1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

axiale SpA und Schmerzen beim Laufen

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von sd121, 11. Juli 2013.

  1. sd121

    sd121 Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2012
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    Habe nun vom Professor im RKK Bremen die Diagnose axiale SpA bekommen. Nun habe ich dazu eine Frage. Wenn ich etwa 10-15 min. laufe bekomme ich starke Schmerzen in der LWS. Diese gehen auch erst wieder weg, wenn ich mich hinsetze und eine gewisse Zeit ausruhe. Kennt das noch jemand der auch diese Diagnose hat? Ich habe auch schon vor Jahren die Diagnose Spondylarthrose und Facettengelenksarthrose in der LWS bekommen. Hängt das eher damit zusammen?

    LG Sandra
     
  2. Nachtigall

    Nachtigall Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    3.886
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bayern
    Hallo Sandra,
    solche Arthroseerscheinungen können natürlich auch Schmerzen hervorrufen. Mir geht es wesentlich besser, nachdem ich in der Reha viel Rückentraining hatte. Denn da wird die Muskulatur gestärkt und damit der Bewegungsapparat entlastet.