1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Augenkissen lindert trockene, brennende, schmerzende Augen

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von ErikaSt, 28. März 2008.

  1. ErikaSt

    ErikaSt ErikaSt

    Registriert seit:
    7. Januar 2006
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Hallo zusammen,
    ich möchte Euch heute meine neueste Errungenschaft empfehlen.
    Es handelt sich dabei um ein Augenkissen, welches gefüllt ist mit dem feinen Getreide Amaranth und dem Heilkraut Augentrost (Euphrasia officinalis). „Amedo Augenkissen“
    Seit dem ich es regelmäßig (2-15 Minuten mehrmals täglich) auf meine Augen lege, benötige ich deutlich weniger Augentropfen. Denn sowohl die angenehme Kühle des Amaranth als auch lindernde Wirkung des Augentrostes bewirken, dass meine Augen nicht mehr stark brennen. Inwieweit mein Gefühl, die Augen trockneten nicht mehr so schnell aus, auch stimmt oder nur eine subjektive Empfindung ist, kann ich nicht beurteilen.
    Ich weiß nur, dass ich die die Kosten für dies Kissen nicht bereue, auch wenn es recht teuer ist. Da ich allerdings nicht mehr so oft tropfen muss, habe ich die Ausgaben recht schnell wieder eingespart.
    Ich hatte das Augenkissen beim Umweltversand Waschbär gekauft, leider ist es dort derzeit nicht mehr erhältlich. Ich denke aber, dass es auch noch weitere Händler geben muss.

    Liebe Grüße
    Erika