KK streiten sollen.:(

    Nächtliche Grüße von Padost
     
  4. Chipsy

    Chipsy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. April 2004
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Hallo padost,

    kann man pauschal so nicht sagen. Ich hatte auch mal einen Lifter. In unserem Haus habe ich mir jedoch bewusst eine große Dusche bauen lassen und diese wird auch nur noch genutzt. Die ebenfalls vorhandene Badewanne wird eigentlich garnicht benutzt und holt nur noch Platz weg im Badezimmer.
    In der Dusche kann mir mein Mann wesentlich besser helfen und schneller geht's auch.
    Chipsy:)
     
  5. Rosarot

    Rosarot trägt keine Brille ... ;)

    Registriert seit:
    18. März 2006
    Beiträge:
    1.296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland in der Landeshauptstadt
    Hallo Astrid,

    im Moment gibt es bei Tschibo diverse Hilfsmittel - unter anderem auch ein

    Badewannen-Sicherheitsgriff für leichtes Ein- und Aussteigen € 24,99


    Vielleicht was für Dich?

    Schöne Grüße
    Rosarot




     
  6. Colana

    Colana Musikus

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6.173
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Blume,

    vor zig Jahren hatte ich dieses Problem mit dem nicht Hochkommen aus der Badewanne. Seither dusche ich nur noch... Das Erlebnis hat mir damals gelangt.... Heute lache ich drüber, aber damals habe ich nur noch geheult, weil ich über ne Std benötigte, um aus dem Ding wieder rauszukommen...

    Viele Grüße
    Colana