1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Augentropfen zum Aufsprühen

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Lächeln, 27. Mai 2015.

  1. Lächeln

    Lächeln Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2013
    Beiträge:
    1.007
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ulm
    Vor kurzem hab ich mal ne Werbung gesehen für Tropfen zum Befeuchten von trockenen Augen, das sollte man auf die geschlossenen Augen aufsprühen.
    Leider fällt mir der Name nicht mehr ein.

    Weiß jemand, wie das heißt? Und hat jemand von euch das schon ausprobiert?

    Klingt eigentlich verlockend, ich bin so ungeschickt beim Tropfen reinmachen, da geht immer so viel daneben :cool:.

    LG
    Lächeln
     
  2. kroma

    kroma Dermatomyositis

    Registriert seit:
    29. April 2010
    Beiträge:
    1.653
    Zustimmungen:
    100
    Ort:
    Bayern/ am grünen Fluss
    Tears Again heißt das Spray. ist aber kein ersatz für tropefen wenn du z.bsp. trockene augen hast. aber so zwischendurch, vor allem im sommer oder bei heizungsluft, ganz angenehm.

    kannst du zum tropfen nicht eine tropfhilfe nehmen, da gibt es doch so "geräte"
     
  3. Frau Meier

    Frau Meier Guest

    @Lächeln

    Mir hat das oft - insbesondere unterwegs, und weil es nicht die Augen so "verklebt" wie z. B. Hylogel (Autofahren!) - sehr gut getan.
    Es gibt auch noch ein anderes Präparat: Lipo Nit (gleiche Inhaltsstoffe, etwas günstiger, hatte mir mein Optiker mal geschenkt)

    Tears again gibt es übrigens in 10 oder 20 ml (Letzteres allerdings mit Konservierungsmittel). Kostenpunkt für 10 ml knapp 15 Euro, hält aber relativ lange!
     
    #3 27. Mai 2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. Mai 2015
  4. Lächeln

    Lächeln Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2013
    Beiträge:
    1.007
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ulm
    Die Trefferquote ist bei mir einfach nicht hoch genug :D. Vielleicht fehlt mir auch nur die Übung, weil ich die Tropfen nur zeitweise brauche.

    Auf die Idee, dass es da Tropfhilfen gibt, wäre ich gar nicht gekommen. Da werd ich mich mal schlau machen.

    Danke für den Tipp!
     
  5. Lächeln

    Lächeln Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2013
    Beiträge:
    1.007
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Ulm
    Na, wenn das kein Service ist :top:

    Danke!