1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Augentropfen

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von bise, 13. Oktober 2007.

  1. bise

    bise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    bei Frau Antje
    hallo, ich weiss nicht mehr weiter.

    seit 1 woche habe ich augenschmerzen, hornhaut voller stippen. klar, dass ich beim augen doc war. der kann nix mehr machen - die augen sind so was von trocken - corti tropfen wären contraindiziert.
    schreibt doch mal eure augen medis auf. müssen edos sein, keine konservierungsmittel, überzug ncht so fest, habe dolle probs mit hand- und fingergelenke.
    wir versuchen alles mögliche.. nix hilft mir.
    nase natürlich auch zu.
    vielleicht liegt es an der wetterlage...
    an restasis traut sich hier niemand, weil damit keinerlei erfahrung.
    sch... sjögren.
    gruss
    bise
     
  2. Mimmi

    Mimmi Kleine Naschkatze

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    4.207
    Zustimmungen:
    46
    Ort:
    Schweden
    Hallo Bise,

    ich nehme "Visco-Tears" und finde die sehr wohltuend. Hoffentlich findest Du bald etwas Passendes für Deine Augen! Gute Besserung.

    Liebe Grüsse,

    Mimmi
     
  3. Cori

    Cori Optimistin

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BaWü
    Hallo bise!

    Ich fahre seit langem mit 'Systane' sehr gut.

    Alles Gute für Dich!

    Cori
     
  4. anbar

    anbar Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Bise,
    ich nehme Hya-Ophtal,allerdings edos,aber ich glaube, die gibt es auch in Fläschchen.hast schon recht, edos fallen mir auch immer schwerer wegen der Finger.
    Ich habe zwar nur Sicca,(HA denkt auch ist Sjögren)bekomme die aber auf Rezept.Und richtig ist: Cortison ist kontra.Habe im Mom auch ganz ganz schlimme Probl.

    Machs gut und gute Besserung.
    Gruß Anbar
     
  5. Calendula

    Calendula Die Ringelblume

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nord-Württemberg
    Ich verwende zwei Produkte zeitgleich, eines davon heisst Corneregel EDO und wird von mir sehr gut vertragen. Es ist gelig und hält länger im Auge an, als die flüssigen Tropfen.

    Liebe Grüße,
    Calendula
     
  6. Niagara

    Niagara Mitglied

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo bise

    ich weiss auch nicht mehr, was ich noch nehmen soll. Ich benutze im Moment Liquigel, Liposic, Lacrisic, Siccapos, und Cortisontropfen.
    Ich weiss, dass Cortison zusätzlich austrocknet. Aber ohne komme ich gar nicht zurecht. Morgens ist alles komplett verklebt und außerdem sind die Augen ohne Cortison knallrot und die Bindehaut geschwollen. Tut auch ziemlich weh.
    War kürzlich wieder bei meinem Augendoc. Er weiss jetzt auch nicht mehr weiter und hat mich an die Augenambulanz im Klinikum überwiesen. Da hab ich nun am 12.11. einen Termin. Ich hoffe, die können mir weiterhelfen.

    Ach ja, mein Augendoc hat mir noch verschiedene Tropfen zum Testen gegeben. Hylan, Blink und Cortitropfen in EDOs.

    Ich hoffe, dir geht es bald besser.

    Schreib, wenn es dir besser geht und dir was geholfen hat.
     
  7. Sensa

    Sensa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2006
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nahe Nürnberg
    hallo bise,
    ich nehme edos von celluvisc 1% und komme seit bald einem Jahr gut damit zurecht. Außerdem massiere ich mir immer wieder kreisförmig aber ganz ganz sanft die geschlossenen Augenlider. Das tut mir richtig gut.
    Ansonsten hänge ich z.Zt. auch so richtig bäääähhhh in den Seilen....

    Grüße von
    Margret
     
  8. ClaudiaC

    ClaudiaC Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St.Augustin
    Hallo Bise,

    nehme tagsüber Hylo-Comod und bevor ich schlafen gehe Vidisic.

    Ersteres Tropfen, letzteres ein Augengel. Ohne das Augengel hatte ich morgens immer ganz besonders viele "Krümel" am Auge. So ist es jetzt erheblich besser. Es fühlt sich auch ein bisschen kühl an, das Gel.

    Viel Erfolg!

    Lg Claudia
     
  9. bise

    bise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    bei Frau Antje
    DANKE an alle.

    doch leider, ich kenne das alles schon. könnte nen kramladen mit augen medis aufmachen; nix wirkt mehr so richtig. warte daher immer noch auf ne erleuchtung von irgendwoher.
    gruss
     
  10. Calendula

    Calendula Die Ringelblume

    Registriert seit:
    28. September 2005
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nord-Württemberg
    Hast Du einen Tränenkanalstopfen? Mein Augenarzt meint, dass das auch helfen soll bei sehr trockenen Augen.

    Liebe Grüße,
    Calendula
     
  11. Dorothee

    Dorothee Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2004
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Scheinfeld
    Trockene Augen

    Hallo bise,
    nehme tagsüber Hylo-Comod und nachts Thilo Tears SE (s..teuer, verschreibt mir kein Augenarzt) und immer wenn die Augen nachts das Verkleben anfangen, ca. 3 Tage Antibiotika-Tropfen "Floxal", ohne Corti. Seither komme ich gut zurecht - naja wahrscheinlich, bis das Antibiotika nicht mehr wirkt.

    Mache das lt. Augenklinik. Muß 23.11. wieder hin.

    Das mit den Ciclosporin-Augentropfen (auch Restasis) verstehe ich nicht - Dein Augenarzt müsste sich einfach mal informieren. Mir hats auf Dauer nicht geholfen (aber gut vertragen nach Eingewöhnung), aber so wie Du es schilderst kanns ja wohl auch nicht sein, was kann man da falsch machen? Ist einfach Öl mit dem Immunsupressiva Ciclosporin drin. Du nimmst doch auch ein anderes Immuns. Mtx oder so? Na, vielleicht muß ich das ja nicht verstehen....

    Alles Liebe und Gute
    vielleicht hilft Dir mein Tip...
    Dorothee
     
  12. kitty0609

    kitty0609 Schnucki macht Picknick!

    Registriert seit:
    16. Juli 2007
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberösterreich
    Guten Morgen!

    Ich habe so Augenstopfen in beiden Kanälen und mir ging`s bereits am 2.Tag besser. Sie sind zwar immer noch zu trocken und am Morgen verklebt, aber nicht mehr so schlimm. Zeitweise ist dieser Schleier über den Augen, aber kein Vergleich zu vorher.
    Bei den Augentropfen habe ich "GenTeal HA"!
    Diese Woche bekomme ich endlich meine Brille und dann wird`s vielleicht noch besser, weil ich mich nicht mehr so anstrengen muss.

    Vielleicht konnte ich dir etwas helfen. Ich hoffe es!

    LG und noch eine schöne Zeit
    Nicole