Ausgelagerte Beiträge: Diskussion Demo bzgl Corona

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Maggy63, 11. Mai 2020.

  1. jens41

    jens41 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. Juni 2009
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    18
    „Friedlich“ wurde von der Polizei g
    „friedlich“ laut Polizeiangabe. Sicher darf das jeder für sich beurteilen....:)
     
  2. jens41

    jens41 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. Juni 2009
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    18
    da hast du Recht, aber warum werden nur bestimmte Demos aufgelöst und andere lässt man zu?
     
  3. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    12.151
    Zustimmungen:
    2.155
    Ort:
    Köln
    @alle

    Ich verschiebe später wieder die Diskussion über Demos in den richtigen Beitrag. Wenn das weiter so durcheinander läuft muss ich den Thread ne Zeitlang schließen.

    Und @jens41 du versuchst ständig die Leute hier aufzuhetzen. Warum? Macht dir das Spaß? Manchmal denke ich du bist im falschen Forum und wärst bei Twitter besser aufgehoben.
     
    Uschi(drei), Sinela, Pasti und 6 anderen gefällt das.
  4. general

    general Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    350
    Ort:
    Absurdistan
    Weil jede Demo sich anders entwickelt. Es gibt kultiviertere Demos und deren Teilnehmer und eben andere.
     
    B.one und Mimmi gefällt das.
  5. kanalratte

    kanalratte Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Oktober 2019
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    246
    Ort:
    Brandenburg
    hmmm ... versteh ich nicht. es geht doch hier um die anti-corona-demo´s, die evtl. auch einen einfluss auf das infektionsgeschehen haben können?

    wenn du es verschieben willst, wirst du deine gründe haben, ich wüsste nur gern, warum?

    LG
     
  6. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    12.151
    Zustimmungen:
    2.155
    Ort:
    Köln
    Weil wir vor ein paar Wochen einen extra thread aufgemacht haben zum Them Demo Corona und co.
     
    Sinela, B.one und Pasti gefällt das.
  7. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    15.614
    Zustimmungen:
    6.958
    Ort:
    Niedersachsen
    Es sieht so aus, als hätte ich den Thread erstellt. Gefällt mir nicht, kann man das ändern?
     
  8. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    12.151
    Zustimmungen:
    2.155
    Ort:
    Köln
    Deines war das erste in der Diskussion das ausgelagert wurde? Kanns höchstens löschen dann ist alles folgende mit weg.
     
  9. Chrissi50

    Chrissi50 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    5.298
    Zustimmungen:
    3.597
    Ort:
    Nähe Ffm
    Vielleicht ein Moderator-Vermerk: Ausgelagert aus dem Corona-Thread.
     
    Maggy63 gefällt das.
  10. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    15.614
    Zustimmungen:
    6.958
    Ort:
    Niedersachsen
    Yo, Chrissis Vorschlag ist gut, so könnte man das machen.
     
  11. Heike68

    Heike68 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    4.479
    Zustimmungen:
    3.278
    Ort:
    Rheinland
    Quelle:tagesschau.de

    Käßmann kritisiert Missbrauch des Freiheitsbegriffs
    10:49 Uhr

    Die Theologin Margot Käßmann sieht einen Missbrauch des Freiheitsbegriffs bei den jüngsten Demonstrationen gegen die Corona-Maßnahmen. "Zurzeit verschiebt sich etwas", schreibt die frühere Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) in der "Bild am Sonntag". So gingen manche Demonstranten, die keinen Mund-Nasen-Schutz tragen wollten, "auf alle los, die überzeugt sind, eine Maske schütze nun einmal in Corona-Zeiten". Andere erklärten, man dürfe in Deutschland nicht mehr frei seine Meinung äußern - und machten zugleich diejenigen nieder, die ihre Ansichten nicht teilten.

    Freiheit sei jedoch "nicht nur ein Recht für mich selbst, das ich in Anspruch nehme", mahnt die Theologin. "In einer demokratischen Gesellschaft ist sie auch eine Verpflichtung, die Freiheit der anderen mitzudenken." Wer demonstriere, müsse daher auch erklären, wie das Zusammenleben mit anderen aussehen könne: "Nur gegen etwas zu sein, ist allzu simpel", so Käßmann. Wer Freiheit nur für sich selbst einklage, missbrauche sie.
     
    kekes, allina, Ducky und 9 anderen gefällt das.
  12. Resi Ratlos

    Resi Ratlos Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Januar 2016
    Beiträge:
    6.866
    Zustimmungen:
    4.877

    Wie Recht sie hat!
     
    allina, Ducky und Heike68 gefällt das.
  13. jens41

    jens41 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. Juni 2009
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    18
    Für den 29.08. ist in Berlin wieder eine Demo von Querdenken angemeldet. Bin mal gespannt ob es wieder so um die 17000 Teilnehmer sein werden.........:)
     
  14. Resi Ratlos

    Resi Ratlos Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Januar 2016
    Beiträge:
    6.866
    Zustimmungen:
    4.877
    Naja, wieder so ein Beispiel, wie Wörter ("Querdenken") missbräuchlich verwendet werden.
    Da ist es schon egal, wie viele dort sind und sich besonders schlau finden.
     
    anurju gefällt das.
  15. allina

    allina Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2018
    Beiträge:
    2.207
    Zustimmungen:
    1.475
    Ort:
    Berlin
    Resi,
    ich finde die Bezeichnung, die Saskia Esken für diese Leute nutzt, treffender.
     
  16. Resi Ratlos

    Resi Ratlos Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Januar 2016
    Beiträge:
    6.866
    Zustimmungen:
    4.877
    Welche ist das? Ich habe die letzten Tage wenig Nachrichten gesehen....
     
  17. Uschi(drei)

    Uschi(drei) Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.432
    Zustimmungen:
    1.422
  18. Heike68

    Heike68 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    4.479
    Zustimmungen:
    3.278
    Ort:
    Rheinland
    Resi, "Covidioten" und gefällt mir auch sehr gut ;).
     
    Pasti, Maggy63 und Resi Ratlos gefällt das.
  19. Resi Ratlos

    Resi Ratlos Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Januar 2016
    Beiträge:
    6.866
    Zustimmungen:
    4.877
  20. Uschi(drei)

    Uschi(drei) Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.432
    Zustimmungen:
    1.422
    @Resi Ratlos sorry, aber ich habe da was von Nordee oder Ostsee gelesen, aber muß gestehen ich hab die letzten Tage Die Beiträge in R-O nur flüchtig überflogen.
    Dann viel Erfolg und alles Glcük auf der neuen Arbeitsstelle.

    Grüßle
    Uschi
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden