1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bad Hofgastein

Dieses Thema im Forum "Arbeit und Allgemeines" wurde erstellt von fish, 17. November 2009.

  1. fish

    fish Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mühlviertel
    Hallo alle zusammen!

    Seit Februar 09 habe ich die Diagnose 3 fachen Halswirbelbandscheibenvorfall. 2 davon hochgradig (C5-C7)
    Jetzt wurde mir ein Kuraufenthalt in Bad Hofgastein genehmigt.
    Die Kuranstalt heisst `Alpentherme`.
    Hat jemand Erfahrungen von dieser Kuranstalt? (Freundlichkeit, Ärzte, Lage, Möglichkeiten, ....)

    Vielen Dank für Eure Infos.

    Danke
    fish
     
  2. sun1233

    sun1233 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tirol
    Alpentherme?

    Das ist eine Therme zum baden und so. Sicher die haben auch Ärzte und machen Packete für Therapien. und wohin genau, welches Haus?

    Kann dir sonst in Hofgastein, badgastein etc dann ein paar Tips gehen. war schon fünfmal in bad Gastein zur Kur
     
  3. fish

    fish Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mühlviertel
    Hi,

    vielen Dank für Deine Antwort.

    Folgendene Anstalt: http://www.alpentherme.com/

    Sieht ja alles ganz gut aus, nun habe ich erfahren, dass ich erst im Juni/Juli 2010 drankommen werde. Nicht unbedingt die beste Zeit.

    Jetzt überlege ich, ob ich eine andere Anstalt zu einer früheren Zeit bekommen könnte.

    Hast Du Tips? Wo warst Du? Generell diese Region?

    Danke
     
  4. sun1233

    sun1233 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tirol
    hast du auchbechterew?

    Also ich war immer in Bad Gastein.

    Denn die PVA- Sonderkrankenanstalt Hofgastein ist auch ziemlich verbucht. Fährst du in den Stollen?

    Also ich war die letzten dreimal hier http://www.badehospiz.at/ ist super hier. Das Essen, die Therapien etc.

    und zweimal war ich im Kurhotel Mirabell http://www.kurhotel-mirabell.at/index800.htm das hat mir persönlich nicht zugesagt, kann ich dir vielelicht mal per mail beantworten, warum. Aber dieses Haus musste eh schließen, vielleicht kennst du dich dann schon ein wenig aus.

    Bekannte von mir die waren heuer, weil eben das Mirabell geschlossen wurde hier http://www.baerenhof.at/ soll auch super gewesen sein. Obwohl ich nicht weis, ob die heuer nun nochmal Kurgäste aufnehmen. Denn von der PVA war wohl wer dort zur Besichtigung und meinte, sie müssten sich entscheiden. Entweder Kur oder Hotelgäste. Beides geht nicht mehr. Was ich gehört habe und wie sie sich entschieden haben, weis ich nicht.

    Dann gibt es noch dieses hier. Da meinte die PVA, weil sie eben keinen eigenen Therapiebereich haben, sie müssten was dran bauen. Denn zurzeit oder bis jetzt, weiß nicht wann es los geht oder ob es los geht. Mussten die über einen Gang, draussen in die Felsentherme rüber gehen zur Therapie. Das heißt immer umziehen und im Freien. Denn ein paar Meter sind es auch ohne Übergang. http://www.gesundheitszentrum-wetzlgut.at/home_text.shtml aber ansich glaub ich, ist es sonst n icht so schlecht.

    Das mit der Alpentherme habe ich noch nie gehört, wo schlafst du denn dann dort. Denn direkt die Therme, was ich weis hat keine Zimmer. Naja kann schon sein, vielleicht weis ich was nicht.

    Probier mal, sag mir bescheid. Aber ich glaub sie sind alle ein paar Monate voraus geplant. Icher werde wieder am 11. Aug voraussichtlich fahren. Hoffe ich halt, hätte ich so geplant. Sonst muss du es halt auf diese Zeit schieben, dann können wir uns kennen lernen
     
  5. fish

    fish Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mühlviertel
    hi, wiederum danke für die antwort.

    nein, wie eingangs erwähnt, habe ich es mit den halswirbeln zu tun. leider strahlt der bandscheibenvorfall auf meine rechte hand aus. ich spüre in den fingern ein ständiges kribbeln.

    jetzt muss ich mal schauen, wann ich das offizielle schreiben von der anstalt bekomme (tats. termin).

    weis nicht, wie das mit dem schlafen in der alpentherme ist. gehe davon aus, dass da doch platz für kurgäste ist.

    sollte es keine andere möglichkeit geben, werde ich es versuchen.