1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Azathioprin

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Virya, 4. Januar 2014.

  1. Virya

    Virya Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2013
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    hat jemand von Euch schonmal Azathioprin genommen oder von gehört?
    Mir wurde es jetzt vorgeschlagen.. bin mir aber noch nciht ganz sicher ob ich es wirklich nehme..

    würde mich freuen von jemanden zu hören der da drüber etwas schreiben kann :)

    Liebe Grüße
    Virya
     
  2. katta111

    katta111 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Hi Virya,

    ich bekomme seit August Aza 50 mg zusätzlich zum Quensyl und vertrage es sehr gut. Hab soweit keinerlei Nebenwirkungen gehabt und die Wirkung ist auch prima
    :).
    Ich wünsch dir viel Erfolg mit dem Medikament. Wie viel sollst du denn bekommen?
    Liebe Grüße
    Reve
     
  3. Cori

    Cori Optimistin

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BaWü
    Hallo Virya,

    gut 2 Jahre hatte ich Azathioprin ohne jegliche Nebenwirkung genommen. Dann setzte ich es ab, weil es keine Wirkung mehr brachte.

    Viele Grüße!
    Cori
     
  4. Aquarell

    Aquarell Sharpie

    Registriert seit:
    27. November 2007
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    Hallo Virja,

    bei mir war es ähnlich wie bei Cori: habs mehrere Jahre genommen, hat gut gewirkt und fast ohne Nebenwirkungen (etwas Haarausfall, das wars) aber dann leider aufgehört zu wirken :(

    LG
    Jutta
     
  5. Virya

    Virya Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2013
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Danke für Eure Antworten,

    ich soll wenn wohl morgens und abends jeweils 50 mg bekommen..

    mich wundert es nur ein bisschen das mein Doc damit jetzt anfangen will...eigentlich hieß es das ich wenn ich bei den Medikamente die ich vorher hatte keine Wirkung merke oder Nebenwirkungen habe, dass ich dann mit Humira anfangen soll... :cool:
    mal sehn.. werde es wohl denke ich diese Woche bei meinem Termin nochmal ansprechen.

    Ich wünsche Euch noch einen schönen rest Sonntag.!!!

    Liebe Grüße:)