1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

anti -CCP test!!!

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von nadia, 13. Mai 2007.

  1. nadia

    nadia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2005
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    xxxx
    guten abend ihr lieben,

    endlich eine hoffnung für mich . heute war ich im krankenhaus zur untersuchung und zu sehen, ob sie mir enbrel geben werden oder nicht.

    ausserdem musste in zu krankentherapie, weil ich kaum meine schulter noch bewegen kann.

    dort bin ich auf eine sehr nette ägyptische ärztin gestossen, die sich zeit genommen hat, um meine beschwerden sich anzuhören.

    sie meinte , ich hätte noch viele andere neben symptome, die auch zu rheuma gehören , aber sie wollte die feststellen.

    so schickete sie mich zum labor um die anti-ccp im blut festzustellen.

    ich lese gerade im internet, dass diese untersuchung sehr wichtig für die feststellung der kranheit ist, aber sie ist sehr teuer.

    ich denke, es gibt noch ein lichtchen für mich am ende des tunnels.

    ich werde euch berichten , wie das ergebniss aussieht.

    ausserdem muss ich am dienstag punkt um 10 uhr bei dieser ärztin sein mit badaanzug, werde wohl in geheitzten schwimmbecken, nur für frauen, mich bewegen dürfen.

    ich freu mich sehr, dass ich wieder mal auf besserung hoffen kann.

    mein fenster sieht heute nicht mehr wie jeden abend so ooooooooo schwarz aus, nein. diese dr. nagwa hat mich heute durch das schwarze fenster doch das licht blicken können auch wenn es nur eine nacht ist.

    ich wünsche euch eine gute nacht

    liebe grüsse:D
     
  2. uli

    uli Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Der Test kostet ca. 30 €.

    Gruß

    Uli
     
  3. nadia

    nadia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2005
    Beiträge:
    888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    xxxx
    teuer!

    bei uns es ist teurer weil wir es aus dem ausland bekommen , aber es lohnt sich , um eine gewisseheit der krankheit zu stellen.

    zum beispiel bei mir ist immer rheumafaktor immer neagtiv, aber ich lasse mir sagen, dass ich doch rheuma habe. durch diesen test ist man fast 100% sicher , dass es rheuma ist.

    an anfang jeder verdächtliche rheumakrankheit wird auch bei euch in DL diesen test durchgeführt???

    liebe grüsse