1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Arava-Lantarel Kombi

Dieses Thema im Forum "Arbeit und Allgemeines" wurde erstellt von chega, 9. Mai 2005.

  1. chega

    chega chega

    Registriert seit:
    2. November 2004
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwetzingen
    Hallo,
    ich nehme seit 1 Monat zusätzlich zu 1x wöchentl. Lantarel jetzt täglich 10mg Arava und prompt sind 3 Blutwerte schlecht: HK erhöht, MCV erhöht, GPT schnellte innerhalb eines Monats von 15 auf 77 hoch (Schwellenwert des Labors: 0-39). Mache mir jetzt ziemliche Sorgen um meine Leber, Ärztin ist mal wieder in Urlaub, muss mich also noch gedulden. Hat von Euch jemand Erfahrung mit dieser Medikamenten-Kombi und schlechteren Leberwerten? Ab wann wird eine Absetzung des Medikaments empfohlen? Für Info wäre ich sehr dankbar.
    Liebe Grüße Chega
     
  2. Sabinerin

    Sabinerin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Ruhrgebiet
    @Chega

    Hallo Chega,

    meines Erachtens verursachen MTX und Arava u.U. beide schlechte Leberwerte.

    Als ich mit Arava begonnen habe, musste ich einen Monat lang wöchentlich zur Blutabnahme, danach einen Monat 14tägig, dann alle drei Wochen und erst nach 3 oder 4 Monaten musste ich nur noch monatlich zur Blutabnahme kommen.

    Ich weiß nicht, wie schnell der Arzt eingreifen muß, aber ich denke, daß Du auf jeden Fall nochmals die Blutwerte bestimmen lassen solltest.

    Wann kommt Deine Ärztin wieder? Kann Dein Hausarzt/ärztin auf die Blutwerte schauen?

    Viele Grüße
    Sabinerin
     
  3. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Hallo chega,

    ich bekomme jetzt seit ca. eineinhalb Jahren diese Kombination
    Mtx und Arava (15 mg Mtx als Spritze wöchentlich und 10 mg Arava
    täglich) und habe bisher noch keinerlei Schwierigkeiten damit gehabt.
    Meine Blutwerte sind immer gut. Und die Entzündungen in meinen
    Gelenken sind augenblicklich kaum zu merken.
    Mtx allein hatte nicht mehr gewirkt, deshalb hatte ich zusätzlich
    Arava bekommen.

    Aber jeder Körper reagiert anders.

    Vielleicht verbessern sich Deine Leberwerte ja wieder.
    Aber mit dem Ärztin sprechen würde ich auf jeden Fall.

    Ich wünsche Dir viel Erfolg!

    Neli
     
  4. chega

    chega chega

    Registriert seit:
    2. November 2004
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwetzingen
    Danke für die Info, meine Ärztin hat mir heute auf den AB gesprochen und will die Lantarel-Dosis reduzieren, mal schauen, wenn ich sie persönlich spreche, auf was wir uns einigen können. Habe mich heute Nacht nach Einnahme von Lantarel sogar erbrochen, jetzt grausts mir schon beim gedanken an Medikamente so, dass sich mir fast der Magen umdreht. Ich denke, mein Körper will mir sagen, dass er gerade vergiftet wird. Klingt sicher durchgeknallt, aber nach 1 Monat so eine Verschlechterung der vorher besten Leberwerte und garantiert keinen Alkoholgenuss.... Rheumamäßig geht es mir auch prächtig mit der Medikation. Sehr ärgerlich das Ganze. Dir weiterhin toi, toi, toi und danke für deine schnelle Antwort. Liebe Grüße chega.

    auch ich bekomme jetzt seit ca. eineinhalb Jahren diese Kombination
    Mtx und Arava (15 mg Mtx als Spritze wöchentlich und 10 mg Arava
    täglich) und habe bisher noch keinerlei Schwierigkeiten damit gehabt.
    Meine Blutwerte sind immer gut. Und die Entzündungen in meinen
    Gelenken sind augenblicklich kaum zu merken.
    Mtx allein hatte nicht mehr gewirkt, deshalb hatte ich zusätzlich
    Arava bekommen.

    Aber jeder Körper reagiert anders.

    Vielleicht verbessern sich Deine Leberwerte ja wieder.
    Aber mit dem Ärztin sprechen würde ich auf jeden Fall.

    Ich wünsche Dir viel Erfolg!

    Neli[/QUOTE]
     
  5. chega

    chega chega

    Registriert seit:
    2. November 2004
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwetzingen
    Arava-Lantarel-Kombi