1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Arbeit und Alltag?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Faith, 11. Januar 2002.

  1. Faith

    Faith Guest

    hy!
    ich habe erst vor kurzem erfahren, dass ich neben dem raynaud-phänomen, auch noch an mischkollagenose(im vordergrund den lupus) leide. ich habe oft schmerzen in den händen oder gelenken und manchmal habe ich sogar probleme beim anziehn. ich bin erst 18 und habe leider auch noch keine abgeschlossene berufsausbildung. irgendwie bin ich aber im moment sehr ratlos, wie ich das mit der ausbildung machen soll bzw. was kann ich überhaupt machen?
    freundliche grüße!
     
  2. Nora

    Nora Guest

    Liebe Faith

    Wohl für jeden hier, der seine Diagnose gestellt bekommt, ist das ein Schlag ins Gesicht. Wenn man so jung ist wie Du erst recht. Das kann ich sehr gut verstehen und nachempfinden.

    Ich habe auch Lupus mit dem Raynaud-Syndrom und Muskel- und Gelenkschmerzen und weiss deshalb wie es ist. Ich empfehle Dir einen guten Rheumatologen zu suchen der sich mit Lupus auskennt. Wende Dich hier im Forum an Lupus-Betroffene in Deiner Region. Sie können Dir sicher einen guten Arzt empfehlen.

    Wenn Du Lust hast schau doch auch mal im Chat vorbei. Dort sind immer Leute die Dir gerne weiterhelfen, auch solche in Deinem Alter. Ausserdem ist es oft auch sehr lustig und Lachen hilft ja über so manches hinweg!

    Hab Mut und sei zuversichtlich! Es gibt Mittel und Wege um mit dieser Krankheit ganz gut zurechtzukommen.

    Falls Du möchtest kannst Du mich auch direkt anmailen.

    Alles Liebe und Gute
    Nora