1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ausfälle!

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von elli_, 3. März 2008.

  1. elli_

    elli_ Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2006
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ich brauche eureren Rat!

    Seit gestern morgen kann ich nicht mal mehr eine volle Kaffeetasse halten. Alles entgleitet aus meinen Händen. Wer kennt das? bin bei 15 mg MTX anfangsdosis wieder. Was hilft? Paracentamol, Deltarn usw. bringt nichts mehr!
     
  2. klaraklarissa

    klaraklarissa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.809
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen - Anhalt
    hallo elli,

    ich denke, du solltest doch so schnell als möglich einen arzt aufsuchen. am besten deinen rheumadoc. was hast du für ein rheuma? so plötzlich auftretender kräfteverfall sollte auf alle fälle abgeklärt werden.

    wünsche dir alles gute.
     
  3. Enana

    Enana Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Das ist mir auch passiert

    Hallo Elli!

    Dieses Phänomen hat mich auch einige Monate begleitet. Ich war dann beim Neurologen, der meinte, dass durch die Entzündungen, die Nervenkanäle gereizt wären. Habe dann hochdosiertes Vitamin B bekommen und eine Bandage für die Handgelenke. Das hat tatsächlich geholfen. Es hat nur ein paar Wochen gedauert, da sich wohl im Körper die Vitamin-B-Depots erst wieder füllen müssen oder so ähnlich.

    Sprich doch mal Deinen Rheumatologen darauf an.

    Gutes Gelingen!
    Denise
     
  4. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.417
    Zustimmungen:
    240
    Ort:
    Köln
    @ elli,
    dies Ausfälle können sicherlich daher rühren, dass die Entzündungen auch auf die Nerven übergreifen und somit der Befehl: festhalten, Faust schließen etc. nicht mehr richtig ankommt. Ausserdem entzünden sich auch die Muskulatur sowie die Sehnen. Alles zusammen führt dann zu solchen Ausfällen. Wichtig ist die Entzündung schnell in den Griff zu bekommen.

    @Enana , herzlich willkommen. Sehe du benutzt einen Nick den ich als Zweitnick auch benutze in anderen Foren :cool:, dazu machste sogar den gleichen Job wie ich deinem Profil entnehme: coooool.:D

    Gruß Kuki
     
  5. elli_

    elli_ Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2006
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Danke!

    Hallo, vielen Danke für Antworten!