1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Argental klinik

Dieses Thema im Forum "Arzt- und Klinik/Reha-Suche" wurde erstellt von hope00, 24. Juli 2014.

  1. hope00

    hope00 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2012
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    na hier - wo sonst
    Hallo,

    nach einer langer Odysee mit Gutachter und vielen Schmerzen kann ich nun nach Isny in die Argental Klinik.Leider
    habe ich nicht wirklich viel Gutes über die Klinik gelesen. Mein gefühl sagt mir, dass ich da dann
    nicht so gut aufgehoben bin.Nun meine Frage:wer hat welche Erfahrungen in dieser Klinik gemacht?
    Ich möchte einfach nur,dass es mir endlich ein wenig besser geht.

    Liebe grüsse und eine Schmerzfreie Zeit

    hope00

    P.S: Darf man eigentlich einen Widerspruch einlegen,wenn man nicht in die vorgeschlagene Klinik möchte???
     
  2. Nachtigall

    Nachtigall Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    3.886
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bayern
    Hallo Hope,
    ich war heuer in der Argentalklinik 1, die ist für die operierten Patienten, und Argentalklinik 2 ist für die Patienten mit konservativer Behandlung. In welche Klinik sollst du kommen? Und was hast du denn alles Ungutes gelesen?

    Ich hab mit dort sehr wohl gefühlt, es gab super Physiotherapeuten, ich hatte einen guten Arzt (rheumatologischen Orthopäden, der mich sehr ernst nahm), die Behandlungen waren gut gewählt, das Essen war gut. Da es ein älteres Gebäude ist, war das Zimmer nicht so modern ausgestattet, aber das war mir egal. In der ländlichen Umgebung hab ich mich auch wohlgefühlt.
    Ich würde sofort wieder dort hingehen.
     
  3. Nachtigall

    Nachtigall Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    3.886
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bayern
    Hallo Hope,
    du hast dich nicht mehr gemeldet, aber mich würde schon interessieren, wie du dich entschieden hast. Wenn du wegen Rheuma hinsollst, wie ich inzwischen gelesen hab, dann würde ich lieber eine rein rheumatologische Reha-Klinik wählen, da die Argentalklinik eher orthopädisch geprägt ist.
     
    #3 9. September 2014
    Zuletzt bearbeitet: 9. September 2014
  4. hope00

    hope00 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2012
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    na hier - wo sonst
    Hallo und Guten Morgen,

    heute ist der erste Tag an dem ich sagen kann: "Hey Leute, mir gehts richtig richtig gut!!"Allerdings möchte ich morgen wieder arbeiten gehen.Ich brauchte wirklich die ganze Zeit, um wieder auf die Füsse zu kommen.

    Ich habe jetzt einige Male Cortison Spritzen bekommen, die das Leben etwas leichter machen.Und zusätzlich nehme ich noch die amytriptilin. Die machen sooo müde, dass ich zusätzlich tagsüber viel geschlafen habe.

    Aber jetzt scheint es gut zu sein.Die Muskelschmerzen, von der Fibromyalgie, haben sich deutlich reduziert. Und wie gesagt, heute schlafe ich nicht. Scheint jetzt gut zu sein. Bitte drückt mir die Daumen, dass ich das neue Lebensgefühl etwas genießen kann.

    Zur Argenthalklinik kann ich jetzt sagen: Mein Hausarzt hat sich mit den Leuten dort in Verbindung gesetzt und hat mir grünes Licht dazu gegeben.Also werde ich im Oktober diesen Jahres dorthin fahren, da ja die Rheuma-Bad Eilsen vom Rentenamt abgelehnt wurde.Als alternative haben sie mir eine neurologische Klinik empfohlen.Muss man das verstehen???!!! Ich hoffe für mich, dass ich es nicht bereuen werde.

    Auch ich habe gelesen, dass die Argenthal- Kinik eher orthopädisch sein soll. Aber ich probiere es jetzt aus.!!Zimmer und Umgebung sind nicht so wichtig, wie die Behandlung und die Therapie.Die Kritik die ich gelesen hatte, betraf das Ärzte und Therapeuten Team. Ich habe mir jetzt überlegt, ich mache mir am besten ein eigenes Bild und bilde mir meine eigene Meinung.

    Vielen Dank an euch, dass ihr alle da seid und man nicht das Gefühl haben muss"man sei allein!"

    Liebe grüße hope00
     
    #4 9. September 2014
    Zuletzt bearbeitet: 9. September 2014
  5. Nachtigall

    Nachtigall Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    3.886
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bayern
    Liebe Hope!
    Nein, allein ist man hier nie! ;)
    Freut mich, dass es dir mit dem Cortison endlich wieder besser geht und du wieder arbeiten kannst. Ich drück dir die Daumen für deinen morgigen Wiedereinstieg in die Arbeit! :top:

    Die Argentalkliniken 1 und 2 haben ihre Namen, weil sie dem Wildbach "Arge" am nächsten liegen. An der Arge kann man schön spazierengehen, da hab ich mich gern aufgehalten, als ich denn nach der OP endlich so weit laufen durfte. Ich wünsche dir einen guten Aufenthalt in der Klinik. Wie schon gesagt, die Physiotherapeuten sind da wirklich sehr gut. (Mein Einzeltherapeut war noch dazu eine Augenweide. :vb_cool:) Du kannst ja dann gerne mal berichten, wo genau du gelandet bist und was so los ist.
    Alles Gute! :)
     
  6. hope00

    hope00 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. März 2012
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    na hier - wo sonst
    Hallo Nachtigall,

    danke für die liebe Grüße.Und schön für dich, wenn du dich erholen und regenerieren hast können, dort in der Argenthalklinik.
    Nun bin ich nicht mehr so bange und hoffe, dass auch ich mich gut erholen kann.
    Und wenn dann noch was fürs Auge da ist???? Doppelt so schön.

    Ich wünsche dir, dass es dir weiterhin gut geht und dass du einer gesunden schmerzfreien Zeit entgegen schaust.

    Liebe Grüße
     
  7. Nachtigall

    Nachtigall Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    3.886
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bayern
    Danke für die guten Wünsche!
    Vom Orthopädischen her (ich hab ein neues Kniegelenk bekommen) geht es mir tatsächlich wieder zufriedenstellend gut.
    Nur mit dem Rheuma ist es halt so eine Sache.... :rolleyes:
    Aber ich kann schon zufrieden sein, denn ich habe gute Medikamente, eine gute Ärztin usw., und in der Arbeit nimmt man auch Rücksicht auf mich.

    Ich wünsch dir eine gute Zeit!
     
  8. Nachtigall

    Nachtigall Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    3.886
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bayern
    PS: Ich war erstaunt über die Gegend um Isny, denn ich hatte hohe Allgäuer Berge erwartet. Tatsächlich ist die Landschaft eher hügelig, nicht gebirgig, aber jetzt im Herbst muss sie wunderbar ausschauen. Ich war im März da, da war alles kahl.