1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

antiphospholipid-syndrom

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Mandy21, 11. Januar 2003.

  1. Mandy21

    Mandy21 Guest

    hallo,
    ich habe seit ca. 11 j. sle, und habe eigentlich bis auf einen kleinen schub 97 nichts viel davon gemerkt, bis ich dann nov. 2001 einen schlaganfall hatte, wobei rauskam, das ich das antiphospholipid-syndrom hab.
    ich bin 21 jahre.

    ich suche andere (junge) leute,die auch das antiphospholipid-syndrom haben.

    oder wer weiß mehr über das antiphospholipid-syndrom?

    gruß mandy
     
  2. Sia

    Sia Guest

    Hallo Mandy!

    Sieh mal auf dieser Seite unter Rheuma von A-Z/Anti-Phospholipyd-Syndrom. Da hat doc Langer sehr umfangreiche Infos drinnen.

    Leider kann ich mich nicht erinnern, dass wir schon mal ne Anfrage deswegen hatten. Ich glaube, das ist eher selten.

    Gruß Sylvia
     
  3. Monika

    Monika Guest

    Hallo Mandy,

    ich weiß, daß Du Insbesondere "jüngere" Leute ansprechen willst, aber vielleicht interessiert es Dich, daß ich (33 Jahre) auch mit 21 Jahren einen Schlaganfall hatte und zwar auch aufgrund eines primären Antiphospholipid-Antikörper-Syndroms.
    Seid jahren surfe ich im Internet, weil ich leider auch keine neuen Informationen bekomme.
    Ich weiß nur, daß man bei mir im November letzten Jahres Antikörper gegen Rheuma entdeckt hat und ich deswegen in der Uniklinik Freiburg (Rheumazentrum) noch genauere Unterusungen machen will.


    Hast Du irgendwelche spezielle Fragen wegen APS?
    Wenn ich antworten kann, tu ich das sehr gerne, denn mir ging´s vor 12 Jahren ähnlich wie Dir.

    Liebe Grüsse,

    Moni