Augenarzt und Vaskulitis

Dieses Thema im Forum "Folgeerkrankungen/Nebenwirkungen (z.B. Polyneuropa" wurde erstellt von Stine, 15. November 2012.

  1. Stine

    Stine Moderatorin

    Registriert seit:
    30. Juni 2005
    Beiträge:
    6.221
    Zustimmungen:
    142
    Wie oft geht ihr zum Augenarzt zur Kontrolle? Ich gehe einmal im Jahr nicht nur wegen Vaskulitis (hatte schon Granulome hinter dem Sehnerv) sondern auch wegen dem Diabetes und dem vielen Cortison. Dieses Jahr hatte ich mal Glück und es war keine Verschlechterung zu sehen ;D
     
  2. Casablanca

    Casablanca Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juni 2010
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Bei mir gibts schon Probleme wegen dem vielen Cortison in der Vergangenheit. Ich muss alle 3 - 6 Monate zum Augenarzt wegen Grauen Star und beginnendem Glaukom (Grüner Star) zur Untersuchung des Sehnervs und Augendruck messen.
     
  3. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    11.950
    Zustimmungen:
    265
    Ort:
    württemberg
    Ich gehe alle 6 Monate zum Augenarzt. Mein Augenarzt sagt, dass sei wichtig wegen dem Cortison. Da ich das Gefühl habe, dass sich dieser Augenarzt  gut mit Vaskulitiden auskennt, halte ich mich auch daran.
    Liebe Grüsse,
    Ruth
     
  4. Hubert-shg

    Hubert-shg Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juli 2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Mir wurde in der Klinik empfohlen alle 6 Monate zum Augenarzt zu gehen, auch aufgrund der Cortisoneinnahme. Ich habe nächste Woche einen Termin vereinbart.

    Grüße

    Jörg
     
  5. wurzel

    wurzel in memoriam †

    Registriert seit:
    5. April 2010
    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Ich gehe alle 3 Monate zum Augenarzt. Auch weil mein Augendruck immer am oberen Level ist. Nehmt Ihr was für die Augen? Ich tropfe 2x täglich Cosopt.
    lg
    wurzel
     
  6. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    11.950
    Zustimmungen:
    265
    Ort:
    württemberg
    Hallo, Wurzel, da mein Druck bisher gut ist, nehme ich auch nichts ein.
    Liebe Grüsse,
    Ruth
     
  7. Casablanca

    Casablanca Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juni 2010
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hallo Wurzel,
    ich hatte bis vor kurzem Xalatan Augentropfen gegen den zu hohen Augendruck. Diese mußte ich jedoch wegen allergischen Reaktionen nach ca. 1 Jahr absetzen. Jetzt wird mein Augendruck beobachtet wie er sich entwickelt und ob ich neue Tropfen bekomme oder nicht. Der Augenarzt meint solange ich sowenig Cortison wie derzeit nehme könnte es sein dass ich ohne auskommen könnte.
     
  8. LucySky

    LucySky MPA

    Registriert seit:
    4. Januar 2011
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Hallo zusammen,

    zum Augenarzt muss ich einmal im Jahr, ich nehme aber auch kein Cortison mehr und habe keine Probleme mit dem Augendruck. Üblicherweise habe ich zwischendurch immer mal ein anderes Problemchen, so das wir uns doch öfter sehen. Vor der Diagnose Vaskulitis war ich zufällig auch beim Augenarzt, er war der erste, der meinte, mit meinem Immunsystem sei etwas nicht in Ordnung. Wie recht er hatte...

    Viele Grüße,

    Bonnie
     
  9. wurzel

    wurzel in memoriam †

    Registriert seit:
    5. April 2010
    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo , ich war ja erst beim Augendoc. Mein Druck bleibt hoch trotz Tropfen. Gut, ich muß zugeben dass ich nicht 2x am Tag tropfe weil ichs einfach oft auch vergesse. Aber das beunruhigt mich jetzt doch, wegen später mal. Hab keine Lust darauf wenn die Augen auch mal "hops" gehen. Er meinte ich soll das tropfen nicht so oft vergessen, leichter gesagt als getan. Hab auch schonmal versucht mittels Erinnerung im Handy. Nur zuhause liegt das Handy in der Garderobe und ich woanders. ;D Das zusammenleben mit Herrn Wegenr und seinen vielen Untermietern wird zunehmend nerviger. Vielleicht schmeiß ich den bald mal raus. :D
    lg
    wurzel
     
  10. Stine

    Stine Moderatorin

    Registriert seit:
    30. Juni 2005
    Beiträge:
    6.221
    Zustimmungen:
    142
    Wurzel - du bist doch bestimmt morgens und abends im Bad beim Zähneputzen z.B. oder beim Blick in den Spiegel (gut, ich kenne die Frau auch manchmal nicht, die mich da anblickt, aber ich wasche sie dennnoch  ;D), du könntest doch da dein Fläschen mit den Augentropfen daneben hinstellen, so würdest du zumindest morgens und abends träufeln ... du brauchst deine Augen noch ...

    Und wenn du rausgefunden hast, wie man den Herren Wegener rauswirft gib uns bitte allen Bescheid  ??? ;D
     
  11. Stine

    Stine Moderatorin

    Registriert seit:
    30. Juni 2005
    Beiträge:
    6.221
    Zustimmungen:
    142
    Wie sieht es bei euch mit den Augen aus? Ich habe das Gefühl, von Jahr zu Jahr schlechter zu sehen. Durch meinen Diabetes jetzt noch mehr. Am Montag war ich beim Augenarzt - da bin ich eh einmal im Jahr - jetzt hat sich ein grauer Star gebildet - ich soll jetzt alle halbe Jahre wiederkommen. Jetzt bekomme ich erst mal eine neue Brille, damit wird versucht, etwas noch an Sehstärke auszugleichen ...

    Ist es das Cortison? Was habt ihr für Erfahrungen gemacht? Natürlich kommt auch das Alter dazu ...
     
  12. wurzel

    wurzel in memoriam †

    Registriert seit:
    5. April 2010
    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Ich denke das sehen ist Altersbedingt, vllt. nur etwas durch die Krankheit und Medis beschleunigt. Mein Augenarzt meint , immer auf den Augendruck achten. Weil der durchs Cortison sehr in die Höhe schnellen kann, mit eine Rolle spielt natürlich auch der Blutdruck.
    lg
    wurzel
     
  13. micha42

    micha42 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    14. März 2011
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo zusammen, reih mich mal hier ein. Komme gerade vom Augenarzt. Eigentlich wegen einem Sicca-Syndrom.Er hat den Augendruck gemessen und mir gesagt das er bei 21 ist.21 was?Grenzwertig.Wo ist die Grenze?War im April 13 da und der Augeninnendruck in Ordnung. Allerdings nehm ich inzwischen das doppelte Cortison(10mg).Jetzt auf einmal Panik.In einem halben Jahr Kontrolle.Naja öfter mal was Neues.
    Allen alles Gute
    Micha
     
  14. Stine

    Stine Moderatorin

    Registriert seit:
    30. Juni 2005
    Beiträge:
    6.221
    Zustimmungen:
    142
    Augeninnendruck ist 10-21 - also ist deiner an der oberen Grenze. Du kannst auch einfach mal einen schlechten Tag erwischt haben, hast dich aufgeregt, dein Blutdruck war eh oben, oder hast auch eine Veranlagung (Mutter, Vater haben ebenso einen hohen Augeninnendruck oder bereits ein Glaukom), also noch keine Panik, vor allem auch, wenn der Augenarzt dich "erst" in einem halben Jahr wieder einbestellt hat. Der Druck schwankt ständig, also kann er bei der nächsten Untersuchung "normal" sein. Was sagt er zu deiner Sicca-Symptomatik? Was und wie oft mußt du träufeln?

    Wünsche dir gute Besserung - laß dich nicht unterkriegen ... :-*
     
  15. micha42

    micha42 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    14. März 2011
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Stine,hab ja auch mit all dem zu kämpfen.Ist halt nur blöd,da ich mit den Augen,bis auf Sicca;keine Probleme hatte.Und Panik hab ich nur Zuhause ;D.
    Mußte bis vor 14 Tagen eigentlich nur einmal,manchmal zweimal träufeln.Seit 14 Tagen muß ich aber 4-5mal träufeln.Hab bisher immer Hylo-Vision Gel genommen.Heute hat der Doc mir Hylo-Comod verschrieben.Schaun mer mal.
    Liebe Stine,Dir wie immer besten Dank,und um mich mußt Dich nicht sorgen ;)Alles gut.
    Allen alles Gute
    Micha
     
  16. Casablanca

    Casablanca Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juni 2010
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Lieber Micha,
    mittlerweile habe ich die Erfahrung gemacht dass mein Augendruck je nach Menge des Cortisons zu hoch oder bei niedrigen Cortison grenzwertig bis manchmal sogar normal ist. Jedes halbe Jahr zur Kontrolle sollte für jeden der immer mehr oder weniger Cortison nimmt sowieso normal sein. Also lass dich nicht verrückt machen :)
    Alles Gute für dich und liebe Grüsse
     
  17. micha42

    micha42 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    14. März 2011
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Casablanca, mich kann man nicht mehr verrückt machen  8)Werd das auch weiter im "Auge behalten" ;DAber gerade mein Augenarzt hatte eine sowas von vollbescheuerte Organisation(da fühlt man sich an KH in Österreich erinnert(den konnt ich mir nicht verkneifen,ich weiß das Du mir das nicht übel nimmst :-*)
    Sehr lieb von Dir das Du an mich denkst.Bis bald
    Allen alles Gute
    micha
     
  18. Polly-shg

    Polly-shg Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. November 2012
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mir endlich mal einen Augenarzttermin besorgt - im April. Muß man die Augendruckmessung wenn man Cortison nimmt nicht selber bezahlen?
     
  19. micha42

    micha42 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    14. März 2011
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Guten morgen Polly, bisher hat das für mich immer die Allgemeinheit übernommen ;D.Mein Augenarzt weiß aber auch das zu meiner Basistherapie Cortison gehört.Eine NW des C. ist u.U.Augeninnendruckerhöhung.Das fördert wiederum die Bildung von grauem? Star.Und deshalb muß der Augeninnendruck kontrolliert werden.Wenn ich mal wieder daneben liege möge man mich verbessern ;)
    Allen alles Gute
    Micha
     
  20. wurzel

    wurzel in memoriam †

    Registriert seit:
    5. April 2010
    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,
    alle 3 Monate geh ich zum AUgenarzt den Druck messen. Ich muß auch Tropfen für den Druck nehmen da der immer am oberen Level ist. Zahlen tut das die Kasse. Warum auch nicht?
    lg
    wurzel